das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

fuhrwerkswaage.jpg 

"Das Einzige, was bleibt"

Montag, 18. Mai 2020
14:00-21:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Nichts dokumentiert die Geschichte des Fuhrwerkswaage Kunstraum e.V. eindringlicher als die Kataloge und Editionen der KünstlerInnen, die in den vergangenen 40 Jahren in dem ehemaligen Umspannwerk in Köln-Sürth ausgestellt haben. 130 davon sind in der Ausstellung "Das Einzige, was bleibt" zu sehen, einige zum ersten Mal in der Öffentlichkeit! Der Titel zitiert den Stellenwert, den KünstlerInnen auch heute gedruckten Katalogen beimessen. Der Untertitel signalisiert in seiner zeitlichen Rückschau auch einen Ausblick, denn aktuell wird um einen Fortbestand der Institution am derzeitigen Ort verhandelt.

Vernissage am Freitag, 27.03.2020 um 19 Uhr
Begrüßung: Dr. Elke Purpus, Direktorin der Kunst- und Museumsbibliothek
Grußwort: Susanne Laugwitz-Aulbach, Beigeordnete für Kunst und Kultur der Stadt Köln
Einführung in die Ausstellung: Bruno Wenn, Vorstand Fuhrwerkswaage Förderverein

Gespräch von Jochen Heufelder (Fuhrwerkswaage) mit Prof. Ulli Seegers und Michael Erlhoff am Freitag, 08.05.2020 um 18:30 Uhr

27. März bis 21. Juni 2020

Kunst- und Museumsbibliothek der Stadt Köln
Heinrich-Böll-Platz/Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

Öffnungszeiten der Ausstellung
Montags von 14-21 Uhr
Dienstags bis donnerstags von 10-21 Uhr
Freitags bis sonntags von 10-18 Uhr

www.fuhrwerkswaage.de

 

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Vortragsreihe zu Atmosphären des architektonischen Raums

TH Köln„architectural tuesday“ der Fakultät für Architektur der TH Köln im Wintersemester 2020/21 ausschließlich digital
Ab dem 10. November sprechen Referentinnen und Referenten aus Architektur, Soziologie, Philosophie und Wissenschaft dienstags um 19 Uh...


weiterlesen...

Die digitale Verwaltung – das BVA bereitet den Weg

BVA LogoHilfe für den Profisport, Registermodernisierung, Beihilfe.digital. Im Corona-Jahr 2020 beweist das Bundesverwaltungsamt seine ausgeprägte Digitalisierungskompetenz.

„Mehr Tempo, mehr Bürgernähe“ – nach diesem Motto treibt das Bundesverwaltungsamt...


weiterlesen...

Jerome Sick of You

Cover Jerome   Sick Of You KopieJerome ist seit 9 Jahren das Aushängeschild für Kontor Records!
Der DJ, Produzent und Entertainer mit internationalen Wurzeln ist in der Dance Szene kein unbeschriebenes Blatt.

Seine Single „Light“ ist inzwischen mit Gold in Deutschland & Österreic...


weiterlesen...

Ehrenstraße – jetzt dauerhaft mehr Platz für Fußgänger*innen

PM201112 EhrenstraßeAbgepollertKöln, 12. November 2020: VCD Regionalverband Köln begrüßt die Umwidmung der Parkplätze auf der Ehrenstraße. Die Aufenthaltsqualität dieser belebten Einkaufsstraße wird deutlich verbessert.

Es hat sich im letzten Jahr viel verändert. Als der VCD am...


weiterlesen...

Ina Müller neues Album »55« erscheint am 20.11.2020

ina mueller 55Es gibt Künstler*innen, denen ziemlich schnell die Themen ausgehen. Sie machen ein gutes Album, vielleicht zwei – und spätestens beim dritten besteht alles nur noch aus Wiederholungen und Selbstzitaten. Und es gibt Ina Müller.
„55“ heißt ihr neues ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

Joot Kotür! Aus original getragenen Gaffel Köbes Schürzen werden Hip-Bags (Bauch-Büggel) - Limitierte Gaffel x MILJÖ Streetwear Edition

Büggel aus Gaffel Köbes Schürzen Abdruck honorarfreiKöln, 5. November 2020 – Innovativ, nachhaltig und hochwertig ist der neue Kölsch-Peace Hip-Bag. Aus original getragenen Gaffel Köbes Schürzen werden Bauch-Büggel (Kölsch für Beutel) genäht und mit dem Kölsch-Peace Stick veredelt. So wird jede Tas...


weiterlesen...

R3HAB VERÖFFENTLICHT SINNSTIFTENDE GESANGSSINGLE „ONE MORE DANCE“ MIT NORWEGISCHER KÜNSTLERIN ALIDA

Cover R3HAB x ALIDA   One more danceAuf seiner neuesten Single „One More Dance“ hat sich Elektro-Instanz R3HAB mit der norwegischen Singer/Songwriterin Alida zusammengetan, um einen energiegeladenen Gesangstrack abzuliefern, der all unsere Sorgen in Luft auflösen wird. R3HAB steht f...


weiterlesen...

Joana Kesenci – Single-Release: „Rosarote Brille“

image002Joana Kesenci, DSDS-Drittplatzierte 2019, veröffentlicht ihre nächste Single. Nach „Ich steig nicht in dein Auto ein“ im August, erscheint am Freitag, 13. November, der nächste Song „Rosarote Brille“ samt Videoclip. Der Song ist wieder ein absolut...


weiterlesen...

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 168,1

stadt Koeln LogoAktuell sind 2.156 Kölnerinnen und Kölner mit dem Corona-Virus infiziert

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Dienstag, 17. November 2020, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 15.878 (Vortag: 15.722) bestätigten Corona-Virus-Fall. D...


weiterlesen...

lebeART Video

Preview zur Ausstellung "Neue Rahmenbedingungen"Video Kunst und Kultur
webtitelbild02

„Eigentlich wächst alles organistisch. Genauso wie ein Baum,
wachsen auch eine Meinung, eine Firm...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat November 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1
week 45 2 3 4 5 6 7 8
week 46 9 10 11 12 13 14 15
week 47 16 17 18 19 20 21 22
week 48 23 24 25 26 27 28 29
week 49 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.