das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

stockhausen.jpg 

Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Mittwoch, 23. Januar 2019
14:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Der Name Karlheinz Stockhausen (1928 – 2007) steht für einen der einflussreichsten Komponisten des 20. Jahrhunderts und Wegbereiter der Elektronischen Musik. Bereits früh gelang ihm ein internationaler Durchbruch, der seine bis heute unangefochtene Stellung in der Neuen Musik begründet.

Die wenigsten wissen jedoch, dass Stockhausen sich auch grafisch ausdrückte und seinem Gestaltungswillen auf Papier freien Lauf ließ. Dieses bildnerische Schaffen gilt es nun zu entdecken: zum einen manifestiert es sich in seinen Partituren, zum anderen schuf Stockhausen ein Konvolut von ihm selbst so genannter „musikalischer Grafik“. Es sind Blätter unterschiedlicher Größe, deren besonderer Reiz sich aus der Zwitterstellung zwischen Grafik und musikalischer Notation ableitet. Feinnervig und voller vibrierender Energie bilden sich die überbordenden Ideenströme eines musikalischen Genies kongenial in diesen farbigen Blättern ab.

Ergänzt wird die „musikalische Grafik“ durch persönliche Widmungsblätter aus dem Besitz seiner Freunde und Wegbegleiter, weitere Objekte wie Kostüme, werden den für das Verständnis seiner Kunst wichtigen Gedanken des Gesamtkunstwerkes veranschaulichen.

Der wegbereitende Impuls Stockhausens im Rahmen der Elektronischen Musik wird durch eine Kabinettausstellung hervorgehoben, in der die Berliner Künstlerin Johanna Diehl (Jg. 1977) fotografische Arbeiten aus der Serie „Das Imaginäre Studio“ zeigt.

In einem Audioraum ergänzt ein täglich wechselndes Programm von Stücken Karlheinz Stockhausens das Eintauchen in den Kosmos dieses visionären Künstlers. Es erscheint ein reich bebilderter Katalog im Kettler Verlag (dt./engl.).

Informationen zum umfangreichen Begleitprogramm finden Sie hier.

Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder

Eröffnung: Freitag, 02.11.2018, 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 03.11.2018 – 24.02.2019

Öffnungszeiten: Di - Sa 14 - 18 Uhr, Do 14 - 20 Uhr, So 11 - 18 Uhr. An Feiertagen (03.10.2018, 01.11.2018) wie an Sonntagen. Vom 24.- 26.12., 31.12.2018 und 01.01.2019 ist das Museum geschlossen.

Foto: Karlheinz Stockhausen, INVASION, 1990, Filzstift auf Papier, 44,7 x 62,4 cm, © Stockhausen-Stiftung für Musik, Kürten ( www.karlheinzstockhausen.org)

 

 

Ort 

Kunstmuseum Villa Zanders

Konrad-Adenauer-Platz 8
51465 Bergisch Gladbach
Deustchland NRW
02202-142340
http://www.villa-zanders.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Bergisch Gladbach
weitere von:
Kunstmuseum Villa Zanders

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Event-Tipp

22.03.2019 Jazz an der Strunde

strundeMit ihrem Duo-Programm VESNA haben Mariana Sadovska und Christian Thomé ein akustisches ost-westliches Roadmovie geschaffen: Begegnungen der Kulturen in Texten und Melodien, der Konfrontation von Liebe und Tod, von Depression und Hoffnung – immer ...


weiterlesen...

NICK MARTIN FEAT. BRIGETTA - LIKE YOU DO

Nick Martin feat. Brigetta   Like You Do CoverNachdem Nick Martin 2017 mit seinem Remix von ALESSOs "Falling" und ROBIN SCHULZ und HUGELs "I Believe I'm Fine" im großen Stil beeindruckte, veröffentlichte der aufstrebende griechische DJ und Produzent im letzten Jahr seine Single „Cool Love“ in...


weiterlesen...

09. April 2019 Was ist eigentlich das Rondorfer Modell?

eine stundeWie Bürgerinnen und Bürger das Großprojekt Rondorf Nordwest begleiten und mitgestalten wollen „Jeden Dienstag 19 Uhr - eine Stunde Baukultur“ #484

Im Nordwesten des Kölner Stadtteils Rondorf soll in den nächsten Jahren ein Wohngebiet für bis zu 4....


weiterlesen...

Starke Veedel – Starkes Köln / Informationsveranstaltung für den Sozialraum "Ostheim und Neubrück"

bilder 16 9logo 758 426px 768Das Amt für Stadtentwicklung und Statistik der Stadt Köln lädt am Samstag, 30. März 2019, 14 Uhr (Einlass ab 13.30 Uhr), alle Bürgerinnen und Bürger zum Informationsaustausch und zur Diskussion in die Aula des Schulzentrums Ostheim, Hardtgenbusche...


weiterlesen...

08.04.2019 The Infinite Happiness (OmU) Filmreihe „Architektur und Glück“

the infinite happinessDas 2011 in Ørestad fertig gestellte Eight House des Architekturbüros Bjarke lngels Group (BIG) gehört zu den prominenten Wohngebäu-den der europäischen Architekturszene. In diesem Haus ist alles an-ders. ,,Es ist wie ein Bergdorf gebaut“, sagt ei...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur in Köln

05.04.– 19.06.2019 Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien" Galerie 100 Kubik

CRGH032„Gedankenlinien“ ist die zweite große Ausstellung in der Galerie 100 Kubik, die der argentinischen Künstlerin Cristina Ghetti (*1969, Buenos Aires) gewidmet ist. Gezeigt werden neue mittlere und großformatige Werke aus verschiedenen Serien, die an...


weiterlesen...

Licht aus für den Klimaschutz: Stadt Köln nimmt an Earth Hour 2019 teil - Oberbürgermeisterin Reker ruft Kölnerinnen und Kölner zum Mitmachen auf

earth hour 2019Als Zeichen für den Klimaschutz werden am Samstag, 30. März 2019, rund um den Globus für eine Stunde die Lichter ausgehen. Auch die Stadt Köln wird sich wieder an der weltweiten "Earth Hour", die bereits zum 13. Mal stattfindet, beteiligen. Um 20....


weiterlesen...

Armin van Buuren - Turn It Up

Armin van Buuren   Turn It Up Cover PMNachdem Armin van Buuren jüngst mit seinem Track „Blah Blah Blah“ nicht nur weltweit die Dance-Szene begeistern konnte, sondern auch die Verkaufscharts in Deutschland, Österreich und der Schweiz stürmte, war es nur eine Frage der Zeit, bis er uns ...


weiterlesen...

Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland

wgdd header logoAusstellung der Bundeszentrale für politische Bildung in Lüdenscheid / Ausstellungseröffnung am 21. März 2019 um 13.30 Uhr

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und das Gertrud-Bäumer-Berufskolleg laden Sie herzlich zur Eröffnung der Ausst...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok