das Kultur und Nachrichtenmagazin

Mit MyStudyChoice die passende Privatschule für ein Auslandsjahr in Kanada finden: Jetzt noch für September bewerben

my studychoiceAn den privaten Schulen in Kanada, auch als Boarding School oder Internatsschule bezeichnet, erleben Jugendliche aus Deutschland eine einzigartige Auslandszeit. So können sie den Grundstein für spätere Erfolge legen.

Privatschulen in Kanada orientieren sich an traditionellen Werten wie Verantwortungsgefühl, Fairness, Engagement sowie Zusammenhalt in der Gemeinschaft und zeichnen sich durch ein modernes pädagogisches Lernklima aus. Akademisch gehören sie zu den besonders niveauvollen Schulen Nordamerikas. Aufgrund der im Vergleich niedrigeren Schulgebühren schicken viele US-Familien ihre Kinder an eine kanadische Boarding School. Aber es gibt noch viele weitere Gründe, warum Privatschulen in Kanada eine Alternative zu Internaten in Großbritannien oder den USA bieten. Beim PISA-Test erzielt Kanada bei den naturwissenschaftlichen Fächern und auch bei der Lese- und Mathematik-Fähigkeit der Schüler seit Jahren Top-Platzierungen. Zudem verknüpfen die Schulen ihre ausgezeichnete Ausbildung mit unvergesslichen Outdoor-Erfahrungen in der Natur Kanadas.

Schüler aus Deutschland sind in Kanada, dem klassischen Einwanderungsland, herzlich willkommen. Meistens fällt es ihnen hier leicht, neue Erfahrungen und Erlebnisse zu sammeln, ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln und neue Freunde an der Schule zu finden.

Gründe für den Besuch einer Privatschule in Kanada
Internate in Kanada zählen zu den besten der Welt. Jugendliche erwartet hier ein besonders anspruchsvolles, auf die Schüler individuell abgestimmtes Lernumfeld in kleinen Kursen. Sie genießen ein akademisches, sportliches und außerschulisches Schulprogramm, das motiviert, Spaß macht und ein intensives Gemeinschaftsgefühl vermittelt. Üblich sind Ganzjahresaufenthalte. Manche privaten Schulen Kanadas bieten aber auch Aufenthalte für ein halbes Jahr an. Beliebt sind für die Sommerferien auch Summer Schools mit ausgewählten Aktivitäten und Programmen, die sechs bis sieben Wochen dauern.

Die Kosten für ein privates Internat im Vergleich
Die Kosten für ein Austauschjahr an einer Boarding School in Kanada variieren in Abhängigkeit von der gewählten Schule und Region. Für ein ganzes Schuljahr an einer Privatschule in einer Metropole oder besonders beliebten Gegend müssen Eltern mit Kosten von 40 000 bis 50 000 Euro rechnen. Günstiger sind Aufenthalte an einer Privatschule in einer ländlichen Region Kanadas und mit Unterbringung in einer Gastfamilie an sogenannten privaten Tagesschulen.

Welche Schule und wie lang ins Ausland?
Unter dem Link www.mystudychoice.de/suche/privatschulen können sich Schüler und Eltern ausführlich über Privatschulen in Kanada informieren. In der Schuldatenbank vergleichen sie die einzelnen Schulprofile miteinander. Wer bei der Schule auf den Button „mehr“ klickt, sieht das gesamte Schulprofil, die Fächer, Sportmöglichkeiten (wie Reiten, Skifahren) und alle Kosten. Über die verfeinerte Suchfunktion können weitere Kriterien abgefragt werden, wie beispielsweise Fremdsprachen, International Baccalaureate (IB), besondere Sport- oder Kunstakademien, die Länge des Aufenthalts und ob die Schule ein mehrwöchiges Sommerprogramm anbietet.

Wissenswertes über private Schulen in Kanada
Kanadische Schulen sind vor allem koedukativ, einige auch reine Jungen- oder Mädchenschulen, manche sind konfessionell geprägt. Alle legen aber großen Wert auf bestimmte Werte und Traditionen. Sie setzen verschiedene Schwerpunkte. Das sind beispielsweise Naturwissenschaften, IT, Musik, Kunst oder Sport wie Eishockey, Skifahren, Rudern oder Outdoor Education.

Das Bewerbungs- und Auswahlverfahren ist mitunter aufwendig, die Plätze sind begrenzt. „Den Schulen ist es wichtig, dass auch ihre internationalen Schüler eine hohe Lernmotivation und Engagement für die Gemeinschaft mitbringen,“ erläutert Thomas Eickel, der seit über 25 Jahren als Highschool-Experte tätig ist und das Ratgeberportal MyStudyChoice.de gegründet hat. Er rät, dass Schüler sich jetzt so schnell wie möglich bewerben, wenn sie im September zum Auslandsjahr wollen, weil die Plätze auch weltweit begehrt sind. Den direkten Kontakt zu den Schulen finden sie in dem jeweiligen Schulporträt auf MyStudyChoice.de.

Einen Bericht über den Tagesablauf an einer Boarding School in Kanada gibt es auf www.mystudychoice.de/auslandsschulbesuch#Boarding und weitere Informationen zum Schüleraustausch auch in Neuseeland und Australien auf www.mystudychoice.de

Kontakt: Thomas Eickel, Eickel Educational Services GmbH, Eduard-Pflüger-Str. 55, 53113 Bonn, Telefon: 0228 18030112, E-Mail: info@mystudychoice.de

MyStudyChoice ist eine unabhängige, kostenfreie Informationsplattform für Schüler und Eltern, die sich über das Thema Schüleraustausch umfassend informieren und das Auslandsjahr selbst oder mit professioneller Unterstützung organisieren möchten. In der detaillierten Schuldatenbank können sie die passende Schule entsprechend persönlicher Suchkriterien finden, sich orientieren und direkt bei der öffentlichen oder privaten Schule in Kanada, Australien oder Neuseeland bewerben. Darüber hinaus bieten die Bildungsexperten von MyStudyChoice einen persönlichen Beratungsservice und Unterstützung bei der Realisierung des Auslandsaufenthalts.

Quelle: Redaktion Beatrix Polgar-Stüwe

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

Gentrifizierung in Ehrenfeld? Wir bleiben!

Wirbleiben123CINENOVA, Jack in the Box und Allerweltshaus berichten
Gäste: Bezirksbürgermeister Josef Wirges und Vertreter*in der Stadt Köln angefragt
8.April 2019. 19.00 Uhr, Allerweltshaus Körnerstr.77, Köln

Die kulturelle, soziale und politische Vielfalt von ...


weiterlesen...

Lena Laval – „Ich will nur spielen" – das brandneue Video vom Schlager-Shooting-Star

lena lavalLena Laval (28) ist eine attraktive, junge Sängerin aus Stuttgart, die mit ihrem aufsehenerregenden Debüt-Album „Alles und immer“ nun am Anfang ihre Schlagerkarriere steht. Sie träumte schon als Kind davon als Sängerin auf der Bühne zu stehen. Um ...


weiterlesen...

MISSIO Album „The Darker The Weather The Better The Man“ OUT NOW!

missioNach den bisher veröffentlichten Single-Auskopplungen “Rad Drugz”, “Temple Priest” und “I See You” releasen Electro-Rock-Duo MISSIO diesen Freitag ihr langersehntes zweites Studioalbum „The Darker The Weather The Better The Man“.

Und dark geht es ...


weiterlesen...

Rob Thomas – neuer Track "I Love It" & Lyric Video out now – neues Album "Chip Tooth Smile" ab 26.04.2019

RT OneLessDay Single FINALDer mehrfach Grammy-ausgezeichnete Sänger und Songwriter Rob Thomas hat die Veröffentlichung seines neuen Albums bekannt gegeben. Mit großer Spannung erwartet, wird das vierte Soloalbum „Chip Tooth Smile” am 26. April erscheinen inklusive dem neue...


weiterlesen...

MRS. GREENBIRD sind zurück mit neuem Album, neuem Programm und neuem Sound

greenbirdDas Folk Pop Duo aus Nippessippi reitet wieder die Radiowellen mit ihrer neuen Single „Morals“, der letzte Vorbote zum neuen Album „Dark Waters“.
Der Song klingt anders, als Alles, was das Duo je produziert hat. Und doch klingt es unverwechselbar n...


weiterlesen...

weitere Informationen

Mega-Herz Kurse

25.05.2019 SUMA-RA Ausbildungs Workshop "Access-Emotions-Clearing / Quantenheilung"

suma ra quantenheilungWieso erkranken Menschen immer wieder, obwohl sie gesund leben? Sie gehen regelmäßig zum Yoga und Sport, meditieren und achten auf ihre Ernährung, doch es findet keine wirkliche Veränderung statt. Ist es möglich, dass der Schlüssel zur Gesundheit ...


weiterlesen...

WURST – Electro-Pop-Ballade "See Me Now" – eine weitere Kostprobe seiner musikalischen Bandbreite

WURST"See Me Now", die dritte Neuveröffentlichung von WURST, ist eine Electro-Pop-Ballade und beleuchtet eine weitere Facette des brandneuen musikalischen Spektrums von Thomas Neuwirth ("Conchita").

Die neuen Klangwelten von Thomas Neuwirth alias WURST...


weiterlesen...

Fotokunst der Künstlergruppe „Clicks!“

exit Kai OberhäuserExperimentell und dokumentarisch: Fotogruppe „Clicks!“ mit zeitgenössischer Fotokunst im Kunstverein Kölnberg

[Köln, 15.04.2019] Im Rahmen des Festivals „Internationale Photoszene Köln“ präsentiert sich erstmalig die 10-köpfige Fotografengruppe „C...


weiterlesen...

Fred Hersch & die WDR Big Band: live in Köln/Essen

WBB Hersch 05 c WDR BergenEiner der einflussreichsten Jazzpianisten und Komponisten seiner Generation - eine "lebende Legende" (New Yorker) - Fred Hersch, hat in seiner vier Jahrzehnte währenden Karriere ein breites Spektrum an Werken geboten, die ihm 14 (!) Grammy-Nominie...


weiterlesen...
BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Freitag, 26.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

CRGH032.jpg
Freitag, 26.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Freitag, 26.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Samstag, 27.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Samstag, 27.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Sonntag, 28.Apr 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

tua_2019_a4.jpg
Sonntag, 28.Apr 11:00 - 17:00 Uhr
Trödel unterm Adler

kommenden sonntag.jpg
Sonntag, 28.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Kultursonntag Halle Zollstock

CRGH032.jpg
Dienstag, 30.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Dienstag, 30.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

lebeART Video

VIDEO - Eine Handvoll Erde aus dem Paradies - Magische Bilder und Objekte aus dem Museum MorsbroichVideo Kunst und Kultur
3d5085fbd9

Das Museum Schloss Morsbroich präsentiert unter diesem Titel eine Schau von Werken aus der eigene...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat April 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok