Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

75282170_2719696508050865_1659748982932373504_n.jpg 

Ausstellung "Markus Fräger - New Works"

Freitag, 8. November 2019
18:00-21:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

New Works ist die fünfte Einzelausstellung des deutschen Malers in der Galerie Biesenbach. Gezeigt werden neue Ölgemälde aus den Jahren 2018 und 2019. Zur Midissage am 7. Dezember wird die Ausstellung umgehängt und um neue Bilder erweitert.

Markus Frägers Arbeiten eröffnen Welten, deren Protagonisten heutig und uns darum vertraut scheinen. Die dargestellten Szenen wirken wie aus dem Leben gegriffen. Sie suggerieren dem Betrachter, heimlich Augenzeuge eines Momentes, einer flüchtigen Situation zu werden.

Zugleich verströmt Frägers Œuvre etwas Rätselhaftes, Unzugängliches, Surreales. Dazu trägt das Chiaroscuro seiner Ölgemälde bei: Helle (italienisch: „chiaro“) Lichtakzente und dunkle („oscuro“), verschattete Bildbereiche bilden spannungsvolle Kontraste und laden die Szenerien atmosphärisch auf. Auch der breite, das Figurative teils auflösende Pinselstrich steht im Dienste dieser dramatischen Wirkung. Die verschiedenen Realitätsebenen verschmelzen.

Die Maltechnik mit Ölfarbe und das Helldunkel der gedeckten – häufig mit einem für Fräger charakteristischen Petrolgrün ausgestatteten – Farbpalette erinnern an Alte Meister wie Tizian oder Rembrandt. Altmeisterliche Kompositionen wiederum werden von Markus Fräger häufig auch als Bild im Bild zitiert.

Markus Fräger, geboren 1959 in Hamm, lebt und arbeitet in Köln. Arbeiten des Malers befinden sich in namhaften privaten und öffentlichen Sammlungen wie z.B. Ines und Jürgen Graf Stiftung für Kunst, Kultur, Industriedesign, Köln; Sammlung Klöcker; Mittelrhein Museum, Koblenz; Städtisches Museum Miltenberg; Vatikanische Museen Vatikan, Vatikanstadt.

Künstlerportrait von Martina Handwerker

Einzelausstellung des in Köln lebenden Künstlers Markus Fräger (*1959)
Vernissage: Freitag, 08. November 2019 von 18 – 21 Uhr in Anwesenheit des Künstlers
Midissage: Samstag, 07. Dezember von 12 – 18 Uhr neue Hängung

Öffnungszeiten
Dienstag – Freitag 11 – 19 Uhr
Samstag 12 – 16 Uhr u.n.V.

Bild: Markus Fräger: Die Hoffenden, 2019, Öl auf Leinwand / oil on canvas, 120 x 140 cm

 

Ort 

Galerie Biesenbach

St.-Apern-Straße 44-46
50667 Köln
Deutschland NRW
+49-221-169 38 92
http://www.galerie-biesenbach.com 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln
weitere von:
Galerie Biesenbach

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Aktion „Deine Stimme für Köln“: Grand Slam-Sieger Andreas Mies wirbt für seine Heimatstadt

Bierdeckel Andreas Mies Foto Gaffel honorarfreiKöln, 22. November 2019 – Dass er eines Tages deutsche Tennis-Gesichte schreibt, hätte Andreas Mies wohl nicht gedacht. Ebenso wenig, dass der kölsche Jung mal für seine Heimatstadt wirbt!

Der 29-Jährige ist French Open Sieger und steht aktuell im...


weiterlesen...

URBANATIX – X: 20.000 begeisterte Zuschauer bei der gefeierten Jubiläumsshow in der Jahrhunderthalle Bochum

Cast Jubilaum Urbanatix2019 Christian Rocketchris GlatthorNeue Showtermine für 2020 stehen fest +++ Vorverkauf startet in Kürze

„Kreuz die Arme vor der Brust. Ein „X“ für die Zehn. Alles in Bewegung. URBANATIX ein Jahrzehnt. Ein Jahrzehnt URBANATIX, wie die Zeit mit uns rennt. Holen die Welt in den Pott....


weiterlesen...

40 Jahre Galerie Koppelmann "Manfred Bockelmann - Yes, we have done it!“

Pressetext Jubilaum GalerieKoppelmannAm 9. November 2019 feierte die Galerie Koppelmann ihr 40-jähriges Jubiläum. 1979, auf den Tag genau, eröffnete die Galerie in der Hauptstr. 75 in Leverkusen mit Werken des Künstlers Manfred Bockelmann. Die Ausstellung „Landschaften“ markiert den ...


weiterlesen...

Kölner Klimaradeln spart 7.904 Kilogramm Kohlenstoffdioxid - 460 Radlerinnen und Radler fahren in knapp zwei Monaten fast 60.000 Kilometer

foto radbonus460 Radlerinnen und Radler beteiligten sich vom 25. September bis 19. November 2019 am Kölner Klimaradeln und erradelten in diesem Zeitraum trotz teilweise widriger Witterungsumstände 59.644 Kilometer. Dadurch ersparten sie dem Kölner Klima 7.904 ...


weiterlesen...

KELLERKOMMANDO – Schalten in den Schleudergang: Liveshows im Winter und Frühjahr – Urbane Beats gepaart mit Tradsounds

Kellerkommando Foto Toni Hinterholzinger 600dpiEs wird turbulent: Die Franken von KELLERKOMMANDO schalten die Welt in den Schleudergang und begeben sich für einige Livetermine auf die Straße.

Erst am 26. Januar veröffentlichte die Band ihre neue Single „Echte Liebe“. Die aus dem Raum Bamberg s...


weiterlesen...

Köln Termine

museum ludwig.jpg
Samstag, 07.Dez 10:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Lucia Moholy. Fotogeschichte schreiben"

Eventbild - Ausstellung LANDMANN-31 ab 25102019.jpg
Samstag, 07.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "WILD GEWORDEN" LANDMANN-31

wade Guyton.jpg
Samstag, 07.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
WADE GUYTON: ZWEI DEKADEN MCMXCIX–MMXIX

sissi.jpg
Samstag, 07.Dez 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung "Sissi Farassat - Sequence“

75282170_2719696508050865_1659748982932373504_n.jpg
Samstag, 07.Dez 12:00 - 16:00 Uhr
Ausstellung "Markus Fräger - New Works"

Sofa-2019-Bild.jpg
Samstag, 07.Dez 13:00 - 18:00 Uhr
Bilder für über’s Sofa 2019

einladung Yeah, Yeah, Yeah vorne.jpg
Samstag, 07.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
agii gosse "YEAH, YEAH, YEAH" Laden 102

56001_1_ee3_m.jpg
Samstag, 07.Dez 18:00 - Uhr
Weihnachtsausstellung „ARTvent3“

museum ludwig.jpg
Sonntag, 08.Dez 10:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Lucia Moholy. Fotogeschichte schreiben"

Eventbild - Ausstellung LANDMANN-31 ab 25102019.jpg
Sonntag, 08.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "WILD GEWORDEN" LANDMANN-31

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok