das Kultur und Nachrichtenmagazin

Mit MyStudyChoice die passende Privatschule für ein Auslandsjahr in Kanada finden: Jetzt noch für September bewerben

my studychoiceAn den privaten Schulen in Kanada, auch als Boarding School oder Internatsschule bezeichnet, erleben Jugendliche aus Deutschland eine einzigartige Auslandszeit. So können sie den Grundstein für spätere Erfolge legen.

Privatschulen in Kanada orientieren sich an traditionellen Werten wie Verantwortungsgefühl, Fairness, Engagement sowie Zusammenhalt in der Gemeinschaft und zeichnen sich durch ein modernes pädagogisches Lernklima aus. Akademisch gehören sie zu den besonders niveauvollen Schulen Nordamerikas. Aufgrund der im Vergleich niedrigeren Schulgebühren schicken viele US-Familien ihre Kinder an eine kanadische Boarding School. Aber es gibt noch viele weitere Gründe, warum Privatschulen in Kanada eine Alternative zu Internaten in Großbritannien oder den USA bieten. Beim PISA-Test erzielt Kanada bei den naturwissenschaftlichen Fächern und auch bei der Lese- und Mathematik-Fähigkeit der Schüler seit Jahren Top-Platzierungen. Zudem verknüpfen die Schulen ihre ausgezeichnete Ausbildung mit unvergesslichen Outdoor-Erfahrungen in der Natur Kanadas.

Schüler aus Deutschland sind in Kanada, dem klassischen Einwanderungsland, herzlich willkommen. Meistens fällt es ihnen hier leicht, neue Erfahrungen und Erlebnisse zu sammeln, ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln und neue Freunde an der Schule zu finden.

Gründe für den Besuch einer Privatschule in Kanada
Internate in Kanada zählen zu den besten der Welt. Jugendliche erwartet hier ein besonders anspruchsvolles, auf die Schüler individuell abgestimmtes Lernumfeld in kleinen Kursen. Sie genießen ein akademisches, sportliches und außerschulisches Schulprogramm, das motiviert, Spaß macht und ein intensives Gemeinschaftsgefühl vermittelt. Üblich sind Ganzjahresaufenthalte. Manche privaten Schulen Kanadas bieten aber auch Aufenthalte für ein halbes Jahr an. Beliebt sind für die Sommerferien auch Summer Schools mit ausgewählten Aktivitäten und Programmen, die sechs bis sieben Wochen dauern.

Die Kosten für ein privates Internat im Vergleich
Die Kosten für ein Austauschjahr an einer Boarding School in Kanada variieren in Abhängigkeit von der gewählten Schule und Region. Für ein ganzes Schuljahr an einer Privatschule in einer Metropole oder besonders beliebten Gegend müssen Eltern mit Kosten von 40 000 bis 50 000 Euro rechnen. Günstiger sind Aufenthalte an einer Privatschule in einer ländlichen Region Kanadas und mit Unterbringung in einer Gastfamilie an sogenannten privaten Tagesschulen.

Welche Schule und wie lang ins Ausland?
Unter dem Link www.mystudychoice.de/suche/privatschulen können sich Schüler und Eltern ausführlich über Privatschulen in Kanada informieren. In der Schuldatenbank vergleichen sie die einzelnen Schulprofile miteinander. Wer bei der Schule auf den Button „mehr“ klickt, sieht das gesamte Schulprofil, die Fächer, Sportmöglichkeiten (wie Reiten, Skifahren) und alle Kosten. Über die verfeinerte Suchfunktion können weitere Kriterien abgefragt werden, wie beispielsweise Fremdsprachen, International Baccalaureate (IB), besondere Sport- oder Kunstakademien, die Länge des Aufenthalts und ob die Schule ein mehrwöchiges Sommerprogramm anbietet.

Wissenswertes über private Schulen in Kanada
Kanadische Schulen sind vor allem koedukativ, einige auch reine Jungen- oder Mädchenschulen, manche sind konfessionell geprägt. Alle legen aber großen Wert auf bestimmte Werte und Traditionen. Sie setzen verschiedene Schwerpunkte. Das sind beispielsweise Naturwissenschaften, IT, Musik, Kunst oder Sport wie Eishockey, Skifahren, Rudern oder Outdoor Education.

Das Bewerbungs- und Auswahlverfahren ist mitunter aufwendig, die Plätze sind begrenzt. „Den Schulen ist es wichtig, dass auch ihre internationalen Schüler eine hohe Lernmotivation und Engagement für die Gemeinschaft mitbringen,“ erläutert Thomas Eickel, der seit über 25 Jahren als Highschool-Experte tätig ist und das Ratgeberportal MyStudyChoice.de gegründet hat. Er rät, dass Schüler sich jetzt so schnell wie möglich bewerben, wenn sie im September zum Auslandsjahr wollen, weil die Plätze auch weltweit begehrt sind. Den direkten Kontakt zu den Schulen finden sie in dem jeweiligen Schulporträt auf MyStudyChoice.de.

Einen Bericht über den Tagesablauf an einer Boarding School in Kanada gibt es auf www.mystudychoice.de/auslandsschulbesuch#Boarding und weitere Informationen zum Schüleraustausch auch in Neuseeland und Australien auf www.mystudychoice.de

Kontakt: Thomas Eickel, Eickel Educational Services GmbH, Eduard-Pflüger-Str. 55, 53113 Bonn, Telefon: 0228 18030112, E-Mail: info@mystudychoice.de

MyStudyChoice ist eine unabhängige, kostenfreie Informationsplattform für Schüler und Eltern, die sich über das Thema Schüleraustausch umfassend informieren und das Auslandsjahr selbst oder mit professioneller Unterstützung organisieren möchten. In der detaillierten Schuldatenbank können sie die passende Schule entsprechend persönlicher Suchkriterien finden, sich orientieren und direkt bei der öffentlichen oder privaten Schule in Kanada, Australien oder Neuseeland bewerben. Darüber hinaus bieten die Bildungsexperten von MyStudyChoice einen persönlichen Beratungsservice und Unterstützung bei der Realisierung des Auslandsaufenthalts.

Quelle: Redaktion Beatrix Polgar-Stüwe

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

dArtagnan + The Dark Tenor = Outlander: "Sing mir ein Lied" – Single und Video out now

dArtagnan In jener Nacht AlbumcoverDie Musketier-Rocker von dArtagnan veröffentlichen mit "Sing mir ein Lied" die dritte Single von ihrem kommenden Album "In jener Nacht". Das Duett mit The Dark Tenor basiert auf dem Traditional "Skye Boat Song", der zugleich das Titelthema der Erf...


weiterlesen...

GRENZGANG präsentiert: Thementag Südasien im Rautenstrauch-Joest-Museum

suedasienDas Rautenstrauch-Joest-Museum und GRENZGANG zeigen beim Thementag am Sonntag, 24.02.2019 von 10 bis 18 Uhr die Vielfalt Südasiens. Das Bühnenprogramm mit Tanz und Modenschauen sorgt für Stimmung, Informations- und Verkaufsstände und kulinarische ...


weiterlesen...

6. Kölner Wohnprojektetag - Mit gemeinschaftlichem Bauen und Wohnen Stadtgesellschaft verändern

netzwerkWenn Sie immer schon einmal praxisnah mehr über gemeinschaftliches Bauen und Wohnen in Köln erfahren wollten, dann könnte das Ihr Tag sein!

Das Netzwerk für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen im Haus der Architektur Köln (hdak) bringt seit 10 Jah...


weiterlesen...

Ross Antony präsentiert Video zu "Ich bin was ich bin" - neues Album ab 08.03.19

ross antonyRoss Antony ist ein Garant für gute Laune. Als Entertainer par excellence, liebt er es einfach, sein Publikum zu unterhalten. Singend und tanzend versprüht der gebürtige Engländer jede Menge Spaß und Emotionen. Egal, ob in bunten, glitzernden Anzü...


weiterlesen...

einfach:POLITIK: Angebote zur Europawahl 2019

260721 pub teaser140Im Vorfeld der Europawahl am 26. Mai 2019 hat die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb die Publikationen "Europa.

Ein Heft über die Europäische Union" und "Europa wählt. Ein Heft über die Europawahl 2019" veröffentlicht. Die Hefte sind in ein...


weiterlesen...

weitere Informationen

Tagestipp

16.03.2019 "SYMPATHY FOR THE DEVIL" Die Generationsübergreifende Fete

DevilDie Generationsübergreifende Fete mit den besten Musiktiteln der Rotzfreschen Jahre bis Heute. Erlebt über den satten Sound der BÜZE-Anlage: Come Together, Dire Straits, Pink Floyd, Adele, In-A-Gadda-Da-Vida, Nirwana, Wilson Pickett, Child in Time...


weiterlesen...

VARIOUS ARTISTS – KONTOR FESTIVAL SOUNDS 2019 – THE BEGINNING

FestivalSounds2019 TheBeginning CoverRGB1ENTHÄLT ALLE HYMEN DER KOMMENDEN FESTIVAL SAISON - 3 CDs | 60 TRACKS - 3CD // DOWNLOAD: OUT 15.02.2019

Die Festival Saison 2019 steht vor ihrem Beginn!
Unzählige Dance Jünger werden wieder von Festival zu Festival pilgern, um ihre Star DJ Elite liv...


weiterlesen...

Erweiterungsbau für das Albertus-Magnus-Gymnasium ist bezugsfertig

schlüsselübergabeDer Erweiterungsbau für das Albertus-Magnus-Gymnasium ist fertiggestellt. Trotz Rückschlägen, wie einige schwere Fälle von Vandalismus auf der Baustelle, die zu Verzögerungen in der Bauphase geführt haben, hat die Gebäudewirtschaft der Stadt Köln ...


weiterlesen...

08.02 – 17.03.2019 Ausstellung "Winfried Junge - kleinzeug" Kunstmuseum Villa Zanders

winfried jungeWinfried Junge, Jahrgang 1949, studierte von 1969 bis 1974 Kunst an der Akademie in Düsseldorf sowie Kunstwissenschaft und Philosophie an der Universität zu Köln. Er war bis 2015 Kunstlehrer am Gymnasium. Darüber hinaus leitete er über zehn Jahre ...


weiterlesen...

lebeART Video

Videopräsentation zur Ausstellung "Neue Rahmenbedingungen"Video Kunst und Kultur
Verfuehrer

Eigentlich wächst alles organistisch. Genauso wie ein Baum, wachsen auch eine Meinung, eine Firma...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok