das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

detailEvent_1107719.jpg 

"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

Donnerstag, 17. Januar 2019
11:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Einen Dinosaurier füttern, mit Tiger und Leoparden auf Tuchfühlung gehen, einen Delfin streicheln, mit Fischen tauchen oder eine Mammutfamilie retten – all das und noch viel mehr erwartet große und kleine Besucher ab 10. Mai 2018 in den Mannheimer Reiss-Engelhorn- Museen. Die Mitmach-Ausstellung „Einfach tierisch! Spaß mit Dino, Panda & Co.“ lädt zu einer außergewöhnlichen Safari mit besonderem Foto-Spaß und spielerischer Wissensvermittlung ein.

Der Museumsbesuch verwandelt sich in ein Abenteuer: Große fotorealistische Bilder entführen in die Welt der Tiere – von der Zeit der Saurier bis heute, von den Tiefen des Ozeans bis hoch in die Lüfte, von der Savanne Afrikas über den chinesischen Bambuswald bis ins heimische Maisfeld. Die Besucher begegnen vielen unterschiedlichen Tieren. Sie stehen Dino, Panda & Co. jedoch nicht nur Auge in Auge gegenüber, sondern können selbst Teil der Szenerie werden. Welche Pose sie einnehmen, bleibt den Gästen selbst überlassen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Besucher können die Aktion mit ihrer eigenen Kamera oder dem Handy festhalten – ein Gewinn für jedes Familienalbum und Spaßgarantie für Facebook & Co. Die Bilder sind bis zu 6 Meter lang und 3,60 Meter hoch. Sie wurden zweidimensional gemalt, durch trickreiche Gestaltung und mit den Besuchern entsteht beim Fotografieren jedoch ein überraschender 3D-Effekt.

Gleichzeitig nimmt die Schau Kinder und Erwachsene auf eine interaktive Wissensreise durch die Welt der Tiere mit. Eindrucksvolle Objekte aus dem Naturreich wie beispielsweise der Schädel eines T-Rex oder das Skelett eines großen Flugsauriers bringen den Besuchern die Giganten der Vorzeit nah. An zahlreichen Stationen ist Anfassen ausdrücklich erwünscht. Wie fühlt sich beispielsweise die Haut eines Hais oder der Zahn eines Mammuts an? Spannende Wissensinfos zu den einzelnen Tieren sorgen garantiert für Aha-Erlebnisse. Bei einem Quiz stellen die Gäste ihr neu gewonnenes Wissen unter Beweis.

Für eine Verschnaufpause zwischendurch gibt es eine Spiel- und Leseecke mit Bällebad, Kletterwand und einer Auswahl an Lesestoff.
Die Ausstellung „Einfach tierisch!“ ist vom 10. Mai 2018 bis 10. März 2019 im Museum Weltkulturen D5 der Reiss-Engelhorn-Museen zu sehen.

Einfach tierisch! Spaß mit Dino, Panda & Co.
Eine Mitmach-Ausstellung für die ganze Familie
10.05.2018 – 10.03.2019
Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim
Museum Weltkulturen D5

Öffnungszeiten
10. Mai 2018 - 13. März 2019
Di - So (auch an Feiertagen) 11 - 18 Uhr
Am 24.12.2018 und am 31.12.2018 haben die Reiss-Engelhorn-Museen geschlossen.
Die Ausstellung hat in der Sommerpause der Reiss-Engelhorn-Museen vom 01.07.2018 bis einschließlich 31.08.2018 regulär von 11 - 18 Uhr geöffnet.

www.rem-mannheim.de

 

 

Ort 

Reiss-Engelhorn-Museen

Museum Weltkulturen D5
68159 Mannheim
Deutschland Baden-Württemberg
0621 - 293 31 50
http://www.rem-mannheim.de/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur, Besichtigungen
mehr aus: Mannheim
weitere von:
Reiss-Engelhorn-Museen

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Event-Tipp

GRENZGANG präsentiert: Reise-Reportage Kanada – Leben in der Wildnis

Presse grenzgang Markus Blum Kanada 1Am Sonntag, den 20. Januar 2019 um 18:00 Uhr nimmt Markus Blum im Kölner Gloria Theater sein Publikum mit auf eine „Reise mit dem Kopf“ nach Kanada.

Inspiriert von dem Weltbestseller „Das Schneekind“, macht sich die Schweizer Aussteiger-Familie Bl...


weiterlesen...

Ben Zucker - Die Arena-Tournee 2019

04 BenZucker DieArenaTournee2019 Chris Heidrich kleinEr ist DIE STIMME Deutschlands - Ben Zucker! Im Februar erst spielte er seine allererste Tournee. Ben Zucker überzeugte vom ersten Moment an das Publikum und löste einen wahren Hype um seine Person aus. 

Die Nachfrage, diesen Ausnahmekünstler live...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 21. bis 27. Januar 2019

TH Koeln logoDienstag, 22. Januar 2019, 8.30 Uhr
Unternehmerfrühstück: „Mobil, Digital, Überall: Trends und Zukunft allgegenwärtiger IT“
TH Köln, Campus Südstadt, Senatssaal, Claudiusstr. 1, 50678 Köln

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Dialog Wirtschaft-Wissens...


weiterlesen...

Olli Schulz komplettiert das Programm +++ Neue Künstler- Bestätigungen, neue Venues +++ Early-Bird-Tickets ausverkauft, jetzt Festival – und Einzeltickets sichern

OlliSchulz JennaDallwitz 1200Auch 2019 bringt das c/o pop Festival in Köln wieder eine außergewöhnliche Auswahl an Künstlern in besondere Locations. Tolle Neubesetzungen hinsichtlich der Konzert- Standorte: die hochherrschaftlichen Sartory-Säle, der alteingesessene Festsaal G...


weiterlesen...

BigCityBeats WORLD CLUB DOME 2019 - The Space Edition: Return of the harder Styles - Erste Headliner der Zombie Stage

WCD2019 ZombieStage Poster v1Wer kennt ihn nicht, den ultimativen Klassiker "Zombie" von The Cranberries aus dem Jahr 1993? Das war eine rhetorische Frage! Die rauchig-kratzige Vocal-Line von Sängerin Dolores O´Riordan, smoothe Gitarren-Strings, rockige Smash-Elemente, vermis...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

50 Jahre Ruhender Verkehr - Kapitel 1: Deplatzierung

1969Vor 50 Jahren - im Oktober 1969 - betonierte Wolf Vostell seinen Opel Kapitän - bei laufendem Radio - auf zwei Parkplätzen in der Domstraße ein (vor der Galerie Intermedia) . Schon nach kurzer Zeit musste die Skulptur weichen - die explizite Verni...


weiterlesen...

12.01. - 27.03.2019 Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

hoepkerThomas Hoepker (*1936, München) gilt als einer der bekanntesten Reportagefotografen der Welt. Anfangs als Fotoreporter und Korrespondent für den “stern” unterwegs, fotografierte er weltweit und machte unter anderem Bilder, die von zeitgeschichtlic...


weiterlesen...

03.02.- 24.02.2019 Ausstellung „Die Welt mit Kinderaugen sehen“ Heinz Diekmann - Galerie Kunstmeile Buchforst

Anmerkung 2019 01 08 183202Kunst bedeutet für mich Ausdruck eines unverwechselbaren Selbst, das im Einklang mit dem Kosmos in ständiger Veränderung und Ausdehnung begriffen ist.

Durch schöpferisches Tun im Wechsel der traditionellen Disziplinen wie Malerei, Druckgrafik oder...


weiterlesen...

Stadtdirektor übergibt Hybrid-Fahrzeuge an den Ordnungsdienst - Ordnungsdienst-Fahrzeugflotte wird effizienter und emissionsärmer

hybrid uebergabe stadtdirektorStadtdirektor Dr. Stephan Keller hat am heutigen Donnerstag, 10. Januar 2019, dem Ordnungsdienst des Amtes für öffentliche Ordnung neue Einsatzfahrzeuge mit Hybrid-Technik auf dem Rheinboulevard am Kennedy-Ufer übergeben. Insgesamt wird die Fahrze...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok