das Kultur und Nachrichtenmagazin

VIDEO - Ich und mein Tiger präsentierten ihre neue CD "Was uns bleibt" im Cafe Bunker's

Selda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV war für Euch im Cafe Bunker's und hat das Bremener Trio, 06_QUER_72dpi_30x20Ich und mein Tiger vor ihrem Live-Konzert getroffen. Im April und Mai 2011 ist Ich und mein Tiger im Rahmen einer Release-Tour mit ihrer neuen CD "Was uns bleibt" quer durch Deutschland unterwegs. Die Jungs aus Bremen machten zum zweiten Mal Halt im Kölner Cafe Bunker`s – Das Cafe im Kulturbunker Köln-Mülheim.

Was uns bleibt ist das Forschen nach Worten, um das zu umschreiben, was unbeschreiblich ist & das Staunen über Dinge, die passieren, an denen wir eigentlich unbeteiligt sind.“cover_web_72dpi_20x20-300x298
Der Satz, der das Cover des neuen Albums ziert, würde eigentlich schon ausreichen, um ihre Musik zu beschreiben. Das wird  klar, wenn man das Album anhört.

Mit rauchiger Stimme umschreibt Sebastian Herde, was wahrlich schwer zu umschreiben ist. Ich und mein Tiger erzählen vom Auf und Ab des Lebens mit seinen unzähligen Themen. Alltäglich – wir erleben alle die gleichen Geschichten und doch jeder auf seine Art. Die Schilderungen von Gedanken und Gefühlen sind klar und poetisch, lebensnah und natürlich.
Schließe ich die Augen, sehe ich mich reflektierend, am Tag danach, noch aufgewühlt, trotzdem ein Stück entfernt vom gestern, am Fenster sitzen. Was ist eigentlich passiert? Das Gewesene hallt noch nach und meine Empfindungen sind gefärbt, von dem was mich nicht loslässt.  Der Rest erscheint durch den Abstand sichtbar klarer und bildet im Großen Ganzen einen Sinn, der durch die Erkenntnis mir eine neue Wahrheit verrät. Dieses Bild steigt in mir auf, wenn ich das Album anhöre. 
Erkenntnisse, gepaart mit einem Streichquartett, können leicht pathetisch werden. Keine Wahrheit entsteht aus einer Luftblase heraus. So nimmt man Sänger und Texter Sebastian Herde seine Worte ab. Es ist gelebtes Leben und das merkt man.

Die Mischung von Ich und mein Tiger scheint ein gelungenes Zusammenwirken verschiedener Charaktere zu sein. Ein Punkrocker, ein Jazzmusiker und ein Musiktherapeut zeigen, dass Unterschiedlichkeit bereichernd ist. 

Alles in allem haben Ich und mein Tiger das musikalische "Rad" nicht neu erfunden, vielmehr begeistert ihre individuelle Variante. Mit tiefgründigen Texten, die ehrlich erworben sind und Melodien, die das Ganze in den Menschen bringen und so schnell auch nicht wieder heraus kommen. Ganz großartig!

Köln-InSight.TV war zu Gast bei ihrem Konzert im BUNKER`s - Das Cafe im Kulturbunker Köln-Mülheim.

Video in HD auf YouTube

Neugierig geworden?
 
Die CD „Was uns bleibt“ ist an allen bekannten CD-Verkaufstellen, über ihre Homepage www.ichundmeintiger.de oder auf einem Konzert erhältlich.

Text: Ilka Baum, Selda Güven-Strohhäcker
Video-Interview:Selda Güven-Strohhäcker
Kamera: Jennifer Scheffel, Ilka Baum

Mehr über die Band erfahren Sie im Interview.

www.ichundmeintiger.de
www.facebook.com/ichundmeintiger
www.myspace.com/ichundmeintiger

Cafe Bunker`s - Das Cafe im Kulturbunker Köln-Mülheim, Berliner Str. 20, 51063 Köln-Mülheim

www.bunkers-cafe.de

und immer mehr auf www.Koeln-InSight.TV


 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

lebeART Video

VIDEO - Köln-InSight.TV besuchte die Veranstaltung „EntZEITlicht“ - XIII Welttag der Poesie UNESCO in Bonn Video Kunst und Kultur
entzeitlicht

Deutsche und europäische Poesie und der UNESCO-Welttag der Poesie waren vom 03.-05.Mai 2013 Anlas...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Leser Online

Aktuell sind 2801 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

 

Kommentare

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok