Zeltfestival Ruhr 2020: Die ersten 7 Gastspiele stehen fest!

revolverheld tim kramer  1200Tickets für Alvaro Soler, Revolverheld, The BossHoss, Michael Mittermeier, Torsten Sträter, Harry G. und Gerburg Jahnke ab sofort im Vorverkauf!

Frenetische Konzerte, umjubelte Stars und über 140.000 glückliche ZfR-Besucher. Die Emotionen und Erinnerungen der zwölften Festival-Ausgabe liegen noch in der Luft, die Fahnen auf den Zeltspitzen sind gerade erst eingeholt – und die Veranstalter geben schon jetzt, mit den ersten brandheißen News für das 13. Zeltfestival Ruhr, allerhand Grund zur Vorfreude auf den 17-Tage-Urlaub am Kemnader See vom 21.08. - 06.09.2020!

Mit sieben bestätigten Gastspielen startet das Veranstalterteam ein Jahr vor Festivalstart senkrecht in die neue Saison und gibt einen verheißungsvollen Ausblick auf das noch zu erwartende Booking. Eines ist mit Blick auf die ersten Acts bereits jetzt klar: Die Veranstalter bleiben sich bei der Kuratierung des pluralistischen Programms treu und bieten der Region wieder einen unvergleichlich bunten Mix aus Pop & Rock sowie Comedy und Kabarett – und setzen mit diesem international bekannten Sunnyboy einen ersten Meilenstein für das Programm 2020:
Alvaro Soler. Der charmante Spanier kommt nach duzend gefeierten Shows in den großen Arenen der Republik erstmalig in die weiße Stadt am See. Sein Debütalbum „Eterno Agosto“ sowie die Hits „Sofia“, „El Mismo Sol“ und „Yo Contigo, Tú Conmigo (The Gong Gong Song)“ haben weltweit über 30 Gold-, Platin- und Diamant- Awards abgeräumt. Seine Songs wurden allein bei Spotify knapp 390 Millionen Mal gestreamt und seinen You- Tube-Kanal verfolgen täglich mehr als 1,7 Millionen hingerissene Fans. „La Cintura“ ist der absolute Sommerhit 2019 und bringt weltweit die unterschiedlichsten Kulturen auf einem Dancefloor zusammen. Mit dem schönen Spanier steht ein temperamentvoller, spanischer Abend auf der Agenda des ZfR– Fuego Español, am 03. September 2020 beim Zeltfestival Ruhr.

Von der spanischen Riviera zum deutschen Pop-Rock. Revolverheld entfachen am 02. September 2020 wieder die ganz großen Gefühle inmitten der Ruhrauen! Mit ihrem ultimativen Gespür für Ohrwurm-Songs, treffen sie immer wieder den richtigen Nerv ihrer Fans und überzeugen generationenübergreifend. Ob dynamische Tanztracks oder leidenschaftliche, leise Balladen – die vier Jungs aus dem Norden liefern stets den perfekten Soundtrack zum Leben. Aber auch kritische Töne, die zum Nachdenken anregen und kontrovers diskutiert werden, kann diese Band. Nach ihrer erfolgreichen „Zimmer mit Blick“-Tour im vergangenen Frühjahr und Sommer, machen die Hamburger-Lieblinge im nächsten Jahr endlich wieder Halt am See!

Der Vorverkauf für die Show von The BossHoss beim Zeltfestival Ruhr läuft bereits seit Wochen auf Hochtouren.
Die glorreichen Sieben des Rock melden sich im Sommer 2020 machtvoll zurück und gehen noch einmal mit ihrem achten Album „Black Is Beautiful“ auf Tournee. Live präsentierten sie die neuen Songs bereits im Frühjahr 2019 auf einer restlos ausverkauften Tour. Es war ihre bislang umfangreichste Arena-Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nun kündigen sie ihre Rückkehr für den Sommer 2020 an: Ganz Deutschland kann sich zunächst auf 14 wilde Sommer Shows freuen – ein Stop beim ZfR am 06. September 2020 ist bereits dick auf der Tourkarte vermerkt.

Aber auch die Comedy-Fraktion kommt im nächsten Jahr gewiss auf ihre Kosten!

Michael Mittermeier ist das Urgestein der Comedy-Szene und gehört zu den bekanntesten Stand-Ups seiner Zeit. Seit 1996 tourt der Komiker durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und hinterließ mit messerscharfen Pointen, ausdrucksstarken Bühnen-Performances und duzend verursachten Lachmuskelkrämpfen schon früh eine Spur in den Comedy-Kreisen. Am 06. September kommt er mit seinem langersehnten, neuen Programm #13 auf die Bühne des Zeltfestival Ruhr und zeigt eine einschlägige Kombination aus moderner Stand-up- Comedy mit Elementen des klassischen Kabaretts. Für alle Triskaidephobier ist ein Platz in Reihe 13 reserviert und für diejenigen, die schon immer das Schicksal herausfordern wollten, hat der Godfather des Deutschen Stand-Up noch so einiges mehr zu bieten.

Ruhrgebiet, Mütze, Comedy: Die Rede ist ganz klar von Torsten Sträter! Am 23. August reiht sich der gebürtige Ruhrpottler in die Riege der ZfR-Comedy-Stars ein. 2020 gastiert der Poetry-Slammer und Kabarettist aus Düsseldorf bereits zum zweiten Mal am Kemnader See. Sträter ist ein Experte der Wortjonglage und König der satirischen Kurzgeschichte. Sein drittes Programm »Schnee, der auf Ceran fällt« verspricht eine Führung durch die ganze Welt der Idiotie, die Einsicht, dass nichts menschlicher ist als das Missgeschick und seltsame Berichte vom Rand der schiefen Ebene. Ein Programm, das Sträter höchstpersönlich gelobt, sehr lustig zu gestalten – Und sich selbst so gut zu amüsieren wie seine Zuschauer. Ein Abend, der jedes Kabarretherz im Dreieck springen lässt! Am 30. August 2020 bringt der Wahl-Bayer Harry G. sein aktuelles Programm „HOAMBOY“ auf die Bühne der weißen Zeltstadt. Mit seiner typisch grantigen, süffisant, zynischen Art setzt er sich mit dem aktuellen Zeitgeschehen, Menschen und Trends auseinander und sorgt für etliche Lacher sowie einen energiegeladenen Abend – Nichts für schwache Lachmuskeln.

Und natürlich darf diese allseits beliebte Dame beim ZfR nicht fehlen: Gerburg Jahnke begeisterte erst vor drei Wochen ein Zelt voll Zuschauer mit ihrem zehnten ZfR-Auftritt. Am 30. August 2020 kehrt sie zurück in ihre „zweite Heimat“ - denn was wäre das Zeltfestival Ruhr ohne die Show von Frau Jahnke?

Weitere Gastspiele für das Zeltfestival Ruhr 2020 werden in Kürze bekannt gegeben. Ziel der kommenden Festival- Ausgabe ist es, wieder ein buntes Potpourri aus rund 40 Künstlern unterschiedlichsten Genres während der 17 Tage am See zu begrüßen.

Tickets für alle bekanntgegebenen Acts sind ab sofort im VKK erhältlich!

+++ Das Zeltfestival Ruhr 2020 findet vom 21. August bis zum 06. September statt +++

Künstler-Bestätigungen 2020 im Überblick (Stand 19.09.2019):

23. August
Veranstaltung 1 Torsten Sträter
30. August
Veranstaltung 1 Gerburg Jahnke
Veranstaltung 2 Harry G.
02. September
Veranstaltung 1 Revolverheld
02. September
Veranstaltung 1 Alvaro Soler
06. September
Veranstaltung 1 The BossHoss
Veranstaltung 2 Michael Mittermeier

Tickets für alle Gastspiele sind ab sofort an allen Vorverkaufsstellen oder unter der Tickethotline: 0180.500 42 22 erhältlich. Weitere Infos unter www.zeltfestivalruhr.de

Foto: Frischer Wind aus dem Norden: Fünf Jahre nach ihrem ZfR-Debüt kommen Revolverheld zurück in die weiße Zeltstadt! (© Tim Kramer)