das Kultur und Nachrichtenmagazin

03.11.- 21.12.2018 Ausstellung "Marc Riboud / Willy Ronis" in focus Galerie Köln

marc roboudDie beiden international berühmten französischen Fotografen Willy Ronis und Marc Riboud führen den Betrachter in dieser Ausstellung durch das alltägliche Leben in Paris von 1935 bis 1985. Ronis, ein Vertreter der französischen Schule des Humanismus, zeigte in seinen Werken das “normale Leben auf der Straße”. Seine Fotografien stellten den Menschen in den Mittelpunkt und zeigten vor allem einfache Arbeiter, Frauen und Kinder, die in seinen Bildern die Straßen und Cafés bevölkerten. Er schuf durch das Weglassen künstlicher Lichtquellen authentische Momente zeitlosen Anmuts des Alltags in Frankreich. Ronis selbst beschrieb seine Art zu fotografieren mit den Worten: „Geduld, Nachdenken, Gelegenheit, Form und Zeit“. Diese Gedanken spiegeln sich in seinen humanistisch geprägten Werken auf das Trefflichste wider.

Wie auch bei Willy Ronis sind die Fotografien von Marc Riboud durch eine exzellente Bildkompositionen geprägt. Durch Ribouds ebenfalls sehr feinfühlige Darstellung von Menschen schaffte er es, die Schönheit des Augenblicks festzuhalten. Für ihn bedeutete fotografieren “das Leben in jeder hundertfünfundzwanzigstel Sekunde voll auszukosten.” Während Marc Riboud durch seine vielfältigen Fotoreportagen aus der ganzen Welt berühmt wurde, schuf Ronis den wichtigsten Teil seines Werkes in Frankreich.

Diese Ausstellung, mit etwa 50 zum Teil sehr seltenen Vintage Fotografien und signierten späteren Prints, zeigt wie es den bereits verstorbenen Künstlern in sehr sensibler Weise gelang, die Schönheit des Moments und den französischen Zeitgeist des 20. Jahrhunderts festzuhalten. In der Ausstellung werden

Seit dem Jahr 2000 zeigte die in focus Galerie, Köln die Fotografen Willy Ronis und Marc Riboud in mehreren Ausstellungen. Das für seine großartigen Fotografieausstellungen renommierte Suermondt-Ludwig-Museum in Aachen widmete Willy Ronis im Jahr 2004, inspiriert durch die Ausstellung der in focus Galerie, eine großartige Retrospektive. Nun endlich richtet das Suermondt Ludwig Museum noch bis zum 6. Januar 2019 Marc Ribouds erste große Einzelausstellung in einem deutschen Museum aus.

Ausstellung vom 03. November bis 21. Dezember 2018
Eröffnung am Samstag, den 03. November von 19 – 21.30 Uhr

Öffnungszeiten:
Di. bis Fr. 16 – 19 Uhr, Sa. 11 – 15 Uhr
und nach Vereinbarung unter 0177 3202913

in focus Galerie
Hauptstr. 114
50996 Köln

https://www.infocusgalerie.com

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung

Welcher Beruf passt zu mir? Entscheidungshilfen finden Schüler und Eltern auf der Messe Berufe live Rheinland in Köln

einstieg logoKöln 15. Oktober 2018 – Welchen Beruf möchtest Du ergreifen? Wann musst Du Dich entscheiden? Erhältst Du während des Studiums BAföG? „Fragen zur beruflichen Zukunft führen häufig zu familiären Spannungen“, betont Andrea Heiliger, Pressesprecherin ...


weiterlesen...

Die Uhr wird wieder umgestellt - die Sommerzeit endet!

winterzeitLangschläfer können am übernächsten Wochenende wieder eine Stunde länger im Bett bleiben. Am Sonntag, 28.10.2017 werden die Uhren wieder von 3.00 Uhr auf 2.00 Uhr zurückgestellt. Damit zeigen die Uhren für die nächsten fünf Monate wieder die norma...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. "Gold bedroht Gorillas"

gorillasGorillas, Schimpansen, Waldelefanten – das Schutzgebiet Itombwe in der Demokratischen Republik Kongo bietet eine überwältigende Artenvielfalt. Trotzdem will die Firma Banro Gold abbauen. Umweltschützer fürchten Schlimmes für die Natur und die Bevö...


weiterlesen...

Streetwork und Mobile Jugendarbeit in Köln - Auf der Straße. Jugend im Blick

2018 10 11   VA Jugend im Blick Bild KJA KölnKöln, 11.10.2018. Mit einer Info-Veranstaltung präsentierte sich die AG78*, die Träger-Arbeitsgemeinschaft der Streetwork und Mobilen Jugendarbeit in der Stadt Köln.
Kinder und Jugendliche im öffentlichen Raum stehen im Fokus der Streetworkarbeit u...


weiterlesen...

24.10.2018 ifs-Begegnung "Serie" 2 Folgen von "Deutschland 86" mit Anna und Jörg Winger

IFS FilmschuleFast drei Jahre nach der Ausstrahlung von »Deutschland 83« wird die preisgekrönte Serie (u. a. Deutscher Fernsehpreis, Adolf-Grimme-Preis, Goldene Kamera, International Emmy Award) von Ufa Fiction fortgesetzt. Ab dem 19.10. stehen die zehn Folgen ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

„X Factor“-Star Stefanie Black mit ihrem zweiten Album auf Englisch: „Curtain of the Show“

Stefanie  SkyUFA  1Stefanie Black schaffte es bei „X Factor“ auf Sky weit: Sie kam Ende September unter die letzten zwölf Kandidaten von 30.000 Teilnehmern. Bereits zu Beginn war die X Factor-Jury begeistert von Stefanie. Lions Head: „Es gibt so viele Mädchen, die h...


weiterlesen...

15.11.2018 Gemeinschaftlich Bauen und Wohnen in Köln - es geht weiter! Themenabend im Netzwerk gemeinschaftiches Bauen und Wohnen

netzwerkIn Köln gibt es bereits eine ganze Reihe von Wohngemeinschaften und Baugruppen; teilweise selbst organisiert, teils über die GAG, manche auf städtischen Grundstücken, andere in sanierten Privathäusern usw. Die bisherigen Erfahrungen machen Lust au...


weiterlesen...

24.11.- 09.12.2018 We want to win #4 - In Macondo, es regnet wieder

Anna Lena Meisenberg why does 1In der vierten „We want to win“ Reihe „In Macondo, es regnet wieder“ zeigt der Kölner Kunstverein artrmx e.V. unter der Kuration von Arseniy Shuster Romantisches, Verstörendes, Emotionales und Hintergründiges. Etwas zwischen Malerei, Videokunst, I...


weiterlesen...

ZDF-Krimiserie Anne Holt: Der Mörder In Uns - mit Kim Cattrall (3 DVDs; Edel:Motion)

DVD Cover Anne Holt Der Moerder In UnsIm Herbst 2016 verstärkte das ZDF sein beliebtes Sonntagskrimi-Angebot um eine spannende Serie aus Schweden, Modus – Der Mörder In Uns. Seit dem 16. September 2018 gibt es nun endlich die langerwartete Fortsetzung mit einer weiteren Romanverfilmun...


weiterlesen...
intime räume.jpg
Sonntag, 21.Okt 10:00 - 22:00 Uhr
AUSSTELLUNG "INTIME RÄUME - NORBERTO LUIS ROMERO"

intime räume.jpg
Montag, 22.Okt 10:00 - 22:00 Uhr
AUSSTELLUNG "INTIME RÄUME - NORBERTO LUIS ROMERO"

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Montag, 22.Okt 10:00 - 11:30 Uhr
Yoga Kurs III. 2018 Köln Kalk Level 1 - 2

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Montag, 22.Okt 18:30 - 20:00 Uhr
Yoga Kurs III. 2018 Köln Kalk - Level 2 - 3

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Montag, 22.Okt 20:15 - 21:45 Uhr
Yoga Kurs III. 2018 Köln Kalk - Level 1 - 2

Nau Pereyra - Hochformat 1 (Fotocredit Brando Martino).jpg
Montag, 22.Okt 20:15 - Uhr
"SE DICE DE MI - die Tango-Show im neuen intimen Format"

thumb_553fc402311146.70847911.jpeg
Montag, 22.Okt 21:00 - 22:00 Uhr
Salsakurs

bodenschaetze.png
Dienstag, 23.Okt 10:00 - 17:00 Uhr
BODENSCHÄTZE. ARCHÄOLOGIE IN KÖLN

gabriele Muenter.jpg
Dienstag, 23.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife

1976  David Hockne Foto Richard Schmidt.jpg
Dienstag, 23.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart"

lebeART Video

making of Settebello pneumatic sculptures von Franz Bahr am 22.08.2010Video Kunst und Kultur
settebello_oben

Franz Bahr – zu den bekannten Vertretern der postmedialen Skulptur im Rheinland zählend – experim...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 44 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok