das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

uni versum.png 

ParallelUNIversum?! Köln und seine Universität seit 1919

Donnerstag, 1. August 2019
10:00-16:30 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Eine Ausstellung des Historischen Archivs, Heumarkt 14 der Stadt Köln, 08.05. - 10.11.2019

Im Jahr 2019 feiert die neue Universität zu Köln ihr 100-jähriges Gründungsjubiläum. Diesem Anlass widmet das Historische Archiv der Stadt Köln seine diesjährige Ausstellung mit dem Titel „ParallelUNIversum?! Köln und seine Universität seit 1919", die vom 8. Mai 2019 bis zum 10. November 2019 am Heumarkt gezeigt wird.

Nach der Schließung der bereits im Mittelalter gegründeten „alten" Universität im 18. Jh. durch Napoleon, verlor Köln zunächst seinen Status als Universitätsstadt und wichtiges Bildungszentrum Europas. Ein Umstand der die Kölnerinnen und Kölner sehr betroffen machte und sich bis nach dem Ersten Weltkrieg auch nicht änderte. 1919 genehmigte das preußische Staatsministerium den Plan der Stadt Köln, ihre wissenschaftlichen Einrichtungen zu einer Universität auszubauen und am 29. Mai 1919 unterzeichnete Oberbürgermeister Konrad Adenauer den Staatsvertrag mit Preußen über die Neugründung der Universität.

Besonders an der „neuen" Universität ist, dass sie auf die Initiative der Bürgerinnen und Bürger zurückgeht und als städtische Gründung bis in die 50er Jahre hinein durch den Oberbürgermeister und die Stadt verwaltet wurde. Erst im Jahr 1954 übergab Köln die Universität in die Trägerschaft des Landes NRW. Heute prägt die Universität mit ihren über 50.000 Studierenden zwangsläufig das Stadtbild und das gesellschaftliche Miteinander in Köln. In welcher Beziehung stehen also Stadt und Universität bzw. Einwohner und Studierende?

Vor dem Hintergrund dieser Frage möchte die Ausstellung besonders das Verhältnis von Stadt und Universität in den Blick nehmen und neben der Darstellung der historischen Entwicklung, zusätzliche ausgewählte Schwerpunkte der gemeinsamen Stadt- und Universitätsgeschichte thematisieren. So werden unter anderem die ersten Studentinnen in Köln, die Protestbewegungen der 1968er Jahre und die Bedeutung der medizinischen Fakultät, eigene Themenblöcke im Ausstellungskonzept einnehmen.

Wie gewohnt wird die Ausstellung durch ein umfangreiches Vortrags- und Führungsprogramm begleitet.

 

 

Ort 

Historischen Archiv der Stadt Köln

Heumarkt 14
50677 Köln
Deutschland NRW
0221-22124455
http://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/kultur/historisches-archiv 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur, Köln Szene
mehr aus: Köln
weitere von:
Historischen Archiv der Stadt Köln

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Neue Feuerwache für die Innenstadt - Verwaltung legt Planungsbeschluss vor

stadt Koeln LogoIm Modernisierungsprozess der Feuerwehr Köln soll es einen weiteren wichtigen Schritt vorangehen: Im Rat der Stadt Köln steht am 18. Juni 2020, unter vorheriger Beteiligung der politischen Ausschüsse, der Grundsatzbeschluss und Planungsbeschluss z...


weiterlesen...

Die Wölfe heulen wieder Thom and the Wolves sind zurück

thomSchon aus einigen hundert Metern Entfernung ist sie zu hören - eine Stimme, welche in ihrer Intimität zuweilen an Jeff Buckley oder Damien Rice erinnert und doch irgendwie völlig einzigartig daherkommt, begleitet von einer mit warmen Klängen gespi...


weiterlesen...

Fotografien von Walde Huth und Werk von Wade Guyton

bilder presse rat top 2.3 anlage wade guyton rba d045909 01 320Rat der Stadt Köln nimmt Schenkungen für das Museum Ludwig an.

Der Rat der Stadt Köln hat in seiner Sitzung am 14. Mai 2020 die Schenkung eines Konvoluts von rund 300 Fotografien von Walde Huth und eines monumentalen Werks von Wade Guyton dankend ...


weiterlesen...

Corona-Virus: 105 Erkrankte in Köln

stadt Koeln LogoAbstand halten und Hygieneregeln befolgen!

Zur aktuellen Lage: Mit Stand, Freitag, 22. Mai 2020, 15.30 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 2.446. (gestern: ebenfalls 2.446) bestätigten Corona-Virus-Fall. 17 (gestern: 18) Perso...


weiterlesen...

VERSCHOBEN! Alternative Gesundheitsmesse „NaturHeiltage & Spiritualität“ 06. - 07. Juni 2020

banner messe b gladbach 2020 06changeIn der heutigen Zeit bleibt die spirituelle Erfahrung und wertvolles esoterisches Wissen oft auf der Strecke – Ängste, Stress, Überforderung, Hilflosigkeit, Lieblosigkeit, Mobbing, Depressionen, Krankheit, Verlust, Verletzheit und persönliches Lei...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur in Köln

in focusgalerie - Magie der Photographie #11

11Wir trauern um einen langjährigen Künstler der Galerie, dessen Arbeiten wir schon seit 1999 in diversen Ausstellungen und auf Messen gezeigt haben. Floris M. Neusüss (*1937 in Lennep) ist am 1. April im Alter von 83 Jahren leider verstorben. Er wa...


weiterlesen...

Pauls Jets veröffentlichen am 29.05. ihr zweites Album

pauls jetsVor einem Jahr schrieb ich, dass Pauls Jets uns mit ihrem Debüt-Album „Alle Songs bisher“ in einen geheimnisvollen Zaubergarten, in dem alles möglich wird, entführt hätten. Auf „Highlights zum Einschlafen“ weiten die Jets diesen Kosmos nun in aben...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 5. Juni 2020

TH Logo scharfDie Hilfswerft gGmbH veranstaltet in Kooperation mit dem Institut für Inklusive Bildung NRW und der TH Köln vom 2. bis 4. Juli 2020 das Digicamp „Social Entrepreneurship Digicamp TH Köln. Inklusion in der Arbeitswelt“ – Anmeldeschluss ist Freitag,...


weiterlesen...

Digitale Veranstaltungen im Juni an der Alanus Hochschule

csm Alanus Hochschule X Exchange Students Copyright Smilla Dankert 1091c41da702. – 05. Juni 2020
Virtuelle Hospitationswoche an der Alanus Hochschule
Studieren auf Probe: Kennenlernen aller Studiengänge
Zeit: ganztägig
Ort: Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Campus I – Johannishof und Campus II – Villestraße 3, 5334...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Ich und mein Tiger präsentierten ihre neue CD "Was uns bleibt" im Cafe Bunker'sVideo Musik
06_QUER_72dpi_30x20

Selda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV war für Euch im Cafe Bunker's und hat das Bremener Tr...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Juni 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 23 1 2 3 4 5 6 7
week 24 8 9 10 11 12 13 14
week 25 15 16 17 18 19 20 21
week 26 22 23 24 25 26 27 28
week 27 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.