das Kultur und Nachrichtenmagazin

TH Köln - Themen und Termine vom 17. bis 23. Dezember 2018

TH Koeln logoMontag, 17. Dezember 2018, 18.00 Uhr
Vortrag: Steinzeitliche Textilien in Baden-Württemberg. Konservierung und Forschungsansätze
TH Köln, Campus Südstadt, Ubierring 40, Raum 137, 50678 Köln

Wie lassen sich Textilien aus der Steinzeit konservieren? Mit dieser Frage hat sich Dr. Ingrid Stelzner vom Landesamt für Denkmalpflege in Esslingen beschäftigt. Die Restauratorin spricht am Montag, 17. Dezember 2018, um 18.00 Uhr im Rahmen der Ringvorlesung des Instituts für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft der TH Köln über „Steinzeitliche Textilien in Baden-Württemberg. Konservierung und Forschungsansätze“. Der Vortrag findet auf dem Campus Südstadt, Ubierring 40, Raum 137 statt. Der Eintritt ist frei.

Dienstag, 18. Dezember 2018, 19.00 Uhr
Vortrag: architectural Tuesday mit Umberto Napolitano
TH Köln, Campus Deutz, Betzdorfer Straße 2, Karl-Schüssler-Saal, 50678 Köln

Im Rahmen des architectural tuesday der Fakultät für Architektur der TH Köln hält der Architekt und Stadtplaner Umberto Napolitano am Dienstag, 18. Dezember 2018, um 19.00 Uhr einen Vortrag über „Formen in Bewegung“. Napolitano leitet gemeinsam mit Benoit Jallon in Paris das Architekturbüro LAN (Local Architecture Network). Ausgehend von einer strategischen Situationsanalyse widmet sich das Büro den sozialen, städtebaulichen, funktionellen und formalen Fragestellungen einer Bauaufgabe. Ihre Wohnungsbauprojekte wurden vielfach ausgezeichnet. Der Vortrag findet in englischer Sprache am Campus Deutz, Betzdorfer Straße 2, Karl-Schüssler-Saal, statt. Der Eintritt ist frei.

Ausstellung: Durch meine Augen
TH Köln, Campus Südstadt, Ubierring 48, Bildungswerkstatt, 50678 Köln

Junge Menschen mit Fluchthintergrund zeigen in einer Ausstellung auf dem Campus Südstadt der TH Köln Fotos von ihrer Lebenswelt. Die 15 Bilder wurden im Rahmen des Sprachkurses AMIF - "Guter Start in Deutschland“ angefertigt. Die Geflüchteten haben sich mit Themen wie Freude, Familie und Träumen, aber auch mit der Einsamkeit und Schattenseiten ihres neuen Lebens in Köln beschäftigt. Die Dokumentation entstand im Rahmen eines Fotoprojektes am Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene (KJFE) der TH Köln in Kooperation mit IN VIA Köln e.V. Die Ausstellung ist bis zum 21. Dezember 2018 in der Bildungswerkstatt, Ubierring 48, zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Quelle: www.th-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

KUNST.HAND.WERK. 2019 Im Rausch der Verwandlung - Zweitägiger Unikatmarkt in der Rufffactory

Fenja Ludwig Roter Anzug Hund Foto Gabriel Dimanos 1Sechsunddreißig Profi-Gestalter unter einem Dach präsentiert die „Angewandte Kunst Köln“ (AKK) am 16. und 17. März 2019 in der Kölner Rufffactory. Im Fokus der dritten Ausgabe der KUNST.HAND.WERK. stehen hochwertige Arbeiten von Kunsthandwerkern u...


weiterlesen...

"Der Geburtstag“ Wettbewerb Filmfestival Max-Ophüls-Preis 2019 - Ab Herbst 2019 im Kino

Der GeburtstagDer siebenjährige Lukas hat Geburtstag. Trotz angespannter Verhältnisse organisieren die getrennt lebenden Eltern Matthias und Anna eine große Kinderparty mit Pinata und Torte. Im Wohnzimmer toben die Kinder, in der Küche die Eltern: Der gestresst...


weiterlesen...

15.01.2019 Baustelle Bühnen - Bernd Streitberger, Technischer Betriebsleiter der Bühnen der Stadt Köln, berichtet über den Fortschritt der Sanierung

eine stundeSeit dem 1. Mai 2016 ist Bernd Streitberger Technischer Betriebsleiter der Bühnen der Stadt Köln. In einer Person ist er also Bauherr und Projektleiter für die Sanierung von Oper und Schauspielhaus sowie für den Bau von Kinderoper und Neuem Haus a...


weiterlesen...

Waldorf-Eltern: Studie räumt mit Vorurteilen auf - Alanus Hochschule bringt erste repräsentative Befragung von Waldorf-Eltern heraus

coverWas für Menschen sind Waldorf-Eltern und welche Werte vertreten sie? Sind sie wirklich so elitär und finanziell besser situiert als der Rest der Gesellschaft, wie es in bildungspolitischen Debatten um Freie Schulen oft behauptet wird? Die nun im B...


weiterlesen...

13.01.2019 Öffentliche Führung Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder" Kunstmuseum Villa Zanders

stockhausenDer Name Karlheinz Stockhausen (1928 – 2007) steht für einen der einflussreichsten Komponisten des 20. Jahrhunderts und Wegbereiter der Elektronischen Musik. Bereits früh gelang ihm ein internationaler Durchbruch, der seine bis heute unangefochten...


weiterlesen...

weitere Informationen

Gesundheit und Bildung in Köln

Mit MyStudyChoice die passende Privatschule für ein Auslandsjahr in Kanada finden: Jetzt noch für September bewerben

my studychoiceAn den privaten Schulen in Kanada, auch als Boarding School oder Internatsschule bezeichnet, erleben Jugendliche aus Deutschland eine einzigartige Auslandszeit. So können sie den Grundstein für spätere Erfolge legen.

Privatschulen in Kanada orient...


weiterlesen...

Feo Aladag und Pegah Ferydoni sind in der Amnesty-Jury bei der Berlinale 2019

amnesty logoBERLIN, 16.01.2019 – Die Jury für den Amnesty-Filmpreis der Berlinale 2019 ist komplett: Regisseurin und Filmproduzentin Feo Aladag („Zwischen Welten“, „Die Fremde“) und Schauspielerin Pegah Ferydoni („Türkisch für Anfänger“, „Women without men“) ...


weiterlesen...

Abenteuer Anden und Amazonas - Wilhelm Reiß' Südamerika-Expedition in historischen Fotografien - Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim

amazonasVor 150 Jahren brach der Mannheimer Vulkanologe Wilhelm Reiß (1838-1908) zu einer abenteuerlichen Expedition durch Südamerika auf. Seine achtjährige Reise führte ihn durch Kolumbien, Ecuador, Peru und Brasilien. Er folgte dem Amazonas und bestieg ...


weiterlesen...

Streets Of Gold - NICO SANTOS Live 2019

Unbenannte Anlage 01565Sein Überhit „Rooftop“ stürmte die Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz und wurde in allen 3 Ländern dafür mit einem Platin Award ausgezeichnet. Auch sein zweiter Song „Safe“ eroberte in Windeseile alle Playlisten und rangierte u...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Eine Handvoll Erde aus dem Paradies - Magische Bilder und Objekte aus dem Museum MorsbroichVideo Kunst und Kultur
3d5085fbd9

Das Museum Schloss Morsbroich präsentiert unter diesem Titel eine Schau von Werken aus der eigene...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok