Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

KölleAktiv geht auf die Jahnwiese

koelle aktivAb 11. September 2019 kostenfreies Fitnesstraining an der Junkersdorfer Straße

KölleAktiv macht Station auf der Jahnwiese im Sportpark Müngersdorf, Junkersdorfer Straße, am RheinEnergie-Stadion. Im Auftrag von Sportamt und Stadtsportbund Köln (SSBK) startet das Fitnessprogramm "fit.Köln – Out Of The Box" des Kooperationspartners fit.Köln. Trainiert wird vom 11. September bis 6. Oktober 2019, immer montags bis freitags zwischen 16 und 20 Uhr, samstags und sonntags von 9 bis 12 Uhr. Rund um die Angebote können sich Gleichgesinnte und Experten austauschen und neue Trainingspartner kennenlernen. Das kostenlose Programm richtet sich sowohl an Anfänger als auch Trainierte, die Registrierung erfolgt für das aktuelle Programm auf www.fit-koeln.de. Weitere Informationen sind unter www.ssbk.de/koelle-aktiv nachzulesen.

"fit.Köln – Out Of The Box" bietet die Möglichkeit, Sportgeräte auszuleihen und auszuprobieren, neue Sportarten zu testen, an Bewegungsangeboten teilzunehmen und sich von ausgebildeten Trainern beraten zu lassen. Professionelle Trainer von fit.Köln führen die Angebote während des Pilotprojektes im Herbst 2019 durch und betreuen die Teilnehmenden. Perspektivisch sollen verstärkt Kölner Sportvereine in das Projekt eingebunden werden. KölleAktiv geht damit nach "SundaachAktiv", "KölleAktiv im Grüngürtel und Mülheimer Hafen" und dem "Sportkiosk Ebertplatz" in die vierte Runde.

Kölns Sportdezernent Robert Voigtsberger ist überzeugt von dem Konzept: Gemeinsam mit dem Stadtsportbund Köln und fit.Köln setzen wir ein weiteres Ziel der Sportentwicklungsplanung um. Innovative Sportmöglichkeiten sollen kostenlos allen sportbegeisterten Kölnerinnen und Kölnern zur Verfügung stehen. Im Mittelpunkt steht der Spaß am Ausprobieren und Bewegen.

Und wieder einmal zeigt der Sport, in diesen Zeiten unverzichtbarer Kitt der Gesellschaft, dass er Menschen zusammenbringt und auch -hält. In der Gemeinschaft Sport zu erleben erzeugt Verbundenheit, Toleranz und Freude. Das wollen wir verstärkt fördern, so der SSBK-Vorsitzende Peter Pfeifer.

Registrierung und aktuelles Programm

Weitere Informationen

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Nicole Trum

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Köln Termine

fuhrwerkswaage.jpg
Montag, 01.Jun 14:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 02.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Dienstag, 02.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 03.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 03.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 04.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 05.Jun 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Freitag, 05.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

pirquet.jpg
Freitag, 05.Jun 20:00 - 21:00 Uhr
AUFTAKT – Sommerkonzert in der Friedenskirche. Jazz – Klassik – World

fuhrwerkswaage.jpg
Samstag, 06.Jun 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

Video

Interview mit der sympathischen Sängerin Aura Dione auf der Pressekonferenz zu soundaccountVideo Musik
AuraDione111

Köln InSight 10. März 2010

Aura Dione präsentierte auf einer Pressekonferenz am Mittwoch, 10.03.2...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Kommentare

Monats Kalender

Letzter Monat Juni 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 23 1 2 3 4 5 6 7
week 24 8 9 10 11 12 13 14
week 25 15 16 17 18 19 20 21
week 26 22 23 24 25 26 27 28
week 27 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.