das Kultur und Nachrichtenmagazin

16.02.- 26.05.2019 Ausstellung "COURAGE! Gleiche Rechte, gleiche Pflichten!" 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland

courageVor 100 Jahren, begünstigt durch die revolutionären Bewegungen gegen Ende des Ersten Weltkriegs, schlug die Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutschland. Am 12. November 1918 veröffentlichte in Deutschland der Rat der Volksbeauftragten einen Aufruf an das deutsche Volk: „Alle Wahlen zu öffentlichen Körperschaften sind fortan nach dem gleichen, geheimen, direkten, allgemeinen Wahlrecht auf Grund des proportionalen Wahlsystems für alle mindestens 20 Jahre alten männlichen und weiblichen Personen zu vollziehen.“ Am 19. Januar 1919 konnten dann Frauen erstmals auf nationaler Ebene ihr Wahlrecht nutzen. Gemessen an der jahrhundertelangen Benachteiligung und dem jahrzehntelangen Kampf um das Frauenwahlrecht in Deutschland durch die Zeit des Kaiserreichs, sind 100 Jahre also entgegen dem ersten Anschein ein sehr junger Geburtstag, den es in seiner historischen Bedeutung jedoch umso stärker zu feiern gilt.

Die Ausstellung „Courage – Gleiche Rechte, gleiche Pflichten!“ verbindet eine historische Dokumentation zur Geschichte des Frauenwahlrechts in Deutschland und Koblenz mit einer zeitgenössischen Auseinandersetzung von 12 Künstlerinnen aus Koblenz, Bonn und Köln zu diesem historischen Thema aber auch zu den offenen Fragen der Gleichberechtigung in Deutschland und der Welt.

In einer gemeinsamen Ausstellung mit dem Frauenmuseum in Bonn, setzen sich die Künstlerinnen Erika Beyhl, Ines Braun, Eva Maria Enders, Corinna Heumann, Alin Klass, Firouzeh Görgen Ossouli, Violetta Richard, Johanna Sarah Schlenk, Julja Schneider, Ellen Sinzig, Isa Steinäuser und Iris Stephan aus Koblenz, Bonn und Köln mit dem Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht“ auseinander. In ganz unterschiedlicher Herangehensweise an dieses wichtige Thema, entstanden neben Gemälden und fotografischen Arbeiten auch Installationen sowie Skulpturen und graphische Textarbeiten.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit Abbildungen der Arbeiten aller 12 Künstlerinnen. Die Sonderausstellung wird nach der Finissage am 26. Mai 2019 in veränderter Form im Frauenmuseum in Bonn zu sehen sein. Die Eröffnung ist dort am Sonntag, den 16. Juni 2019.

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr
Montags geschlossen
Schwerdonnerstag 10-13 Uhr
Karfreitag und Ostermontag geöffnet

Eintritt

Sonderausstellung € 8,00
ermäßigt € 6,00

Kinder bis 12 Jahre und Mitglieder des Vereins
der Freunde des Mittelrhein-Museums und des
Ludwig Museums zu Koblenz e.V. haben freien
Eintritt.

Auskünfte & ANMELDUNGEN
Museumskasse
Tel. 0261 129 2520
mrm-kasse@stadt.koblenz.de

MITTELRHEIN MUSEUM KOBLENZ
Zentralplatz 1
56068 Koblenz

www.mittelrhein-museum.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

flora NEW SINGLE „They Own This Town“

floracashEs geht weiter! Nachdem die Hit-Single „You’re Somebody Else“ immer noch kontinuierlich mit Streaming- und Sales-Zahlen Erfolge feiert und sogar die Alternative Charts an der Spitze anführte, ziehen flora cash nun mit einer brandneuen Single nach ...


weiterlesen...

Einstieg Köln bietet Orientierung für die Berufswahl - In der Kölnmesse beraten 250 Aussteller rund um Studium, Ausbildung und Gap Year

Logo Einstieg KoelnKöln, 4. Februar 2019 – Am 8. Februar startet die Einstieg Köln, die Messe für Studium, Ausbildung und Gap Year. Rund 250 Unternehmen, Hochschulen, Sprachreiseanbieter, Kammern und Verbände stellen ihre Angebote aus dem In- und Ausland vor. Jugend...


weiterlesen...

18.02.- 08.04.2019 Ausstellung "Nur eine Zeichnung" GALERIE SZALC

szalcUnter dem Titel Nur eine Zeichnung präsentiert die Galerie Szalc in Bonn vom 18.02. bis 08.04.2019 ausgewählte Zeichnungen aus verschiedenen Schaffensperioden der Künstler: Holger Bunk, Peter Kohl, Martina Karbe, Miroslaw Luma, Armin Rohr und Pete...


weiterlesen...

Kaniber bei Freiland Puten auf der BIOFACH

15Puten Fahrenshausen(15. Februar 2019) Nürnberg – Auf ihrem Messerundgang über die BIOFACH in Nürnberg hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber auch den Stand der Freiland Puten Fahrenzhausen aus dem Landkreis Freising vorbeigeschaut. Geschäftsführer Daniel Wil...


weiterlesen...

„Dark Eden“ Der Albtraum vom Erdöl - ab 11. April im Kino

22272 1550601692570Im kanadischen Fort McMurray liegt eines der größten und letzten Ölvorkommen unseres Planeten. Wie magisch zieht das „schwarze Gold“ Menschen aus aller Welt an. Denn mit dem Ölsand lässt sich so viel Geld verdienen wie nirgend woanders. Doch der P...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur

23.- 24.03.2019 Ausstellung „BALKAN. eine dokumentation“ Fotografien von Sarah Sakotic-Sondermann

portrait 1 foto sarah sakotic sondermannVom 22. -24. März 2019. zeigt artrmx e.V. die Kölner Fotografin Sarah Sakotic-Sondermann mit der Ausstellung „BALKAN. eine dokumentation“.

Über 6 Jahre bereiste Sarah Sakotic-Sondermann immer wieder die Länder Ex-Jugoslawiens und ließ sich von der...


weiterlesen...

02.& 03.03.2019 veggienale Münster

veggie fmuensterVegan essen, gesund leben: Am 02. und 03. März 2019 kommen die Veggienale & FairGoods zum zweiten Mal nach Münster. Ihr könnt jede Menge Produkte testen, Aussteller kennenlernen und Wissenswertes erfahren rund um einen pflanzlichen, natürlichen un...


weiterlesen...

Welche Rolle spielen Zeugnisse bei der Berufswahl?

Logo Einstieg KoelnOrientierung zu Studium, Ausbildung und Gap Year bieten 250 Aussteller auf der Einstieg Köln in der Kölnmesse

Köln, Februar 2019 – Unter der Schirmherrschaft von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer starte...


weiterlesen...

Mit Schirm, Charme und Melone - Interkulturelle Tipps für die Geschäftsbeziehungen zu Großbritannien

Deutschland GrossbritannienOb hart oder weich: der Brexit kommt und bringt Unsicherheiten – vor allem für den Handel. Fakt ist: Großbritannien gehört zu den wichtigsten Wirtschaftspartnern Deutschlands. Trotz geografischer Nähe sind die kulturellen Unterschiede beider Lände...


weiterlesen...

lebeART Video

Theater Festival Impulse 2009 - Video InterviewVideo Kunst und Kultur
impulse-festival09-logo-sma_01

 

Sabine Teichmann und Dirk Conrads von Köln InSight haben die Künstlerischen Leiter des Festival...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok