das Kultur und Nachrichtenmagazin

Einstieg Köln bietet Orientierung für die Berufswahl - In der Kölnmesse beraten 250 Aussteller rund um Studium, Ausbildung und Gap Year

Logo Einstieg KoelnKöln, 4. Februar 2019 – Am 8. Februar startet die Einstieg Köln, die Messe für Studium, Ausbildung und Gap Year. Rund 250 Unternehmen, Hochschulen, Sprachreiseanbieter, Kammern und Verbände stellen ihre Angebote aus dem In- und Ausland vor. Jugendliche im Alter von 16 bis 23 Jahren, Eltern und Lehrkräfte können sich durch Personaler und Bildungsexperten beraten lassen, Vorträge hören, Bewerbungstipps erhalten, an vielen Mitmachaktionen teilnehmen und persönliche Kontakte knüpfen. „Das A und O eines Messebesuchs ist das persönliche Gespräch mit den Personalverantwortlichen und die praktischen Erfahrungen“, betont Andrea Heiliger, Pressesprecherin der Einstieg GmbH.

Bei der Berufe Challenge können Schüler ausprobieren, welcher Job ihnen besonders viel Spaß macht. Mit Hilfe einer Virtual-Reality-Brille können sie bei Eurocontrol mehr über die Tätigkeit eines Fluglotsen erfahren, bei REWE ihre Geschmacksnerven testen und bei SEG System-EDV & Organisationsgesellschaft Einzelteile zu einem PC zusammenbasteln. Bei der Hospitalvereinigung St. Marien erleben sie die Reanimation an einer Puppe oder das Legen einer Magensonde oder eines venösen Zugangs. Das Ministerium für Schule und Bildung NRW lockt die jugendlichen Besucher mit einem Online-Game an den Stand. Sie können den Lehrer-Check machen und prüfen, ob sie das Zeug zum Lehrer haben.

Besonders sexy wird es bei der Hochschule Geisenheim University. Dort geht es um den biologischen Pflanzenschutz im ökologischen Garten- und Weinbau mit Hilfe von Sexualduftstoffen, um männlichen Schädlingen den Garaus zu machen. Bei der Mediengruppe RTL können die Besucher selbst vor der Kamera stehen und eine Anmoderation durchführen, die direkt im Übertragungswagen bearbeitet wird. Am Stand der Polizei NRW ist ein mobiler Rätselwürfel platziert, bei dem die Schüler – ähnlich wie in einem Escape-Room – Rätsel lösen, Indizien sammeln und unklare Zusammenhänge klären können. Bei der Berufsfeuerwehr Köln können Jugendliche ihre körperliche Fitness an einer Abseilaktion vom Leiterwagen testen und einen Einblick in einen Rettungswagen gewinnen.

Zu den weiteren Mitmachaktionen zählen das Bewerbungsforum mit Mappencheck oder Tipps für eine Videobewerbung, der Berufswahltest oder die interaktiven Vorträge in der Speakers Corner. Speziell für Eltern gibt es Hilfestellung in der Lehrer- & Elternlounge. Dort erfahren Mütter und Väter Kriterien, wie sie ihre Kinder professionell bei der Berufsorientierung begleiten und gezielte Entscheidungen für die Berufswahl treffen können.

Weitere Informationen zur Einstieg Köln finden Interessierte unter https://www.einstieg.com/messen/koeln/messe-vorbereitung.html

Dort gibt es den kostenfreien Berufswahltest mit Ausstellermatching und Video-Tutorials vom Messe-Outfit bis hin zu den Ausstellern und freien Ausbildungs- und Studienplätzen.

Einstieg Köln 2019:
Termin: Freitag, 08./09. Februar 2019, 9 – 16 Uhr und 10 – 16 Uhr
Ort: Kölnmesse, Eingang Nord, Halle 7
Eintritt: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro, großzügiges Freikartenkontingent
Besucher-Infos: www.einstieg.com/koeln

Quelle: www.einstieg.com

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Freitag, 26.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

CRGH032.jpg
Freitag, 26.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Freitag, 26.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Samstag, 27.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Samstag, 27.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Sonntag, 28.Apr 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

tua_2019_a4.jpg
Sonntag, 28.Apr 11:00 - 17:00 Uhr
Trödel unterm Adler

kommenden sonntag.jpg
Sonntag, 28.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Kultursonntag Halle Zollstock

CRGH032.jpg
Dienstag, 30.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Dienstag, 30.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

lebeART Video

VIDEO - 3. Burgauer Filmnacht zeigt den Film des Regisseurs Wolfgang Dinslage Für Elise Video Kunst und Kultur
fuerelise

Das Hilfswerk des Lions Club Düren Marcodurum richtete in Partnerschaft mit der Stadt Düren in de...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Leser Online

Aktuell sind 1978 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

 

Kommentare

lebeART Kalender

Letzter Monat April 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok