Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

SIGALA & BECKY HILL - Die neue Single ‘WISH YOU WELL’

SIGALA WISH YOU WELL FINALRADIO 1 BIG WEEKEND (MAIN STAGE) / CAPITAL SUMMERTIME BALL SHOWS ANNOUNCED

• 6 UK Top 10 singles
• Brit Nomination für Beste Single für 'Lullaby'
• 7 global Platinum Singles
• 8 global Gold singles
• 6 Millionen UK sales
• 10 Millionen Sales weltweit
• 2 Milliarden Audiostreams
• 1 Milliarden Videoklicks

Der für den BRIT Award nominierte britische DJ, Produzent und Künstler Sigala hat zusammen mit der britischen Künstlerin Becky Hill als Sängerin und Songwriterin am 24. Mai über Ministry of Sound die neue Single "Wish You Well" veröffentlicht.

"Wish You Well" ist die erste neue Musikreihe von Sigala nach der Veröffentlichung seines Debütalbums "Brighter Days", das im Herbst letzten Jahres herauskam. Das Album enthielt 'Lullaby', den sechstmeistgespielten Titel im UK-Radio des letzten Jahres, und die Nummer Eins, 'Easy Love'. Brighter Days ist bereits ein BRIT Certified Breakthrough-Album, das offiziell Silberstatus erreicht hat, allein in Großbritannien über 60.000 mal verkauft wurde und somit das höchste Charting-Dance-Debütalbum des letzten Jahres ist.

Die britische Künstlerin und Songwriterin Becky Hill ist eine der aufstrebenden britischen Stars und Hit-Macherinnen. Sie ist bekannt für das Schreiben und Singen von Soul-Rühr-Tracks wie 'False Alarm' mit Matoma, 'Afterglow' mit Wilkinson und 'Back & Forth' mit Jonas Blue und MK mit den Top 20 des Jahres 2018 in Großbritannien, Beckys zweite Zusammenarbeit mit MK, nach dem Erfolg des Paares mit ihrem 2016 mit Gold zertifizierten Hit 'Piece of Me' (über 75 Millionen Streams). Die Single „Sunrise In The East“ aus dem Jahr 2018 und die neueste Single „I Could Get Get To This“ wurden von Trendmachern wie Popjustice, Scott Mills und Annie Mac hoch gelobt.

Zum Thema neue Musik sagt Sigala: „Ich hatte so viel Spaß bei der Arbeit an diesem neuen Track. Ich bin mit Trancemusik von Tiesto und Armin Van Buuren aufgewachsen. Ich habe mich von diesem Teil meines Lebens für meinen neuen Track ‚Wish You Well‘ inspirieren lassen. Ich wollte schon immer mit Becky zusammenarbeiten, wir brauchten nur den richtigen Song und wir beide lieben diesen Song so sehr. Ich hoffe, er gefällt den Leuten auch! “

Nach seiner ausverkauften UK-Headline-Tour zum Release des Albums hat Sigala angekündigt, dass er am 8. Juni auf dem Capital Summertime Ball spielen wird. Beim SW4 Festival tritt der britische DJ als Headliner auf der Capital Weekender Stage am Samstag, 24. August auf.

Sigala online:
www.sigalamusic.com
www.twitter.com/SigalaMusic
www.facebook.com/sigalamusic

Becky Hill online:
https://www.beckyhillofficial.com/
www.facebook.com/Beckyhillofficial
www.twitter.com/BeckyHill
www.instagram.com/beckyhill/
www.soundcloud.com/becky-hill-official

 Quelle: www.berlinieros.de

Erscheinungsdatum: 24. Mai

LISTEN HERE

 

RADIO 1 BIG WEEKEND (MAIN STAGE) / CAPITAL SUMMERTIME BALL SHOWS ANNOUNCED

 

·         6 UK Top 10 singles

·         Brit Nomination für Beste Single für 'Lullaby'

·         7 global Platinum Singles

·         8 global Gold singles

·         6 Millionen UK sales

·         10 Millionen Sales weltweit

·         2 Milliarden Audiostreams

·         1 Milliarden Videoklicks

 

 


Der für den BRIT Award nominierte britische DJ, Produzent und Künstler Sigala hat zusammen mit der britischen Künstlerin Becky Hill als Sängerin und Songwriterin am 24. Mai über Ministry of Sound die neue Single "Wish You Well" veröffentlicht.

 

"Wish You Well" ist die erste neue Musikreihe von Sigala nach der Veröffentlichung seines Debütalbums "Brighter Days", das im Herbst letzten Jahres herauskam. Das Album enthielt 'Lullaby', den sechstmeistgespielten Titel im UK-Radio des letzten Jahres, und die Nummer Eins, 'Easy Love'. Brighter Days ist bereits ein BRIT Certified Breakthrough-Album, das offiziell Silberstatus erreicht hat, allein in Großbritannien über 60.000 mal verkauft wurde und somit das höchste Charting-Dance-Debütalbum des letzten Jahres ist.

 

Die britische Künstlerin und Songwriterin Becky Hill ist eine der aufstrebenden britischen Stars und Hit-Macherinnen. Sie ist bekannt für das Schreiben und Singen von Soul-Rühr-Tracks wie 'False Alarm' mit Matoma, 'Afterglow' mit Wilkinson und 'Back & Forth' mit Jonas Blue und MK mit den Top 20 des Jahres 2018 in Großbritannien, Beckys zweite Zusammenarbeit mit MK, nach dem Erfolg des Paares mit ihrem 2016 mit Gold zertifizierten Hit 'Piece of Me' (über 75 Millionen Streams). Die Single „Sunrise In The East“ aus dem Jahr 2018 und die neueste Single „I Could Get Get To This“ wurden von Trendmachern wie Popjustice, Scott Mills und Annie Mac hoch gelobt.

 

Zum Thema neue Musik sagt Sigala: „Ich hatte so viel Spaß bei der Arbeit an diesem neuen Track. Ich bin mit Trancemusik von Tiesto und Armin Van Buuren aufgewachsen. Ich habe mich von diesem Teil meines Lebens für meinen neuen Track ‚Wish You Well‘ inspirieren lassen. Ich wollte schon immer mit Becky zusammenarbeiten, wir brauchten nur den richtigen Song und wir beide lieben diesen Song so sehr. Ich hoffe, er gefällt den Leuten auch! “

 

Nach seiner ausverkauften UK-Headline-Tour zum Release des Albums hat Sigala angekündigt, dass er am 8. Juni auf dem Capital Summertime Ball spielen wird. Beim SW4 Festival tritt der britische DJ als Headliner auf der Capital Weekender Stage am Samstag, 24. August auf.

 

 

Sigala online:

www.sigalamusic.com

www.twitter.com/SigalaMusic

www.facebook.com/sigalamusic

Becky Hill online:

https://www.beckyhillofficial.com/

www.facebook.com/Beckyhillofficial

www.twitter.com/BeckyHill

www.instagram.com/beckyhill/

www.soundcloud.com/becky-hill-official

 

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Rat beschließt "Klimanotstand" - Klimafolgenabschätzung für alle relevanten Projekte und Verwaltungsvorlagen

stadt Koeln LogoMit der Erklärung zum "Klimanotstand" hat sich jetzt der Kölner Rat nicht nur ausdrücklich zu den Zielen des Pariser Klimaschutzabkommens bekannt, sondern neben verschiedenen zu forcierenden Programmen außerdem ein Instrumentarium für die Verwaltu...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. "Die EU muss den Elfenbeinhandel sofort stoppen!"

elfenbeinhandelDie EU ist tief in Geschäfte mit Elfenbein verstrickt. Tonnenweise wird Elfenbein innerhalb der EU gehandelt, importiert und exportiert. Europa ist ein Handlanger der Elefanten-Wilderer. Bitte fordern Sie ein vollständiges Verbot des Elfenbeinhand...


weiterlesen...

zamus – Zentrum für Alte Musik in neuem Gewand und mit ‚grenzenlosem‘ Programm!

zamusKöln. Das zamus ist seit 2011 eine feste Institution in Köln für die Freund*innen der „Alten Musik“. Nun präsentiert sich das Zentrum für Alte Musik in neuem Gewand und mit einem vielfarbigen Herbstprogramm!

Die neue Homepage des zamus mit seinem ...


weiterlesen...

Ferienyoga 2019 mit Alexander Meyen

Alexander20Meyen20PortraitneuYoga ist für alle da und kinderleicht zu erlernen. Das einzige was du dazu brauchst, ist eine bequeme Unterlage, ein bisschen Platz und Zeit dafür. Und los gehts!"

Yoga heißt Einheit und Harmonie. Es ist ein ganzheitliches Übungssystem zur Erlangu...


weiterlesen...

Neues mobiles Angebot für Kinder und Jugendliche "Goldjunge" unterwegs in Höhenberg

2019 07 03   KJA Köln   OKJA   Übergabe Goldjunge Constantin Ehrchen Goldene JungsKöln, 05.07.2019. Ein auffälliger, schwarzer Bus mit den goldenen Buchstaben „GOLDJUNGE“ bereichert ab sofort die Jugendhilfelandschaft im Stadtteil Köln-Höhenberg. Vollgepackt mit Spiel- und Sportmaterial, macht das Mobil halt an neuralgischen Pu...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5 6 7
week 28 8 9 10 11 12 13 14
week 29 15 16 17 18 19 20 21
week 30 22 23 24 25 26 27 28
week 31 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok