das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

bodenschaetze.png 

BODENSCHÄTZE. ARCHÄOLOGIE IN KÖLN

Freitag, 19. Oktober 2018
10:00-17:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Die Ausstellung BodenSchätze zeigt Altes und Neues aus 100.000 Jahren Menschheits- und 2.000 Jahren Stadtgeschichte. In beeindruckenden Funden spiegelt sich die reichen Kölner Stadthistorie: Die älteste Siedlung in Köln-Lindenthal, das Leben von Kelten und Germanen beiderseits des Rheins, die Pracht der Colonia, das kaiserliche Flottenlager auf der Alteburg, das spätrömische Kastell Divitia-Deutz oder die mittelalterliche Wirtschaftsmetropole im Bereich der Kölner Altstadt.

BodenSchätze: Archäologie in Köln
20. Juli bis 31. Dezember 2018 (veränderte Laufzeit)

Dienstag bis Sonntag 10 - 17 Uhr
jeden ersten Donnerstag im Monat 10 - 22 Uhr

 

Ort 

Römisch Germanisches Museum

Roncalliplatz 4
50667 Köln
Deutschland NRW
0221 22124438
http://www.museenkoeln.de/roemisch-germanisches-museum/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln
weitere von:
Römisch Germanisches Museum

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Mega-Herz Kurse

16.03. & 25.05.2019 SUMA-RA Ausbildungs Workshop "Access-Emotions-Clearing / Quantenheilung"

suma ra quantenheilungWieso erkranken Menschen immer wieder, obwohl sie gesund leben? Sie gehen regelmäßig zum Yoga und Sport, meditieren und achten auf ihre Ernährung, doch es findet keine wirkliche Veränderung statt. Ist es möglich, dass der Schlüssel zur Gesundheit ...


weiterlesen...

Stadtdirektor übergibt Hybrid-Fahrzeuge an den Ordnungsdienst - Ordnungsdienst-Fahrzeugflotte wird effizienter und emissionsärmer

hybrid uebergabe stadtdirektorStadtdirektor Dr. Stephan Keller hat am heutigen Donnerstag, 10. Januar 2019, dem Ordnungsdienst des Amtes für öffentliche Ordnung neue Einsatzfahrzeuge mit Hybrid-Technik auf dem Rheinboulevard am Kennedy-Ufer übergeben. Insgesamt wird die Fahrze...


weiterlesen...

Eisbahn auf dem Ebertplatz bis 13. Januar 2019

bilder presse 2018 piethan ebertplatz schlittschuhbahn web 7480 320Besucherinnen und Besucher können Eisflächen bis 13. Januar nutzen!

Die Stadt Köln nutzt die Verlängerungsoption, um die Eisbahn auf dem Ebertplatz noch bis einschließlich 13. Januar 2019 zu betreiben. Die Eisbahn steht seit dem 26. November 2018 ...


weiterlesen...

04.04.2019 Bürger machen Baukultur

csm FB Arch Buerger machen Baukultur 26adc83b4cBürgerliches Engagement wird auch in der Stadtentwicklung immer wichtiger. Initiativen, Vereine und Netzwerke übernehmen immer mehr Verantwortung für die Gestaltung ihrer Städte, Quartiere, Häuser, Plätze und Parks. In einer bunten Vielfalt von Ak...


weiterlesen...

Adelige Allüren, Magie & gräfliche Flausen! Stephan Masur ist Le Comte im Solo zu seinem 20 jährigen Bühnenjubiläum!

masur ist le comte 2016 10 02 senftöpfchen 7Adelige Allüren, Magie & gräfliche Flausen!
Stephan Masur bietet herzerweichende Komik, artistische Kunstücke & historische Kapriolen!

Werfen Sie einen Blick auf den Tagesablauf am Hofe - Le Comte Vivaldi, der königliche Zeremonienmeister, teilt mi...


weiterlesen...

weitere Informationen

Gesundheit und Bildung in Köln

Im Online-Kurs staatlich geprüfter Übersetzer werden: Live-Chat am 29. Januar 2019

Dolmetscher Schule logoDie Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln informiert über die Online-Ausbildung „staatlich geprüfter Übersetzer“ am Dienstag, 29. Januar 2019 um 19 Uhr. Der Informationsabend findet als Live-Chat im Internet statt. Zur Wahl stehen die Fremdsprach...


weiterlesen...

10.01.– 24.03.2019 Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

kn 159 240pxBedeutende Zeitenwenden begleiten das Leben von Käthe Kollwitz (1867–1945): Kaiserreich und Erster Weltkrieg, Weimarer Republik, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg. Wie kaum ein anderer Künstler setzt sie sich mit den politischen Ereignisse...


weiterlesen...

Semyon Bychkov kehrt ans Pult des WDR Sinfonieorchesters zurück

semyonErstmals seit Ende seiner Chefdirigenten-Ära im Juli 2010 kehrt Semyon Bychkov ans Pult des WDR Sinfonieorchesters zurück. Bychkov dirigiert Bedřich Smetanas Zyklus sinfonischer Dichtungen „Mein Vaterland“, zu dem auch „Die Moldau“ gehört.

Semyon ...


weiterlesen...

SCHANK - Tresenfolk aus Deutschlands Wildem Westen

schankSCHANK sind die neue Folk Sensation aus Köln. Ihre Konzerte haben die Stimmungskurve eines gelungenen Zechabends: Ungestüme Songs, wenn man loszieht um etwas zu bewegen (Geld vom Himmel), beseelte Trinklieder wenn die Party ihrem Zenit entgegen ge...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Panoramen - der 23ten Kunsttage Rhein-Erft 2011Video Kunst und Kultur
Kunsttage_rhein_erft

47 Künstlerinnen und Künstler, überwiegend aus dem Rheinland, aber auch aus ganz Deutschland, prä...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok