das Kultur und Nachrichtenmagazin

Fernweh: AUF IN DIE WELT-Messe am 07.09.2019 in Köln zeigt Wege zu Schüleraustausch und Gap Year

2019 Auf in die Welt Messe 1308 aq 300gInsider-Informationen zu Schüleraustausch und Auslandsaufenthalten nach der Schule – über 1 Mio. Euro Stipendien für das Rheinland und das Ruhrgebiet Schüleraustausch USA und weltweit, High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Gap Year nach der Schule, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2020 ins Ausland will, findet auf der AUF IN DIE WELT-Messe der Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien im Wert von mehr als 1 Mio. Euro.

Oberbürgermeisterin Henriette Reker ist Schirmherrin der AUF IN DIE WELT-Messe in Köln. Sie sagt in ihrem Grußwort: „Ein längerer Auslandsaufenthalt will gut überlegt und organisiert sein. Einen Einblick in diese vielfältige Thematik bietet Ihnen die „Auf in die Welt“-Messe der Deutschen Stiftung für Völkerverständigung. So vertieft ein Auslandsaufenthalt nicht nur die Sprachkenntnisse, sondern trägt auch dazu bei, Menschen mit anderer Herkunft und möglicherweise auch anderen Glaubens kennen und verstehen zu lernen. Damit schafft ein solcher Aufenthalt auch in unserer zusammenwachsenden Welt eine wichtige Basis, Vorurteilen zu begegnen und Toleranz zu fördern. Nutzen Sie das umfangreiche Informationsangebot und kommen Sie mit den Ausstellerinnen und Ausstellern ins Gespräch“.

Am 07.09.2019 lädt die Stiftung alle jungen Leute und Familien im Rheinland und im Ruhrgebiet zur Messe AUF IN DIE WELT in Köln ein. Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes wird die Messe im Namen der Stadt Köln eröffnen. Die führenden seriösen Austausch-Organisationen, Schulberatungen und Sprachreiseanbieter informieren und beraten über Schüleraustausch und Gap-Year-Programme. Die Themen sind: High School, Internate, Privatschulen, Sprachreisen, Au Pair, Colleges, Ferien- und Sommercamps, Freiwilligendienste, Praktika, Studieren im Ausland und Work and Travel.

Vorgestellt werden die Chancen in 50 Ländern weltweit. Parallel zur Ausstellung gibt es Erfahrungsberichte ehemaliger Programmteilnehmer und Vorträge von Fachleuten. Die Kölner Freiwilligen Agentur wird Stipendien für Kölner Schüler vorstellen. Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung wird über die Austausch-Stipendien im Gesamtwert von mehr als einer Mio. Euro und weitere Finanzierungsmöglichkeiten informieren. Besucher der Messe erhalten von der Stiftung kostenfrei je ein Exemplar der Informationsbroschüre "Auf in die Welt 2019".

Die AUF IN DIE WELT-Messe wird am 07.09.2019, 10 bis 16 Uhr im Bürgerhaus Stollwerck, Dreikönigenstraße 23, 50678 Köln geöffnet sein. Der Eintritt ist frei. Ausstellerliste, Programm und Informationsmaterial zur Messe gibt es unter www.aufindiewelt.de/messen und www.schueleraustausch-portal.de.

Weitere Messe-Informationen: www.aufindiewelt.de/messen/07092019-koeln/

Foto: AUF IN DIE WELT-Messe: Gute Beratung zu Schüleraustausch und Gap Year (Foto: Stiftung Völkerverständigung

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Ziviler Ungehorsam gegen Atombomben in der Eifel

atombombenLANDGERICHTSPROZESS „WIDERSTÄNDIGE ALTE“ in KOBLENZ VERTAGT AUF 19.02.2020 um 10:00, Saal 105

Nach dem ersten Prozesstag (04.02.20) beim Landgericht Koblenz mit den Einlassungen und Beweisanträgen der 5 Angeklagten (Ariane Dettloff, Köln; Susanne ...


weiterlesen...

Joel Brandenstein - Die neue Single „Dein Applaus“ out now!

brandstein„Die Musik ist ein perfekter Kanal, das zu verarbeiten, was in mir vorgeht. Jeder Song ist ein Schritt auf meinem Weg“, sagt Joel Brandenstein. Ein Weg, den er vor drei Jahren mit seinem gefeierten Top 1-Debüt-Album „Emotionen“ begann und den er n...


weiterlesen...

Herrmann fordert bei der Munich Cyber Security Conference stärkere Vernetzung

portrait m 2018 hochBayerns Innenminister Joachim Herrmann fordert bei der Munich Cyber Security Conference stärkere Vernetzung von Regierung, Forschung und Industrie

Im Vorfeld der Münchner Sicherheitskonferenz hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann heute auf de...


weiterlesen...

Digitale Jugendkonferenz TINCON am 24. April 2020 erstmals in Köln

https cdn.evbuc.com images 84244079 160810831867 1 originalDie TINCON, die Konferenz für digitale Jugendkultur und Gewinner des Grimme Online Awards, findet am 24. April 2020 das erste Mal in Köln statt. In der Pattenhalle Köln Ehrenfeld werden einen Tag lang die Themen der jungen Generation auf die große...


weiterlesen...

Frischer Wind und schöne Ausblicke - Künstlerischer Leiter für das Kölner Fest für Alte Musik 2020 steht fest

ira givol 2 c renska media weaversKöln. Die Kölner Gesellschaft für Alte Musik e.V. hat den Cellisten Ira Givol zum künstlerischen Leiter für das Kölner Fest für Alte Musik 2020 berufen!
Als leidenschaftlicher Kammermusiker ist der 1979 in Tel Aviv geborene und in Brüssel lebende I...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Queenz of Piano veröffentlichen »Ode To Joy / Happy« Video (Beethoven meets Pharrell Williams)

queenz of pianoDie Queenz of Piano verbinden die Virtuosität und Tiefe klassischer Musik mit der Atmosphäre eines Popkonzerts. In Zeiten, in denen es nicht mehr nur Goethe, sondern auch Fack ju Göhte gibt, sprengen die beiden Pianistinnen die Grenzen zwischen Ba...


weiterlesen...

Zur Generalmajorin der KP Chinas, die das P4-Labor in Wuhan übernahm

ERKUZ8sU4AI E5ZIm deutschsprachigen Raum ist mittlerweile auch bekannt, dass eine Generalmajorin nach dem Ausbruch der Pandemie das landesweit einzige Bio-Forschungslabor der Hochsicherheitsstufe 4 in Wuhan übernommen hat. Das war eines der Indizien dafür, dass ...


weiterlesen...

U13 des FC Rheinsüd Köln steigt in höchste Spielklasse auf

jjfbdlabgnblppkcKöln, 13. Februar 2020. Die U13 des FC Rheinsüd Köln hat es geschafft: Unter mehr als 300 Mannschaften des Mittelrheinkreises hat es die Truppe unter die Top 6 gebracht: die Mittelrheinliga.

In der höchsten Spielklasse für diese Altergsruppe warte...


weiterlesen...

15.02.– 14.06.2020 Stille Ruinen - F.A. Oppenheim fotografiert die Antike

stille ruinenStill scheinen die Ruinen der Akropolis dazuliegen als Felix Alexander Oppenheim sie 1853 fotografierte. Kein Mensch ist zu sehen, das zeitgenössische Athen bleibt ausgeblendet. 42 seiner Aufnahmen erschienen 1854 in dem großformatigen Bildband At...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Pinseltransformation von Jo TehVideo Kunst und Kultur
pinseltransformation

Mc-proMedia - lebeART hat den Künstler Jo Teh bei der Entstehung des Werkes Panorama Nr.14 über e...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2
week 6 3 4 5 6 7 8 9
week 7 10 11 12 13 14 15 16
week 8 17 18 19 20 21 22 23
week 9 24 25 26 27 28 29

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.