Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Kölsch Paradies am RheinEnergieSTADION: 630 Gaffel Partyfässchen standen für FC-Fans zur Abholung bereit

Gaffel Aktion Torkonto Foto honorarfrei IIKöln, 7. September 2020 – Auch in dieser Saison läuft wieder die Aktion „Gaffel Torkonto“. Für jedes Tor, das der 1. FC Köln im RheinEnergieSTADION schießt, gehen 111 Liter Gaffel Kölsch an die FC-Fans.

Das Gaffel Kölsch Torbarometer stand am letzten Spieltag der Saison 2019/20 auf 28 Heimspieltoren bzw. 3.108 Liter Kölsch, die von Gaffel auf 3.150 Liter aufgerundet wurden.

Ausgeschenkt werden die Kölsch „för ömesöns“ normalerweise bei der Saisoneröffnung oder nach dem letzten Heimspiel. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurden 630 5l-Partyfässchen verlost.

Am letzten Wochenende konnten die Gaffel- Partyfässchen persönlich von den Gewinnern im RheinEnergieSTADION abgeholt werden. Zusätzlich gab es 10 Prozent bzw. 20 Prozent Rabatt für FC-Mitglieder für den sofortigen Einkauf im Fan-Shop. Die ersten Fünfzig bekamen noch ein Kölschglas dazu.

www.gaffel.de
www.gaffel-torbarometer.de
www.fc.de

Quelle: DIE KOELNER Agentur für Public Relations

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Video

VIDEO - Bilder der Jugendkunst im Bezirksrathaus Köln-MülheimVideo Kunst und Kultur
jugendkunst_swingorchester

Am 24. November 2010 fand im Bezirksrathaus Köln-Mülheim eine besondere Veranstaltung statt.
Es w...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.