das Kultur und Nachrichtenmagazin

Rose May Alaba meldet sich mit dem neuen Afro-Pop Banger Banger »Hide & Seek« zurück

HideSeek Cover scaledRose May Alaba meldet sich mit einem weiteren Afro-Pop Banger zurück. Ihre neue Single „Hide & Seek“ entstand während einer mehrwöchigen Reise in ihrem Vaterland Nigeria. Der Track entstand in Zusammenarbeit mit dem nigerianischen Producer „Chopstix“. Zur Single gibt es natürlich auch ein Musikvideo, passend zum Song transportiert es die ausgelassene Stimmung einer Girls night out und animiert zum Tanzen.

Rose May Alaba lädt uns in die rhythmische Welt des Afro-Pops ein und auch wenn im Moment die Clubs geschlossen haben: Tanzen kann man dazu auch zuhause - Party Outfits und Dancing Shoes an und los geht´s!
Rose May ist nicht nur Sängerin, sie ist auch Musikerin, Tänzerin und Fashionista. Sie schreibt ihre eigenen Songs, spielt Klavier und Gitarre und begeistert bei Konzerten mit ihrer vielseitigen und einzigartigen Stimme und einer tollen Show. Die in Wien aufgewachsene Künstlerin und Schwester des österreichischen Nationalspielers und Bayern München Stars David Alaba ist in Österreich schon seit einigen Jahren mit ihrer Musik erfolgreich.

Mit ihren Songs hat Rose May nicht nur in ihrem Vaterland Nigeria Erfolg, sondern bringt auch ihre Wurzeln, den Afro Beat, in ihre Heimat Österreich, wo sie geboren und aufgewachsen ist und schon 2016 als Künstlerin erfolgreich ist.

Quelle: https://www.mcs-berlin.com

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Werbung

Leser Online

Aktuell sind 5763 Gäste und keine Mitglieder online

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.