das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

Barrio Latino.jpg 

Ausstellung "PolitArche Barrio Latino"

Samstag, 23. März 2019
16:00-19:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Die Künstlergruppe Barrio Latino formierte sich 1999 in der Kunstmetropole Köln. „Mit unseren Ausstellungen und Aktionen wollen wir einen Raum für die freischaffende lateinamerikanische Kunst in Europa kreieren und zugleich den multikulturellen Charakter des Kunststandortes Köln erweitern.
Wir bringen ein vielfältiges Spektrum künstlerischen Schaffens mit Einflüssen aus Amerika, Afrika und Europa zum Ausdruck, da die Mitglieder unserer Gruppe aus unterschiedlichen Ländern stammen und diverse künstlerische Disziplinen repräsentieren.

Wir verstehen die Begegnung dieser vielgestaltigen kulturellen Prägungen nicht als Assimilation, sondern als künstlerische Integration, die eine Bereicherung für alle Seiten darstellt.“
DasProjekt beinhaltet eine Ausstellung der Werke der Künstlergruppe von Barrio Latino in all ihrer Unterschiedlichkeit wie auch ein umfangreiches künstlerisches Rahmenprogramm.

Ausstellende Künstler: Noemí Morocho, Alberto Lares, Eloba / Ellen Loh-Bachmann, Guillermo Malfitani, Oswaldo Pulido, Patricia Morocho, Javier Quesada

VERNISSAGE: Freitag, 22. März 2019 ab 19.00 Uhr
Künstlerinnen und Künstler werden zur Vernissage anwesend sein!

Eröffnung: Dr. Christiane Pickartz, Kunsthistorikerin, Köln
Live-Musik: Trio ECo, Lateinamerikanische Musik von Mexiko bis Argentinien

FINISSAGE: Samstag, 20. April 2019 // 19.00 Uhr
mit Trio ECo und Gast-Tenor José F. Vieira

Ausstellungsdauer: 22. März - 20. April 2019

Öffnungszeiten: Donnerstag, Freitag, Samstag: 16.00 - 19.00 Uhr sowie nach Vereinbarung unter: 0221/2011-373

Programm zur Ausstellung:

Konzert mit Trio Kimbiza
Samstag, 30. März 2019 // 19.30 Uhr
Musik aus Südamerika und der Karibik
Yma América, Venezuela (voc.),Thomas Böttcher, Deutschland (p.), Renis Mendoza, Venezuela (perc.)

Das philosophische Café mit Markus Melchers
Donnerstag, 04. April 2019 // 19.00 Uhr
Wie kommt das Böse in die Welt?
Was genau ist „das Böse“? Wo liegt der Ursprung des Bösen? War das Böse schon immer da? Wird das Böse hergestellt? Können nur Menschen böse sein? Kann gegen das Böse etwas unternommen werden?
Diese und andere Fragen werden im Rahmen der Veranstaltung erörtert werden. Theoretische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Markus Melchers ist Philosophischer Praktiker und Fachbuchautor. Seit 1998 ist er mit seiner Praxis „Sinn auf Rädern“ bundesweit tätig.

Konzert mit Manuel Marin Oconitrillo und Theresia Renelt
Konzert: Samstag, 06. April 2019 // 17.30 Uhr
Manuel Marin Oconitrillo, Tenor, Costa Rica und Theresia Renelt, Solorepetitorin, Köln, interpretieren italienische Barockmusik
Nach dem Konzert Filmvorführung: 20.00 Uhr
ALLES WAS KOMMT // Regie: Mia Hansen-Love, Frankreich 2016, 100 Min.

Deutsch-spanische Lesung mit Teresa Ruiz-Rosas und José Enrique Chirinos
Samstag, 13. April 2019 // 19.00 Uhr
Ein literarisch-musikalischer Abend in zwei Teilen. Im ersten Teil liest Teresa Ruiz-Rosas aus ihrem Buch „Die verwandelte Frau“. Nach musikalischem Intermezzo von José Enrique Chirinos hören Sie Auszüge aus ihrem Buch „El color de los hechos“.

 

Der Eintritt für alle Veranstaltungen im Rahmen dieser Ausstellung sind frei.

 

 

Ort 

Kulturkirche Ost

Kopernikusstraße 32/34
51065 Köln
Deutschland Deutschland

https://kulturkirche-ost.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln
weitere von:
Kulturkirche Ost

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Musik / Film

Die Backstreet Boys Live On Tour – bald ist es soweit!

back street boysKnapp einen Monat müssen wir uns noch gedulden bis AJ, Brian, Howie, Kevin und Nick auch auf den deutschen Bühnen wieder alles geben.
Kurz bevor es auf große Welt-Tournee geht bekamen die Boys jetzt sogar noch ihre ganze eigene Ausstellung im Gramm...


weiterlesen...

BigCityBeats WORLD CLUB DOME 2019 in Frankfurt - The New Outdoor Mainstage: One WORLD CLUB DOME – all Styles of Club Music

BigCityBeats 2019 press pic cBigCityBeats   Julien Duval 02Der größte Club der Welt mit der größten Vielfalt an Club Music – so könnte man die Subline für das Line-up der neuen, großen Outdoor Mainstage mit Platz für 15.000 Partypeople betiteln. Denn: In den weltweiten Clubs läuft nicht nur EDM, Techno, T...


weiterlesen...

Museum sucht Leihgeber von Kuriositäten - Wallraf startet Jubiläumsjahr mit „Rembrandt-Mania“

rembrandMit einer ungewöhnlichen Aktion startet das Wallraf-Richartz-Museum seinen vielfältigen Veranstaltungsreigen zum 350. Todestag des Malers Rembrandt Harmenszoon van Rijn (geboren am 15. Juli 1606 in Leiden; gestorben am 4. Oktober 1669 in Amsterdam...


weiterlesen...

Ehrenfeld-Hopping 2019 "Kult trifft Kunst: ArtPub-Kunstworkshop in der STAPEL.BAR"

Die Künstlerin Helena KatsiavaraKöln. Bereits zum 26. Mal wird das Ehrenfeld Hopping zum Festival mit Kult-Charakter: Am Samstag, 27. April laden zahlreiche Clubs und Bars zu einem bunten Kulturprogramm ein. Die STAPEL.BAR im Kölner Heliosviertel bietet in Zusammenarbeit mit Art...


weiterlesen...

22.04.2019 Cargo Mas live in Köln

CargoMasPhoto Creditmixit.beGroove-Rhythmen, Latin-Kultur, Jazz-Funk und Rock'n'Roll, dafür steht dieses Kollektiv von Musikern aus der ganzen Welt, firmierend unter dem Bandnamen Cargo Mas.
Sie bringen ihre ganz eigene musikalische Identität und Mundart mit, und kreieren dam...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben in Köln

Mal bewegen unterstützt Kölner Ganztagsschulen - Dr. Jens Enneper und Jens Nowotny überreichten Spielboxen in Chorweiler

2019 04 05   mal bewegen   Übergabe Spielboxen v.l. Jens Nowotny OGS Leitung Elisabeth Bleeker Dr. Jens Enneper OGS KinderKöln, 8.4.2019. – Fünf „mal bewegen Boxen“ spendete die mal bewegen Dr. Jens Enneper Stiftung und unterstützte damit das Bewegungsangebot an Kölner Grundschulen. In den Boxen befinden sich Spiel- und Sportelemente für Kinder im Grundschulteralter,...


weiterlesen...

Pokal für Frauenfinale in Köln angekommen - Trophäe kann im Sport & Olympiamuseum besichtigt werden

DFB Pokal Frauen Logo 1Vor dem Zweitligaspiel des 1. FC Köln gegen den Hamburger SV nahm Bürgermeister Dr. Ralf Heinen zusammen mit Sportbotschafter Toni Schumacher den Pokal für das DFB-Pokalfinale der Frauen entgegen. Manuel Hartmann, Abteilungsleiter für den Bereich ...


weiterlesen...

Jugendliche zielgerichtet zum Geschäftskonzept begleiten - Kreissparkasse Köln lud Teilnehmer beim Deutschen Gründerpreis für Schüler zum Finanzworkshop ein

Finanzworkshop Deutscher Gründerpreis für Schüler am 9.4.2019 Foto Kreissparkasse KölnKöln, den 11. April 2019 - Rund 30 Schülerinnen und Schüler aus dem Rhein-Erft-Kreis, Rhein-Sieg-Kreis und Oberbergischen Kreis sowie aus Köln waren gemeinsam mit ihren Lehrern am 9. April 2019 in der Hauptstelle der Kreissparkasse Köln am Kölner ...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. - Hilfe für Umweltschützer auf Borneo

borneoDie Regenwaldzerstörung für Palmölplantagen erschüttert die Insel Borneo. Dorfbewohner verlieren ihre Lebensgrundlage; Orang-Utans sterben aus. Wir müssen gemeinsam den Palmöl-Firmen das oftmals illegale Handwerk legen. Dafür bittet uns Udin von Sa...


weiterlesen...

lebeART Video

Künstlerpräsentation zur Ausstellung Genetic CodesVideo Kunst und Kultur
webtitelbild01

Künstlerpräsentation zur Ausstellung Genetic Codes im Mai 2009 in der Galerie-Graf-Adolf

Das Elem...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat April 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok