Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

22.09.2019 Wiedereröffnung des Konzertsaals im Belgischen Haus - Barockmusik mit "Les Abbagliati"

barokFast fünf Jahre lang war das Belgische Haus in Köln geschlossen, das als erstes ausländisches Kulturinstitut nach dem Zweiten Weltkrieg in Köln 1950 eröffnet wurde. Noch vor den offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten des Hauses als Interimsquartier für das Römisch-Germanische Museum, feiern die Freunde des Belgischen Hauses e.V. mit einem Barockkonzert den neu renovierten Konzertsaal und damit die Wiederbelebung des Belgischen Hauses als internationale Kultur- und Begegnungsstätte: Das belgische Ensemble "Les Abbagliati" - Soetkin Elbers (Sopran & barocke Gestik), Annelies Decock (Geige), Sien Huybrechts (Flöte), Ronan Kernoa (Cello) und Dimos de Beun (Cembalo) - spielt Werke von Telemann, Händel, D'Astorga, Vivaldi und Bononcini.

Barockmusik mit "Les Abbagliati"
Sonntag, 22. September 2019 um 19 Uhr

Belgischen Haus
Cäcilienstr. 48
50667 Köln

www.fbh.koeln

http://lesabbagliati.be/de/homepage-2/

Eine Veranstaltung der Freunde des Belgischen Hauses e.V. in Zusammenarbeit mit dem Römisch-Germanischen Museum und gefördert von der Stadt Köln.

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Video

VIDEO - Black Sand im Interview mit Newcomer Radio DeutschlandVideo Musik
Band_Black_Sand_5

Jochen Ringl von Newcomer Radio Deutschland traf die Band "Black Sand" aus Österreich für Köln-In...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Kommentare

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6
week 41 7 8 9 10 11 12 13
week 42 14 15 16 17 18 19 20
week 43 21 22 23 24 25 26 27
week 44 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok