das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

fuhrwerkswaage.jpg 

"Das Einzige, was bleibt"

Mittwoch, 9. September 2020
10:00-21:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Nichts dokumentiert die Geschichte des Fuhrwerkswaage Kunstraum e.V. eindringlicher als die Kataloge und Editionen der KünstlerInnen, die in den vergangenen 40 Jahren in dem ehemaligen Umspannwerk in Köln-Sürth ausgestellt haben. 130 davon sind in der Ausstellung "Das Einzige, was bleibt" zu sehen, einige zum ersten Mal in der Öffentlichkeit! Der Titel zitiert den Stellenwert, den KünstlerInnen auch heute gedruckten Katalogen beimessen. Der Untertitel signalisiert in seiner zeitlichen Rückschau auch einen Ausblick, denn aktuell wird um einen Fortbestand der Institution am derzeitigen Ort verhandelt.

Wegen der Corona-Pandemie wurde die Ausstellung verlängert bis 13.09.2020!

Kunst- und Museumsbibliothek der Stadt Köln
Heinrich-Böll-Platz/Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

Öffnungszeiten der Ausstellung
Montags von 14-21 Uhr
Dienstags bis donnerstags von 10-21 Uhr
Freitags bis sonntags von 10-18 Uhr

www.fuhrwerkswaage.de

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Katar: Hausangestellte missbraucht und ausgebeutet

amnesty logoMigrantinnen in Katar werden gezwungen, bis zur völligen Erschöpfung zu arbeiten. Wie ein neuer Amnesty-Bericht aufdeckt, sind Hausangestellte Misshandlungen, Erniedrigungen und schweren Straftaten ausgesetzt. Amnesty International fordert ein End...


weiterlesen...

Evangelia veröffentlichte mit “Fotia” einen Song der dazu ermutigen soll auf sein Herz zu hören

fotiaWährend sich in vielen Ländern dieser Welt der Sommer langsam dem Ende zuneigt, wird es bei der amerikanisch/griechischen Sängerin und Songwriterin Evangelia demnächst nochmal richtig heiß. „Fotiá“ –griechisch für „Feuer“ – heißt ihr neuer Track, ...


weiterlesen...

Öffentliche Führungen durch die Ausstellung «Es wird einmal gewesen sein» Jutta Dunkel – Martin Rosswog in der Reihe Ortstermin

es wird einmal gewesen seinErinnerung ist, auf den kleinsten gemeinsamen Nenner gebracht, vergegenwärtigte Vergangenheit. Sie ist überall und immer bei uns, kann bewusst hervorgeholt werden, kann sich aber auch plötzlich und unerwartet in unser Bewusstsein drängen und dabei...


weiterlesen...

"Stehaufmännchen" Chiemgau Nur noch 15,9 Prozent hinter den Vorjahreszahlen

chiemse chiemgauDie aktuelle Tourismus-Statistik des Bayerischen Landesamts zeigt: Die Reiselustigen hatten seit Ende der Beschränkungen Ende Mai einen Favoriten in Bayern – den Chiemgau. Die Region konnte im August die höchsten Zuwächse verbuchen. Mit 119.000 Gä...


weiterlesen...

Various Artists ’’Kontor – Top Of The Clubs Vol. 87” VÖ: 16.10.2020

Cover Kontor Top Of The Clubs Vol. 87 CMYK- Deutschlands #1 Dance-Compilation
- Drei exklusive DJ-Mixe von Jerome, Markus Gardeweg und TMW
- Inkl. Bonus-CD mit ausgewählten Tracks in voller Spiellänge

Die „Kontor Top Of The Clubs“ ist Deutschlands #1 Dance-Compilation Reihe.
Auf der Volume 8...


weiterlesen...

weitere Informationen

Event-Tipp

23.10.2020 Tanzperformance "Soundtracking the Stage" von Özlem Alkis

FrankenSoundtracking1Angespannte Hände und Füße fräsen sich beharrlich in den Tanzteppich. Fünf Körper bearbeiten ihn mit all ihrer Schwere, mit Haut, Schuhsohlen, Kleidungsoberflächen. Es schrammt, jault, schleift, kratzt, röhrt und dröhnt. Die Wucht des anschwellend...


weiterlesen...

„Einmal noch! 2“ Ab 23. Oktober 2020 im Handel

Wolfgang Petry COVER Einmal noch 2Endlich ist es soweit: Wolfgang Petry macht es noch einmal...

„Liebe Fans,
Wahnsinn wie die Zeit vergeht, ich hoffe es geht euch allen gut!
Das Album „Einmal noch!“ ist jetzt schon wieder sechs Jahre her
und es ist verdammt viel passiert in der Zwisc...


weiterlesen...

GDD INDIE AWARD 2020: Die Preisträger

dev days indie awardHessischer Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir schickte Grußwort

Wiesbaden, 02. Oktober 2020 - Der GDD Indie Award 2020 wurde gestern im Live-Stream in acht Kategorien verliehen. Insgesamt konnten 10.000 Euro an Nachwuchsentwickler/innen und junge ...


weiterlesen...

18 Jahre kunst im carrée

kunst careeVom 24.10.-8.11. präsentieren 83 Künstleran 71 Ausstellungsorten ihre vielschichten Kunstwerke zum Thema: „Glücksmomente!“ – Voyeuristische Aus- und Einblicke in unseren Alltag mit seinen kleinen und großen Glücksmomenten.

Die Vielfältigkeit der W...


weiterlesen...

lebeART Video

Künstlerportrait des Malers Rolf Jahn zur Ausstellung "Entschuldigen Sie bitte wo geht es denn hier zur Kunsthalle"Video Kunst und Kultur
web01

In dieser Filmdokumentation begleiten Sie Rolf Jahn bei der Arbeit an zwei Werken. Sie erlangen e...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.