das Kultur und Nachrichtenmagazin

Motiv und Gestaltung in Architektur und Biografie: Kolloquium an der Alanus Hochschule

Ausstellung Organische Architektur Alanus HochschuleWelche Bedeutung haben persönliche Gestaltungsmotive in der Architektur heute? Dieser und weiteren Fragen widmet sich ein öffentliches Kolloquium vom 1. bis 2. März 2019 an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft. „Im Leben und Werk von Künstlern und Architekten sind Lebens- und Werkmotive oft eng miteinander verwoben. Besonders deutlich ist dies auch der Fall in der Organischen Architektur, wo unterschiedliche Persönlichkeiten eigenständige Ziele verfolgten, die wiederum ihre Gestaltung prägten“, sagt Pieter van der Ree, Professor für Organische Architektur an der Alanus Hochschule. Das Kolloquium findet anlässlich der Ausstellung „Organische Architektur – Leben und Werk“ statt, die bis Samstag, 2. März, im Foyer der Alanus Hochschule Arbeiten von Architektur-Studierenden der TU Dresden zeigt. Die angehenden Architekten haben sich in einem Seminar mit Pionieren und Vertretern zeitgenössischer Organischer Architektur auseinandergesetzt und sind der Frage nachgegangen, ob und wie Biografie und Gestaltungsmotiv jeweils zusammenhängen.

Organische Architektur
Die unterschiedlichsten praktischen Ansätze und theoretischen Äußerungen zur organischen Architektur entstanden Anfang des 20. Jahrhunderts mit der Befreiung von historisierenden Architekturstilen und -formen. Der Begriff „organisch“ wird dabei von einigen Architekten benutzt, um das Prinzip „des sich organisch aus einer Sache heraus entwickelnden“ auszudrücken, im Gegensatz zum mechanisch-additiven. Der Grundgedanke, nicht Funktion, Materialien und Zweck einem Form- oder Stilwillen zu unterwerfen, sondern die Form aus diesen Bedingungen „erwachsen“ zu lassen, brachte ganz unterschiedliche Ergebnisse hervor: Es ermöglichte sowohl der klassischen Moderne entsprechende, strenge Formen als auch plastische und biomorphe, die häufiger vertreten sind.

Um Anmeldung bis Dienstag, 26. Februar, wird gebeten. Bitte schicken Sie eine E-Mail an Petra Meyer: architektur@alanus.edu

Programm
Freitag, 1. März
19:00 Beitrag: Motive und Gestaltung in der
Organischen Architektur: Pieter van der Ree, Uwe Kirst
20:00 Rundgang in der Ausstellung mit Fragestellung

Samstag, 2. März
09:00 Künstlerischer Auftakt
09:15 Präsentation: Werkbiografie Winfried Reindl, Portus-Bau
10:30 Präsentation: Werkbiografie Yaike Dunselman, 9Grad Architektur
14:00 Zeichenübung zum Thema Motiv
16.30 Beitrag: Die Bedeutung des Individuellen im Entwurf, Jacob A. Bijkerk
ca. 17:15 Ende des Kolloquiums

Ausstellungs- und Veranstaltungsort
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Campus II (Foyer), Villestraße 3, 53347 Alfter

Kosten
80,00 Euro inkl. Mittagessen
20,00 Euro für auswärtige Studierende inkl. Mittagessen

Foto: ©Uwe Kirst - Die Ausstellung „Organische Architektur – Leben und Werk zeigt bis Samstag, 2. März, im Foyer der Alanus Hochschule Arbeiten von Architektur-Studierenden der TU Dresden.

Quelle: www.alanus.edu

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

gamescom und Geoff Keighley starten gemeinsam neue Show: „gamescom: Opening Night Live“

gamescomgamescom 2019 startet mit einer spektakulären Show +++ Internationaler Livestream am Montag, 19. August, um 20 Uhr MESZ/14 Uhr EDT/11 Uhr PT +++

Die gamescom, das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele, hat heute bekannt gegeben, in d...


weiterlesen...

PAROOKAVILLE - Der Countdown für die fünfte Edition läuft

PV Mainstage 2018 Geoffrey Hubbel 1200PAROOKAVILLE erweitert Line Up mit DJ Snake, Robin Schulz und Alan Walker sowie rund hundert weiteren Künstlern und kündigt eine Weltpremiere an

In nur drei Monaten öffnen sich die Stadttore von PAROOKAVILLE. Vom 19. bis 21. Juli erwacht die abger...


weiterlesen...

NICO SANTOS - Live On Tour 2020

Unbenannte Anlage 00466Ein Song kann manchmal eine ganze Welt verändern, bei Deutschlands Durchstarter des Jahres - Nico Santos - sind es nun schon drei. Die Megahits „Rooftop“, „Safe“ und „Oh Hello“ ließen Nico Santos zum erfolgreichsten deutschen Radio-Künstler des le...


weiterlesen...

Schorsch Hampel - hoamwehblues

Schorsch Hampel„hoamwehblues“ heißt die neue letzte CD von Schorsch Hampel. Zur Not wäre die Scheibe posthum erschienen aber dann ist der Schorsch dem Boandlkramer nochmal von der Schaufel gesprungen. So bringt er seinen ‚Hoamwehblues’ ganz lebendig unter die Le...


weiterlesen...

„Klasse Deutsch“ Preisgekrönte Doku über Spracherwerb und gelingende Integration

klasse deutschWas ist der Unterschied zwischen „finden“ und „erfinden“? Wie funktioniert ein Wörterbuch? Und wer ist Albert Schweinsteiger? Die B206 ist keine normale Schulklasse und Ute Vecchio ist keine normale Lehrerin. Maximal zwei Jahre hat die resolute Kö...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Die Rap Götter des Wu-Tang Clan spielen auf dem Sea Star Festival während ihrer Europatour!

Sea Star Festival line upSea Star, das vom Team des weltweit renommierten EXIT Festival veranstaltete Schwesterfestival in der kroatischen Küstenstadt Umag, hat in den letzten zwei Jahren mehr als 80.000 internationale Besucher angezogen. Die nächste Ausgabe, die am 24. u...


weiterlesen...

Kroatiens schönster Campingplatz Arena Kazela Medulin strahlt nach umfangreicher Renovierung in neuem Glanz

ahg Kazela scena 2 300 dpiMedulin – Wer Campingurlaub mag und einmal richtig abschalten möchte, wird diesen Ort lieben: Medulin an der Küste Istriens wird von der glitzernden Adria umspült und besticht durch mediterranen Flair und viel Natur. Nicht umsonst ist Istrien die ...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 29.04 bis 05.05 2019

TH Koeln logoIn der Veranstaltungsreihe „Refugees Welcome – Flucht und Flüchtlingspolitik“ der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der TH Köln spricht Djalila Boukhari über Projekte aus NRW für queere junge Geflüchtete, die im Rahmen der Offenen Jugen...


weiterlesen...

Fred Hersch & die WDR Big Band: live in Köln/Essen

WBB Hersch 05 c WDR BergenEiner der einflussreichsten Jazzpianisten und Komponisten seiner Generation - eine "lebende Legende" (New Yorker) - Fred Hersch, hat in seiner vier Jahrzehnte währenden Karriere ein breites Spektrum an Werken geboten, die ihm 14 (!) Grammy-Nominie...


weiterlesen...
BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Donnerstag, 25.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Donnerstag, 25.Apr 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Freitag, 26.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

CRGH032.jpg
Freitag, 26.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Freitag, 26.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Samstag, 27.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Samstag, 27.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Sonntag, 28.Apr 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

tua_2019_a4.jpg
Sonntag, 28.Apr 11:00 - 17:00 Uhr
Trödel unterm Adler

kommenden sonntag.jpg
Sonntag, 28.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Kultursonntag Halle Zollstock

lebeART Video

VIDEO Künstler dein Veedel Folge 2: Aggii Gosse führt durch KlettenbergVideo Künstler Dein Veedel
kuenstler dein veedel aggii gosse klettenberg

Künstler Dein Veedel stellt in jeder Folge einen Kölner Künstler und dessen alltägliches Umfeld g...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat April 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok