das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

detailEvent_1107719.jpg 

"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

Samstag, 26. Januar 2019
11:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Einen Dinosaurier füttern, mit Tiger und Leoparden auf Tuchfühlung gehen, einen Delfin streicheln, mit Fischen tauchen oder eine Mammutfamilie retten – all das und noch viel mehr erwartet große und kleine Besucher ab 10. Mai 2018 in den Mannheimer Reiss-Engelhorn- Museen. Die Mitmach-Ausstellung „Einfach tierisch! Spaß mit Dino, Panda & Co.“ lädt zu einer außergewöhnlichen Safari mit besonderem Foto-Spaß und spielerischer Wissensvermittlung ein.

Der Museumsbesuch verwandelt sich in ein Abenteuer: Große fotorealistische Bilder entführen in die Welt der Tiere – von der Zeit der Saurier bis heute, von den Tiefen des Ozeans bis hoch in die Lüfte, von der Savanne Afrikas über den chinesischen Bambuswald bis ins heimische Maisfeld. Die Besucher begegnen vielen unterschiedlichen Tieren. Sie stehen Dino, Panda & Co. jedoch nicht nur Auge in Auge gegenüber, sondern können selbst Teil der Szenerie werden. Welche Pose sie einnehmen, bleibt den Gästen selbst überlassen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Besucher können die Aktion mit ihrer eigenen Kamera oder dem Handy festhalten – ein Gewinn für jedes Familienalbum und Spaßgarantie für Facebook & Co. Die Bilder sind bis zu 6 Meter lang und 3,60 Meter hoch. Sie wurden zweidimensional gemalt, durch trickreiche Gestaltung und mit den Besuchern entsteht beim Fotografieren jedoch ein überraschender 3D-Effekt.

Gleichzeitig nimmt die Schau Kinder und Erwachsene auf eine interaktive Wissensreise durch die Welt der Tiere mit. Eindrucksvolle Objekte aus dem Naturreich wie beispielsweise der Schädel eines T-Rex oder das Skelett eines großen Flugsauriers bringen den Besuchern die Giganten der Vorzeit nah. An zahlreichen Stationen ist Anfassen ausdrücklich erwünscht. Wie fühlt sich beispielsweise die Haut eines Hais oder der Zahn eines Mammuts an? Spannende Wissensinfos zu den einzelnen Tieren sorgen garantiert für Aha-Erlebnisse. Bei einem Quiz stellen die Gäste ihr neu gewonnenes Wissen unter Beweis.

Für eine Verschnaufpause zwischendurch gibt es eine Spiel- und Leseecke mit Bällebad, Kletterwand und einer Auswahl an Lesestoff.
Die Ausstellung „Einfach tierisch!“ ist vom 10. Mai 2018 bis 10. März 2019 im Museum Weltkulturen D5 der Reiss-Engelhorn-Museen zu sehen.

Einfach tierisch! Spaß mit Dino, Panda & Co.
Eine Mitmach-Ausstellung für die ganze Familie
10.05.2018 – 10.03.2019
Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim
Museum Weltkulturen D5

Öffnungszeiten
10. Mai 2018 - 13. März 2019
Di - So (auch an Feiertagen) 11 - 18 Uhr
Am 24.12.2018 und am 31.12.2018 haben die Reiss-Engelhorn-Museen geschlossen.
Die Ausstellung hat in der Sommerpause der Reiss-Engelhorn-Museen vom 01.07.2018 bis einschließlich 31.08.2018 regulär von 11 - 18 Uhr geöffnet.

www.rem-mannheim.de

 

 

Ort 

Reiss-Engelhorn-Museen

Museum Weltkulturen D5
68159 Mannheim
Deutschland Baden-Württemberg
0621 - 293 31 50
http://www.rem-mannheim.de/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur, Besichtigungen
mehr aus: Mannheim
weitere von:
Reiss-Engelhorn-Museen

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Big Data: Chancen und Risiken aus Sicht der Bürgerinnen und Bürger. Studie der TH Köln

thilo schmuelgen th koelnWie stehen die Deutschen zu Big Data, künstlicher Intelligenz und digitaler Vernetzung? Sie fordern mehr Datenschutz und fühlen sich in ihrer Freiheit eingeschränkt – kümmern sich aber privat nur wenig um ihre Datensicherheit. Zugleich fürchten si...


weiterlesen...

Neue Leiterin der Graphik im Wallraf - Anne Buschhoff hält Antrittsvortrag: "Von A wie Andersen bis Z wie Zukunft"

stadt Koeln LogoKaum im Amt schon stellt sich Anne Buschhoff, die neue Leiterin der Graphischen Sammlung im Wallraf-Richartz-Museum, am kommenden Donnerstag, 14. März 2019, um 19 Uhr mit einem Antrittsvortrag der Öffentlichkeit vor. Unter dem Titel "Von A wie And...


weiterlesen...

29.03.2019 "Eat Art" SAPRI-Skulpturen und SAPRI-Bilder des Künstlers Alfred Bradler begegnen der Kochkunst von Matthias Schierhuber

SAPRIDas Restaurant Schierhuber und der Künstler Alfred Bradler laden ein zu "Eat Art" im besten Sinne des Wortes. Essen wird zur Kunst und gekonnt in Szene gesetzt.

Jeden Gast erwartet eine SAPRI-Skulptur von Alfred Bradler, handgegossen aus bester Sc...


weiterlesen...

Maksim Mrvica erobert das deutsche Publikum im Sturm – der schnellste Pianist der Welt begeistert bei seinen Deutschland Konzerten

4T9A5117

Der Pianist Maksim Mrvica hat bei seinen drei Deutschland Konzerten am vergangenen Wochenende das Publikum mit beeindruckenden Performances begeistert. Mit seinem furiosen Klavierspiel, das ihm zu Recht den Titel „schnellster Pianist der Welt“ ei...


weiterlesen...

GRENZGANG präsentiert: Thementag Himalaya im Rautenstrauch-Joest-Museum

koeln rjm reise reportage thementag himalaya aktuellesDas Rautenstrauch-Joest-Museum und GRENZGANG zeigen beim Thementag am Sonntag, 24.03.2019 von 10 bis 18 Uhr die Vielfalt der Himalaya-Region. Das Bühnenprogramm sorgt für Stimmung, Informations- und Verkaufsstände und kulinarische Köstlichkeiten e...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben

Türkei: Osman Kavala seit 500 Tagen unschuldig in Haft – Amnesty fordert seine sofortige Freilassung

amnesty logoDer türkische Kulturförderer wurde am 1. November 2017 festgenommen. Am Freitag (15.03.) verbringt Kavala seinen 500.Tag in Isolationshaft im Hochsicherheitsgefängnis Silivri

BERLIN, 14.03.2019 – Erst vor wenigen Wochen, am 20. Februar, hat die St...


weiterlesen...

Projekt "GrowSmarter" ausgezeichnet - Innovative Software der RheinEnergie steuert und optimiert Energieanlagen

GrowSmarterDer Verband kommunaler Unternehmer hat aus mehr als 50 Bewerbungen fünf Unternehmen für herausragende und zukunftsweisende Projekte ausgezeichnet. Die RheinEnergie wurde für die Entwicklung der Software "Siedlungsmanagement" im Rahmen des Projekts...


weiterlesen...

22.03.2019 Peter Vollmer "Frauen verblühen, Männer verduften – Folge 2" Senftöpfchen Theater Köln

Peter Vollmer   Frauen verblühen Männer verduften   Folge 2   Querformat Fotografin Ulrike Reinker"Es lockt das Weib, doch bockt der Leib!" In seinem neuen Programm berichtet Peter Vollmer von den sogenannten "besten Jahren". Dieser so schwierigen Phase "zwischen Brunft und Vernunft", "zwischen Rennrad und Rollator".

Beim Mann am Rande des Hal...


weiterlesen...

filous & Louis III „All My Friends Are Rich“

Cover filous  Louis III  All My Friends Are RichNach dem Erfolg der Single „Bicyle” feat. klei und einem (gewohnt) großartigen Remix des Alina Baraz-Smashs „Floating“ feat. Khalid hat der österreichische Produzent filous einen neuen Ohrwurm am Start: „All My Friends Are Rich”. Für die Vocals ho...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok