das Kultur und Nachrichtenmagazin

nächsten 7 Tage

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

filmpalette.jpg 

The Human Scale (OmU) - Filmreihe „Architektur und Glück“

Montag, 14. Januar 2019
18:30-20:30 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Regie: Andreas Dalsgaard, Simon LerengWilmont | DK, 2012 | 80 min.
Bis 2050 werden bis zu 70% der Weltbevölkerung in Städten leben, der Großteil in Megastädten mit mehr als zehn Millionen Einwohnern. Das Leben dort ist ebenso bezaubernd wie problematisch. Megalo-polen sind energetische Anziehungspunkte und Wiege 1000er Le-bensträume. Sie vibrieren in ständiger Offentlichkeit und erkalten zu-gleich in sozialer Einsamkeit. Sie sind in jeder Hinsicht extrem. Der dänische Architekt Jan Gehl hat über 40 Jahre menschliches Verhalten in Städten beobachtet. Er behauptet, dass wir in der Lage sind, Städte zu errichten, die den menschlichen Bedürfnissen nach individueller Wahrnehmung, Geborgenheit und Intimität Rechnung tragen.

Vorfilm: 2m2 Leben – Regie: Leonie Stade I D, 2013 | 13 min.
Im Winter 2018/19 lädt die Filmpalette | Filmkunstkino in Kooperation mit dem Haus der Architektur Köln zur ersten Kölner Architekturfilmreihe in ihre Kinosäle am Eigelstein, Lübecker Straße 15, in Köln ein. Unter dem Titel ARCHITEKTUR UND GLÜCK erwartet uns an fünf Montagabenden – und zwar am 10.12.2018 sowie am 14.01., 25.02., 11.03. und 08.04.2019 – ein ereignisreiches Programm an Kurz- und Langfilmen im Kontext des aktuellen Architektur- und Städtebaugeschehens. Die Filmabende beginnen stets um 18:30 Uhr. Die Architektin und Kuratorin der Reihe Isabel Strehle führt jeweils in die Filmvorführung ein.

ARCHITEKTUR UND GLÜCK. – Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat den 20. März zum internationalen Tag des Glücks erklärt. Er soll daran erinnern, dass zum Glück mehr gehört als Wirtschaftswachstum und Umsatz - nämlich Mitgefühl, Gemeinwohl und nachhaltige Entwicklung. Dass Architektur und Städtebau und überhaupt die wertschätzende Auseinandersetzung mit dem Raum einen Beitrag zum Glück unserer Gesellschaften leisten können, ist unbestritten. Internationalen Studien zufolge wird die Veranlagung zum Glücklichsein beim Menschen zu etwa 50 Prozent von seinen Genen bestimmt. Die Lebensumstände machen rund 10 Prozent aus. Die restlichen 40 Prozent haben wir selbst in der Hand. - Stimmt uns das also zuversichtlich? ... Eine Spurensuche.

Das vollständige Programm der Architekturfilmreihe finden Sie hier: https://www.hda-koeln.de/download/architektur-und-glueck-architekturfilmreihe/

Montag, 14.01.2019, 18:30 - 20.30 Uhr | Filmpalette - Filmkunstkino, Lübecker Straße 15, 50668 Köln | Veranstalter: Filmpalette / Haus der Architektur Köln e.V. | Eintrittskarten sind an der Kinokasse sowie unter www.filmpalette-koeln.de erhältlich

https://www.hda-koeln.de/kalender/190114_filmpalette/

 

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Workshops & Seminare
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

Zurück

weitere Beiträge

Musik / Film

DAS BRANDNEUE BACKSTREET BOYS VIDEO ZU „NO PLACE“ OUT NOW!

backstreetboysZum feierlichen Start in das neue Jahr 2019 geht es für die Backstreet Boys in die nächste Runde bevor am 25. Januar ihr 10. Studioalbum „DNA“ erscheint: Heute erscheint der brandneue IG Track mitsamt Video zu „No Place“

Im Clip zu sehen sind die ...


weiterlesen...

27. und 28. April 2019 Alternative Gesundheitsmesse „NaturHeiltage & Spiritualität“

sliderimg3In der heutigen Zeit bleibt die spirituelle Erfahrung und wertvolles esoterisches Wissen oft auf der Strecke – Ängste, Stress, Überforderung, Hilflosigkeit, Lieblosigkeit, Mobbing, Depressionen, Krankheit, Verlust, Verletzheit und persönliches Lei...


weiterlesen...

ALLES SOLAR - NEUE SINGLE & VIDEO "MARS" 11. JANUAR 2019

mars alles solarMARS will, dass man die Augen öffnet und genau hin sieht, denn der Moment für Veränderung ist nicht morgen und nicht übermorgen, er ist jetzt. Auch wenn es vielleicht wie der einfachste Weg erscheint, all die Irren und Verwirrten hier unten alle...


weiterlesen...

"Wir müssen reden! - Über gesellschaftlichen Zusammenhalt sprechen: vor Ort - offen - mit allen" Preisausschreiben des Bundesausschusses Politische Bildung

bpb flyerVielfalt ist in unserer Gesellschaft eine Tatsache. Aber wir müssen uns darüber verständigen, wie wir zusammenleben wollen, welche Werte wie vertreten und was den gesellschaftlichen Zusammenhalt ausmacht. Unter dem Motto "Wir müssen reden! - Über ...


weiterlesen...

Ratsgruppe BUNT warnt: Bundesweiter Hackerangriff betrifft uns auch in Köln!

buntBeim bundesweiten Skandal um die gehackten sensiblen Daten von Politker*innen, Journalist*innen und Künstler*innen wurden laut WDR-Bericht auch persönliche Daten von Politiker*innen aus NRW online gestellt. Neben dem Ministerpräsidenten Armin Lasc...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur

27.01.– 05.05.2019 Tina Haase – unbedingt

tina haaseDie in Köln und München lebende Künstlerin Tina Haase (geb. 1957 in Köln) hat seit ihrem Studium bei Fritz Schwegler an der Düsseldorfer Kunstkademie zu einer sehr eigenständigen Bildform zwischen Skulptur, Malerei, Performance und Film gefunden. ...


weiterlesen...

NEU Yoga Kurs I. 2019 Köln Ostheim - Kursstart: 09. Januar 2019 / Jetzt anmelden!

Alexander20Meyen20PortraitneuYoga ist für alle da und kinderleicht zu erlernen. Das einzige was du dazu brauchst, ist eine bequeme Unterlage, ein bisschen Platz und Zeit dafür. Und los gehts!"

Yoga heißt Einheit und Harmonie. Es ist ein ganzheitliches Übungssystem zur Erlangu...


weiterlesen...

Gewalttaten in Amberg - Wendt: "Verachtung für unseren Staat und für die Menschen, die bei uns leben"

csm Jugendliche Straftaeter 15f64a126cNach den brutalen Gewalt-Attacken von Migranten im oberpfälzischen Amberg hat der DPolG Bundesvorsitzende Rainer Wendt gefordert, dass sich der Sprecher der Bundesregierung zu dem Fall erklären müsse.

"Es kann nicht sein, dass es sich nur dann um ...


weiterlesen...

Amt für Soziales und Senioren bekommt neue Leiterin - Dr. Katja Robinson soll ihren Dienst in Köln am 1. Februar 2019 antreten

bilder presse 2019 50 foto robinson 640 320Das Amt für Soziales und Senioren der Stadt Köln bekommt eine neue Leiterin. Dr. Katja Robinson soll ab 1. Februar 2019 die derzeit vakante Stelle übernehmen. Ein Einvernehmen mit dem Hauptausschuss soll am 14. Januar 2019 hergestellt werden.

Die ...


weiterlesen...

lebeART Video

Künstlerportrait des Malers Rolf Jahn zur Ausstellung "Entschuldigen Sie bitte wo geht es denn hier zur Kunsthalle"Video Kunst und Kultur
web01

In dieser Filmdokumentation begleiten Sie Rolf Jahn bei der Arbeit an zwei Werken. Sie erlangen e...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok