das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

sissi.jpg 

Ausstellung "Sissi Farassat - Sequence“

Donnerstag, 28. November 2019
16:00-19:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Sissi Farassat wurde 1969 in Teheran geboren und zog 1978 mit ihrer Familie nach Wien, wo sie noch heute lebt und als Künstlerin arbeitet.

Sissi Farassats Werke sind weitgehend autobiographisch und offenbaren oft ihre persönliche Geschichte durch eine einzigartige Kombination von Einflüssen persischer und Wiener Kunst und Design.

Farassat verändert die inhärentesten Eigenschaften des fotografischen Mediums drastisch: die Unmittelbarkeit der Kamera und die Möglichkeit, mehrere fotografische Abzüge zu erstellen. Stattdessen nimmt sie Nadel und Faden zu jedem Print und näht Tausende von Kristallen, Perlen und Pailletten von Hand auf und verwandelt ihre Fotos in eine Art Wandteppich. Damit verwischt sie die Unterscheidung zwischen dem Foto und dem Objekt, dem Offenbarten und dem Verborgenen und eliminiert das Subjekt aus seinem ursprünglichen Kontext. Farassat fordert unseren Blick heraus und scheint sich über die Ambivalenz ihrer Transformationen zu freuen.

Mit ihren Pailletten- und Kristallteppichen setzt Sissi Farassat den Fotos zusätzliche Glanzlichter auf und bringt damit auch körperliche und haptische Qualitäten in den visuellen Raum ein. Mit dem Glitzern der Kristalle und der Pailetten und deren irisierenden Farben erinnern ihre Bilder an prunkvolle Gemächer, aber auch an die Glitterwelt von Disco und Filmrevuen - dem gegenüber steht oft die «Gewöhnlichkeit» oder Intimität der Sujets.

Eröffnung: Samstag, den 02. November 2019, 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr in Anwesenheit der Künstlerin.

Ausstellung bis: 21.12.2019
Öffnungszeiten: Di. - Fr. 16 – 19 Uhr, Sa. 11 – 15 Uhr

Foto: Copyright Sissi Farassat, Courtesy in focus Galerie, Köln

 

 

Ort 

in focus Galerie

Haupstraße 114
50996 Köln-Rodenkirchen
Deutschland NRW
0221-1300341
http://www.infocusgalerie.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur, Köln Szene
mehr aus: Köln-Rodenkirchen
weitere von:
in focus Galerie

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

EDELGARD geht neue Wege!

imagesDie Kölner Initiative hat sich nach dem erfolgreichen Aufbau eines Netzes von sicheren Orten zum Ziel gesetzt, 2020 die Kölner Frauen und Mädchen über das Angebot von EDELGARD zu informieren.

Mittlerweile besteht die Kampagne aus vier sich gegense...


weiterlesen...

BigCityBeats WORLD CLUB DOME - Las Vegas Edition 2020 in Frankfurt

BCB WCD Las Vegas Edition Poster Lineup Phase2Line-up Phase 2 – neu dabei sind u.a. Robin Schulz, Angerfist, Neelix, Da Tweekaz, VIZE, Krewella, Tchami, MOGUAI, Coone + RAF Camora mit einem seiner letzten Solo-Gigs, zuvor bestätigt waren: DJ Snake, Dimitri Vegas & Like Mike, Timmy Trumpet, Sv...


weiterlesen...

13.02.2020 STADTGESPRÄCH JUGEND mit der Oberbürgermeisterin der Stadt Köln Henriette Reker

bilder oberbuergermeister reker stadtgespraeche jugend instagramstory stadtgespräch jugend sk 019 20 final 320Oberbürgermeisterin der Stadt Köln Henriette Reker lädt Jugendliche mit folgender Einladung zum Stadtgespräch ein:

„Liebe Kölner Jugendliche, was bewegt Euch in Eurer Stadt? Eine Frage, die mich als Oberbürgermeisterin besonders interessiert. Glei...


weiterlesen...

AVAAZ.org - Algorithmus entgiften: Verbreitung von Lügen stoppen!

41189 DtAYT 1 438x230Avaaz hat gerade einen riesigen Skandal aufgedeckt: Während unsere Welt brennt, verbreitet YouTube an Millionen Menschen Videos, die den globalen Klimawandel leugnen.

Und es wird noch schlimmer: YouTube verdient Geld, indem sie zu diesen Videos W...


weiterlesen...

Sportler des Jahres 2019 - Auf die Plätze, fertig – abstimmen!

sportler des jahresDie Wahl zur Kölner Sportlerin, zum Kölner Sportler und zum Kölner Team des Jahres 2019 hat begonnen. Bis Sonntag, 8. März 2020, können alle Kölnerinnen und Kölner sich unter www.sportlerwahl.koeln die Nominierten und ihre Erfolge angesehen und ih...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

Vollsperrung der Mülheimer Brücke

copyright Tatjana ZieschangUmleitung für Kfz-Verkehr in der Nacht zu Dienstag, 18. Februar 2020, 1 bis 3 Uhr

Im Zuge der Gesamtinstandsetzung der Mülheimer Brücke erfolgt am Dienstag, 18. Februar 2020, von 1 bis 3 Uhr eine nächtliche Vollsperrung der Mülheimer Brücke für de...


weiterlesen...

Neuauflage der Broschüre "Köln Barrierefrei" erschienen

Köln BarierrefreiBroschüre liegt kostenlos in den Bürgerämtern und Kundenzentren aus

Die Stadt Köln veröffentlicht Informationen für Menschen mit Behinderung und alle, die auf Barrierefreiheit angewiesen sind. Seit 2013 gibt die Stadt Köln in Kooperation mit dem S...


weiterlesen...

Amnesty Menschenrechtspreis 2020 geht an Seenotrettungscrew Iuventa10

amnesty logoBERLIN, 11.02.2020 – Rund 200 Crewmitglieder haben zwischen Juli 2016 und August 2017 auf dem Rettungsschiff „Iuventa“ ehrenamtlich gearbeitet. In dieser Zeit haben sie unter Wahrung internationalen Rechts mehr als 14.000 Menschen aus Seenot geret...


weiterlesen...

KING CALAWAY mit "World For Two" zum C2C

countryIn den USA eroberten King Calaway mit ihrem eingängigen Acoustic Pop die Herzen der Hörer bereits im Sturm. Die sechsköpfige Band – allesamt junge, hervorragende Musiker – wurde 2019 im amerikanischen Musik-Epizentrum Nashville gegründet und spiel...


weiterlesen...

lebeART Video

Köln InSight stellt den Maler und Musiker Darski vor.Video Kunst und Kultur
webtitelbild02

 „Eigentlich wächst alles organistisch. Genauso wie ein Baum, wachsen auch eine Meinung, eine Fir...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2
week 6 3 4 5 6 7 8 9
week 7 10 11 12 13 14 15 16
week 8 17 18 19 20 21 22 23
week 9 24 25 26 27 28 29

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.