das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

uni versum.png 

ParallelUNIversum?! Köln und seine Universität seit 1919

Mittwoch, 9. Oktober 2019
10:00-19:30 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Eine Ausstellung des Historischen Archivs, Heumarkt 14 der Stadt Köln, 08.05. - 10.11.2019

Im Jahr 2019 feiert die neue Universität zu Köln ihr 100-jähriges Gründungsjubiläum. Diesem Anlass widmet das Historische Archiv der Stadt Köln seine diesjährige Ausstellung mit dem Titel „ParallelUNIversum?! Köln und seine Universität seit 1919", die vom 8. Mai 2019 bis zum 10. November 2019 am Heumarkt gezeigt wird.

Nach der Schließung der bereits im Mittelalter gegründeten „alten" Universität im 18. Jh. durch Napoleon, verlor Köln zunächst seinen Status als Universitätsstadt und wichtiges Bildungszentrum Europas. Ein Umstand der die Kölnerinnen und Kölner sehr betroffen machte und sich bis nach dem Ersten Weltkrieg auch nicht änderte. 1919 genehmigte das preußische Staatsministerium den Plan der Stadt Köln, ihre wissenschaftlichen Einrichtungen zu einer Universität auszubauen und am 29. Mai 1919 unterzeichnete Oberbürgermeister Konrad Adenauer den Staatsvertrag mit Preußen über die Neugründung der Universität.

Besonders an der „neuen" Universität ist, dass sie auf die Initiative der Bürgerinnen und Bürger zurückgeht und als städtische Gründung bis in die 50er Jahre hinein durch den Oberbürgermeister und die Stadt verwaltet wurde. Erst im Jahr 1954 übergab Köln die Universität in die Trägerschaft des Landes NRW. Heute prägt die Universität mit ihren über 50.000 Studierenden zwangsläufig das Stadtbild und das gesellschaftliche Miteinander in Köln. In welcher Beziehung stehen also Stadt und Universität bzw. Einwohner und Studierende?

Vor dem Hintergrund dieser Frage möchte die Ausstellung besonders das Verhältnis von Stadt und Universität in den Blick nehmen und neben der Darstellung der historischen Entwicklung, zusätzliche ausgewählte Schwerpunkte der gemeinsamen Stadt- und Universitätsgeschichte thematisieren. So werden unter anderem die ersten Studentinnen in Köln, die Protestbewegungen der 1968er Jahre und die Bedeutung der medizinischen Fakultät, eigene Themenblöcke im Ausstellungskonzept einnehmen.

Wie gewohnt wird die Ausstellung durch ein umfangreiches Vortrags- und Führungsprogramm begleitet.

 

Ort 

Historischen Archiv der Stadt Köln

Heumarkt 14
50677 Köln
Deutschland NRW
0221-22124455
http://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/kultur/historisches-archiv 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur, Köln Szene
mehr aus: Köln
weitere von:
Historischen Archiv der Stadt Köln

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Meilenstein für den Bahnknoten Köln: Startschuss für die Planung der S-11-Stammstrecke

visualisierungDB startet Entwurfs- und Genehmigungsplanung für Maßnahmen in Köln Hbf, Köln Messe/Deutz und Köln Kalk-West Köln. Nächster Meilenstein auf dem Weg zu einem leistungsstarken und zukunftsfähigen Bahnknoten Köln: Die Deutsche Bahn (DB) startet die Pl...


weiterlesen...

Hotels der ARENA Hospitality Group statten ihre Teams mit modischen Masken von AUERBACH aus

Auerbach image0Berlin – Sicher und schick in einem: Die Hotels der Marken art’otel© und Park Plaza Hotels & Resorts© der ARENA Hospitality Group in Deutschland und Ungarn sparen auch in Zeiten von Kurzarbeit und ausbleibenden Einnahmen weder an der Sicherheit no...


weiterlesen...

KI-Thriller “OBSERVATION” wird sich auf Steam seiner selbst bewusst

observation– Verpasst nicht dieses Sci-Fi-Juwel –

Schottlands beste Astronauten bei No Code und das Kontrollzentrum von Devolver Digital haben den BAFTA-prämierten KI-Thriller Observation auf Steam veröffentlicht. 

„Computer werden uns am Ende ja doch alle t...


weiterlesen...

gamescom 2020 setzt konsequent auf digital: Neue Shows, Ausbau von gamescom now und digitale devcom geplant

4 Saeulen der gamscom2020gamescom 2020 findet vom 27. bis 30. August digital statt +++ Digitaler Content-Hub gamescom now wird stark erweitert und zur ersten Anlaufstelle für alle Inhalte und News +++ Neue Digitalformate wie gamescom: Awesome Indies und gamescom: Best Of ...


weiterlesen...

Fischer-Z die neue EP »S.I.T Annexe« VÖ 29.05.2020

sitDie innovative britische Band Fischer-Z veröffentlicht am 29. Mai ihre neue EP „S.I.T Annexe“. Sie wird als limitierte 12'' und digital erhältlich sein. Darauf zu finden sind neben der aktuellen zum Nachdenken anregenden Single „Choose“ die Tracks...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Sarah Lombardi feiert heute Single Release + Free ESC Teilnahme am Samstag auf ProSieben

sarah„Ich bin total froh, dass ich jetzt mit meinem neuen Album und meinen neuen Songs loslegen kann!“

Mit diesem Statement gab Sarah Lombardi am 29. April den offiziellen Startschuss zur Zusammenarbeit mit ihrem neuen Label Ariola. Und das erste Ergeb...


weiterlesen...

in focusgalerie - Magie der Photographie #15

15Bruce Davidsons Werk ist poetisch und tiefgründig, kraftvoll und zärtlich. Es basiert auf den einzigartigen und langjährigen Beziehungen, die er zu den Menschen aufgebaut hat. Zuerst gewinnt er ihr Vertrauen, dann können sich die Menschen ihm und ...


weiterlesen...

Chassio - Kontor Good Night (Music To Fall Asleep To)

sleep finalViele Menschen haben Probleme beim Einschlafen und liegen nachts oft stundenlang wach. Musik kann einem in dieser Situation helfen – vorallem in der Einschlafphase. Deshalb hat Produzent Chassio sich dem Thema angenommen und "Kontor Good Night (Mu...


weiterlesen...

Joey Heindle neue Single „Wir hören nicht auf“ und Biografie

nicht aufhörenDas Joey Heindle ein echter Durchstarter ist, hat er bereits oft bewiesen.  Der 26-jährige Sänger, Songwriter, Komponist und Medienliebling hat sich bei zahlreichen Reality TV-Formaten großen Herausforderungen gestellt und sie mit Bravour bestande...


weiterlesen...

lebeART Video

Video - Katja Egler-Streil im Gespräch mit der Intendantin des THEATER DER KELLER Pia Maria GehleVideo Kunst und Kultur
PiaMAria_Gehle

Lust auf Theater

Die Intendantin des Keller Theaters Pia Maria Gehle, berichtet im Gespräch über ...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Mai 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3
week 19 4 5 6 7 8 9 10
week 20 11 12 13 14 15 16 17
week 21 18 19 20 21 22 23 24
week 22 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.