das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

kn_159_240px.jpg 

Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

Mittwoch, 13. Februar 2019
10:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Bedeutende Zeitenwenden begleiten das Leben von Käthe Kollwitz (1867–1945): Kaiserreich und Erster Weltkrieg, Weimarer Republik, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg. Wie kaum ein anderer Künstler setzt sie sich mit den politischen Ereignissen in ihrer Kunst, ihren Tagebüchern und Briefen auseinander – stets getragen von der Sehnsucht nach einer Bruderschaft der Menschen.

Ab Januar 2019 stellt das Käthe Kollwitz Museum Köln diese spannungsgeladenen Themenfelder im Œuvre der Künstlerin noch einmal in den Fokus:

Als Neuauflage der erfolgreichen Schau anlässlich des 100. Gedenkjahres zum Ende des Ersten Weltkrieges 2018 liegt nun ein Schwerpunkt der Präsentation auf den Ereignissen im Januar 1919 – wie der Ermordung Rosa Luxemburgs und Karl Liebknechts. Kollwitz zeichnet den Kommunistenführer auf Wunsch seiner Familie im Leichenschauhaus und führt sein Gedenkblatt nach langem Ringen um die geeignete Technik als einen ihrer ersten Holzschnitte aus.

Ausstellungsdauer: 10.01.– 24.03.2019

Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag 11:00 bis 18:00 Uhr
Feiertage 11:00 bis 18:00 Uhr
Montag geschlossen

Käthe Kollwitz Museum
Neumarkt 18-24
50667 Köln

Weitere Informationen unter: http://www.kollwitz.de

 

Ort 

Käthe Kollwitz Museum

Neumarkt 18-24
50667 Köln
Deutschland NRW
(0221) 227-2899/-2602
http://www.kollwitz.de/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln
weitere von:
Käthe Kollwitz Museum

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

PAPPART - KUNSt&So

papp artWunderbare Welten aus Pappe. Mit verblüffender Präzision und Phantasie klebt der Künstler Philipp Terstiege kleine Welten, Kostüme und Alltagsgegenstände aus ordinärer Pappe zusammen. Ein tolles Beispiel dafür, dass Ideenreichtum und Kreati...


weiterlesen...

29.04.- 05.05.2019 Ausstellung "Let’s make art – grow together!" Kunstmuseum Villa Zanders

lets make workMit Teilnehmenden der Gruppe „Grow together“, die sich durch das ehrenamtliche Engagement von Lukas Lehnstaedt zusammengefunden hat und die sich regelmäßig im Q1 trifft, sollen junge geflüchtete Menschen Kunst und Kultur vor Ort erleben und diese ...


weiterlesen...

Online-Ausbildung: Vom Übersetzer zum Dolmetscher für Englisch - Live-Chat am 30.04.2019

Dolmetscher Schule logoDie Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln ermöglicht als einzige Einrichtung in Deutschland einen Online-Kurs zum staatlich geprüften Dolmetscher für Englisch. Im Web-Live-Chat stellt der Schulleiter Dr. Jerry Neeb-Crippen am Dienstag, 30. April ...


weiterlesen...

Gentrifizierung in Ehrenfeld? Wir bleiben!

Wirbleiben123CINENOVA, Jack in the Box und Allerweltshaus berichten
Gäste: Bezirksbürgermeister Josef Wirges und Vertreter*in der Stadt Köln angefragt
8.April 2019. 19.00 Uhr, Allerweltshaus Körnerstr.77, Köln

Die kulturelle, soziale und politische Vielfalt von ...


weiterlesen...

SOUND OF NASHVILLE presents OLD DOMINION

Unbenannte Anlage 00119Die frisch bei den ACM Awards gekürte „Group of The Year“ OLD DOMINION kommen mit der SOUND OF NASHVILLE Konzertreihe im Oktober 2019 erstmals nach Deutschland! Die Band hat sich zu einer der heißesten Breaking-Bands der US- Country-Musik entwicke...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben

Rettet den Regenwald e.V. - Hilfe für Umweltschützer auf Borneo

borneoDie Regenwaldzerstörung für Palmölplantagen erschüttert die Insel Borneo. Dorfbewohner verlieren ihre Lebensgrundlage; Orang-Utans sterben aus. Wir müssen gemeinsam den Palmöl-Firmen das oftmals illegale Handwerk legen. Dafür bittet uns Udin von Sa...


weiterlesen...

Stadt organisiert Maibaumverkauf

stadt Koeln LogoAuch in einer Großstadt wie Köln lebt nach wie vor die Tradition des Maibaum-Setzens. Allerdings ist es verboten, die Birken in der freien Natur "zu organisieren". Um verliebten Kölnern den Konflikt mit dem Strafgesetzbuch und dem Landeswaldgesetz...


weiterlesen...

DESERTER "Europa!"

deserter europaDeserter = Deserteur, Fahnenflüchtiger, Abtrünniger. Ein Mensch von 7.674.575.000. Wer er ist, zeigt sich durch Worte und Handlungen, aber eben auch durch die Musik von DeSerter. Synth Pop mit englischen Texten von einem freien Individuum, das sic...


weiterlesen...

KölnerKinderUni 2019 der TH Köln. Programm vom 29. April bis 17. Mai 2019

TH Koeln logoWie wird Apfelsaft hergestellt? Wie entsteht ein Computer? Was steckt hinter dem Klimawandel? Zu diesen und vielen weiteren Fragen bietet die TH Köln vom 29. April bis zum 17. Mai 2019 im Rahmen der KölnerKinderUni kostenlose Workshops und Vorlesu...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO! Köln-InSight.TV besuchte den Bartmaler Marco FiggenVideo Kunst und Kultur
Marco Figgen Bartmaler

Mit seinem 170 cm langen Bart, den er als Pinsel nutzt, erregt Marco Figgen überall Aufsehen. Nac...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat April 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok