RUHR GAMES 23 - Eröffnungsshow

RUHRGAMES23 Pressekonferenz Thomas BernsEuropas größtes Sport- und Kulturfestival für Jugendliche: Giant Rooks und Leoniden sind Headliner der großen RUHR GAMES 23 Eröffnungsshow

Die RUHR GAMES finden vom 8. bis 11. Juni 2023 bereits zum fünften Mal statt. Im Landschaftspark Duisburg-Nord stehen vier Tage geballtes Sport- und Kulturprogramm bei freiem Eintritt auf dem Plan, zu den Wettkämpfen zählen u.a. Europa- und Deutsche Meisterschaften.

Die große, eigens inszenierte Eröffnungsshow am Donnerstag ist das beliebte Open-Air Highlight des ersten Festivaltages. Mit den Auftritten der international gefeierten Giant Rooks und den Indierock-Helden Leoniden bietet das Auftakt-Programm so viel Live-Musik wie noch nie.

Mit ihrem einzigartigen Konzept werden die RUHR GAMES am Fronleichnams-Wochenende erneut über 5.000 Athletinnen und Athleten und zehntausende Besuchende in den Landschaftspark Duisburg-Nord locken.

Mit den Hauptkünstlern für den Eröffnungsabend knüpfen die RUHR GAMES nahtlos an die Riege deutscher Musikstars im Programm an und präsentieren zugleich erstmals mehrere Acts im Rahmen ihrer Eröffnungsshow: Die Giant Rooks sind aktuell eines der heißesten Themen des deutschen Indie-Pops. Nach einem Sommer mit Gigs auf allen großen Musikfestivals spielten die fünf Musiker aus Hamm zuletzt eine umjubelte Tournee in Nordamerika.

Die Kieler Leoniden haben, als eine der innovativsten Bands Deutschlands, eine beeindruckende Erfolgsgeschichte vorzuweisen. Ihre mitreißende Bühnen-Präsenz und ihr unverwechselbarer Indie-Rock-Sound machen sie live zum Erlebnis. 

Die Stars der Eröffnung bilden den Auftakt für ein facettenreiches und hochkarätiges Kulturprogramm. Im Fokus stehen dabei neue und urbane Kunstformen wie Digitale Kunst, Street Art, Urban Dance, Tape Art und Graffiti sowie Workshops und Partys für Besuchende und Sportler*innen. Zu allen Programmpunkten ist der Eintritt frei!

Diese und weitere Eckpunkte des Kulturprogramms stellte der Regionalverband Ruhr (RVR) als Veranstalter heute in einer Pressekonferenz vor und gab, gemeinsam mit Frank Jebavy, Geschäftsbereichsleiter Landschaftspark Duisburg-Nord, Einblicke in die Planung des Großevents.

Nina Jazy aus Recklinghausen, Junioren-Europameisterin im Schwimmen (50m Freistil) und Mitglied im TalentTeamRuhr, gab zudem persönliche Einblicke, welche Chancen und Einzigartigkeiten die RUHR GAMES für die teilnehmenden Athlet*innen bieten.

www.ruhrgames.de 

Foto: Mitten in der Sportmetropole Ruhr: v.l.n.r. Stefanie Reichart (Referatsleitung Kultur, Sport und Industriekultur, Regionalverband Ruhr), Frank Jebavy (Geschäftsbereichsleitung, Landschaftspark Duisburg-Nord) und Nina Jazy (Botschafterin Schwimmen der RUHR GAMES 23, TalentTeamRuhr) berichteten im Rahmen der ersten offiziellen Pressekonferenz im Landschaftspark Duisburg-Nord über die RUHR GAMES 23. (© Thomas Berns)
Quelle: www.radar-net.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

ZwoEinz im Kwartier Latäng:


ZwoEinz Foto Walentini honorarfreiKöln, 13. März 2023 – Schön, dass die Nachbarschaft so gut funktioniert. Nachdem Marie-Katrin Kluge und Lukas Winkelmann beschlossen haben, das ZwoEinz abzugeben, um andere Lebensträume zu verwirklichen, führen nun Walentini Malliou und Jana Voss ...


weiterlesen...

Gaffel Herzensprojekte: 1.111 Euro an


Gaffel Herzensprojekte Helping Hands Foto Gaffel honorarfreiKöln, 21. März 2023 – So lecker kann helfen sein! 1.111 Flaschen Kölsch hat Gaffel mit einem Sonderetikett ausgestattet. Gaffel spendete für jede verkaufte Flasche im Rahmen des Projekts Herzensprojekte einen Euro an die Organisation Helping Hands...


weiterlesen...

Nümbrechter sammelten bei Gaffel-Aktion


Gaffel Vereint gewinnt Foto Gaffel honorarfreiKöln, 17. März 2023 – Damit hatten die Kolleginnen und Kollegen des Sparvereins GG-GIESSTECHNIK und des Minigolf-Clubs aus Nümbrecht nicht gerechnet. Bei der Gaffel-Aktion „Verein(t) gewinnt“, welche im Sommer letzten Jahres erfolgreich lief, habe...


weiterlesen...

Katie Melua "Love & Money" Neues Album


66858fd6 107e 6161 2e8e 546ecd54b1f8ECHO Preisträgerin Katie Melua präsentiert mit einem weiteren sensationellen Studioalbum „Love & Money“ ein atemberaubendes, höchst persönliches Werk mit insgesamt zehn Tracks, welches einen tiefen Einblick in Meluas Leben gewährt. Der Nachfolger ...


weiterlesen...

Bild/Gegenbild: Tarrah Krajnak, VALIE


Tarrah KrajnakAusgangspunkt der Fotoraum-Präsentation ist die Arbeit Master Rituals II: Weston Nudes von Tarrah Krajnak (*1977 in Lima, Peru, lebt in Los Angeles, USA). In der achtzehnteiligen Serie von 2020/2021 stellt die Künstlerin weibliche Akte nach, die d...


weiterlesen...

Die Kölner Brücken aus unbekannter


fghjJeder kennt sie, die sieben Kölner Brücken: Rodenkirchener Brücke, Südbrücke, Severinsbrücke, Deutzer Brücke, Hohenzollernbrücke, Zoobrücke und Mülheimer Brücke. Ihr Anblick vom Ufer aus, beim alltäglichen Überqueren oder von Fotos und Filmen ist ...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.