Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

GRENZGANG präsentiert die Reise-Reportage: Namibia – Land der Extreme

GRENZGANG Presse Reise Reportage Namibia Dirk Schäfer Urheber Hinweis Foto  Dirk schäfer 0006Im November 2021 tourt der bekannte Motorrad-Journalist Dirk Schäfer mit GRENZGANG durch seine Heimat NRW – mit spektakulären Aufnahmen und großem Storytelling macht er Namibias Natur und Menschen eine große Liebeserklärung!
Siegen, Sa. 6.11., 19.00, Bismarckhalle / Düsseldorf, So. 7.11., 14.00, Savoy Theater / Bochum, Di. 16.11., 19.00, Dt. Bergbaumuseum / Münster, Mi. 17.11., 19.00, Friedenskapelle / Aachen, Do. 18.11., 19.00, Cineplex / Krefeld, Fr. 19.11., 19.00, Kufa / Köln, So. 21.11., 14.00, Volksbühne

Namibia ist ein Land der Extreme: Extrem dünn besiedelt, extrem trocken und extrem schön. Alles Leben in der ältesten Wüstenregion des Planeten, ob Pflanzen, Tiere oder Menschen, muss sich den abweisenden Verhältnissen anpassen – oder untergehen. Für seine neue Reise-Reportage durchstreift Dirk Schäfer (natürlich mit dem Motorrad!) monatelang die epischen Landschaften Namibias und erlebt Highlights, unbekannte Schätze und kleine Lebenswunder. Packende Begegnungen mit wilden Tieren und die Kuriositäten des unkonventionellen Landes gehören auch zu seinem Reisealltag. Den größten Eindruck hinterlassen bei ihm aber die skurrilen Menschen: ein Ex-Undercover-Agent, ein Diamantentaucher, eine Nashornschützerin, Wüstenforscher und ein San, der den Lebensstil seiner Vorfahren als Jäger und Sammler fortzuführen sucht. Ein extrem sympathisch erzähltes Roadmovie, das durch aufwändige Nacht-, Drohnen-, Video- und Zeitrafferaufnahmen besticht!
Weitere Infos und Tickets unter www.grenzgang.de

GRENZGANG Reise-Reportagen und Livestreams
Expeditionen in unberührter Wildnis und Abenteuer auf den Straßen und in den Metropolen unseres Planeten – bei den Reise-Reportagen und Livestreams von GRENZGANG verreisen die Zuschauer*innen mit Kopf und Gefühlen, wenn Globetrotter*innen und Grenzgänger*innen hautnah und live auf Großleinwand oder Bildschirm von ihren weltweiten Erlebnissen und Erkenntnissen berichten. Direkt, authentisch und bewegend!

Foto: GRENZGANG_Presse_Reise_Reportage_Namibia_Dirk Schäfer; Urheber-Hinweis_Foto_ Dirk schäfer_0006

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 23.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 24.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 26.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 27.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 28.Okt 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 29.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 30.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 31.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 02.Nov 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 03.Nov 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Video

VIDEO - Interview mit Stefan Vallbracht - der AIRMANVideo Musik
Videobeitrag

Köln(dc).Willkommen in der Audiowelt über die elektronische Musik von AIRMAN. Stefan Vallbracht i...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1 2 3
week 40 4 5 6 7 8 9 10
week 41 11 12 13 14 15 16 17
week 42 18 19 20 21 22 23 24
week 43 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.