L.A.EDWARDS 3. Studioalbum im Juni 2023

L.A. Edwards cover Networking media HamburgL.A. EDWARDS - das ist die amerikanische Band um den Singer-Songwriter und Multiinstrumen-talisten Luke Andrew (L.A.) Edwards und seine beiden Brüder, den Gitarristen Jesse Daniel Edwards und Schlagzeuger Jerry Edwards. L.A. EDWARDS wurde ursprünglich 2015 als Soloprojekt von Luke nach seiner Zeit bei den Smart Brothers gegründet; seither haben L.A.EDWARDS drei Studioalben veröffentlicht und sind ausgiebig durch die USA und Europa getourt.
 
Das Leben in einer großen Familie in einer kalifornischen Kleinstadt und das Unterwegssein – sie haben L.A.EDWARDS ihre Stimme und Geschichte verliehen: authentisch, voller Kraft und auf Anhieb sympathisch. Als Schützlinge des Tom Petty-Camps wurde ihr Sound von einem Radio-DJ wie folgt beschrieben: "Harmonien wie bei den Eagles, verwobene Gitarren wie bei den Stones, die Melancholie von Jackson Browne und der Optimismus der Arbeiterklasse wie bei Petty höchstselbst".
 
Die Brüder sind im US-Tourgeschäft keine Unbekannten; sie traten unter anderem bei Bumbershoot, FloydFest, Pilgrimage, Kaboo Del Mar, Bristol Rhythm & Roots und M3F auf und spielten unter anderem mit The Beach Boys, Lucinda Williams, The White Buffalo und Jefferson Starship. Kürzlich sorgten L.A.EDWARDS für ein breiteres Medieninteresse und ein solides Feedback des Livepublikums, als sie im Rahmen der Europatournee der Americana-Legende Lucinda Williams als Support Act auftraten.
       
Ihr drittes Studioalbum "Out of the Heart of Darkness" wurde am 6. Januar 2023 digital veröffentlicht; ab dem 2. Juni 2023 wird es in Europa endlich als CD und auf Vinyl erhältlich sein – auf dem eigenen Label Bitchin' Music Group und in Zusammenarbeit mit MARS Label Group (vertrieben von The Orchard). Das Album wurde von Grammy-Preisträger Tom Lord-Alge (Blink-182, Dave Matthews Band, Steve Winwood) gemixt und von Ted Jensen/Sterling Sound gemastert.

"I'm already gone/Far beyond the stars/Shooting over your head": In "Already Gone" treffen dunkle Gefühle auf das Temperament von L.A. EDWARDS. Schlaflosigkeit und das Unbehagen zwischen Schlaf und Wachsein beeinflussten das Songwriting; letztlich geht es darum, frei zu werden. "Already Gone" erhielt positive Resonanz, unter anderem mit prominenten Platzierungen in der "New in Alternative"-Playlist von Apple Music und der "Hot Alternative"-Playlist von Digster.

Das Album "Out Of The Heart Of Darkness" zeigt die ganze Bandbreite menschlicher Emotionen; es bietet die bisher umfangreichste Instrumentierung der Brothers und nimmt die Hörer mit auf eine musikalische Achterbahnfahrt. Vom eindringlichen Orgelintro in "Already Gone" über die lässige Rebellion von "Hi Rite Now!" bis hin zum Barroom-Punk von "Let It Out" – jeder der Songs ist sehr unterschiedlich, dennoch fügen sich alle Tracks zu einer zusammenhängenden Sammlung zusammen. Mit dem nachdenklichen, aber hoffnungsvollen Schlussstück "The Lucky One" schließt das Album seinen Kreis.

"Einfach fantastisch" - No Depression
 
"Es verbindet die rockige Weltlichkeit von Petty mit der bodenständigen Wärme und Weisheit von Jackson Browne und Neil Young. Üppiges Southernite-Garn, das unter der Sonne der Westküste entstanden ist" - Classic Rock Magazine
 
"Die Art von sonnengeküsstem Laurel Canyon-Sound... Songwriting, das Bilder von entspannten, diesigen Tagen und langen, warmen Sommern heraufbeschwört" - Louder Sound
 
"Lyrische Stärke und Americana-Entschlossenheit" - The Bluegrass Situation

L.A. EDWARDS folgen:
https://www.laedwards.net
https://www.facebook.com/laedwardsmusic/
https://www.instagram.com/l.a.edwards/
https://www.youtube.com/user/laedwardsmusic
https://www.bandsintown.com L.A.EDWARDS
https://open.spotify.com L.A.EDWARDS

Quelle: networking Media

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung

Stipendien für das Gap Year: Stiftung


gap yearStipendien zu den AUF IN DIE WELT-Messen für Freiwilligendienste im Gap Year – Anerkennung für ehrenamtliches Engagement – Bewerbungsfrist bis 30.06.2023

Auf in die Welt nach der Schulzeit: Das Gap Year mit einem Freiwilligendienst ab 2023

Nach de...


weiterlesen...

Zeltfestival Ruhr reagiert mit Neuerung


ZFR Card 2023 Zeltfetsival Ruhr  1200Run auf Konzerttickets ungebrochen hoch – über 60.000 Tickets bereits vergriffen

Vom 18. August bis zum 3. September 2023 kommt mit dem Zeltfestival Ruhr zum 14. Mal das einzigartige Konzept aus erlesener Gastronomie, einem vielfältigen Kulturprog...


weiterlesen...

13. Kölner Kulturpreis des Kölner


Koelner Kulturrat LogoKöln, 23. Mai 2023. Die Ausstellung „Susanna – Bilder einer Frau vom Mittelalter bis MeToo", die im Wallraf-Richartz-Museum & Foundation Corboud zu sehen war, ist das Kulturereignis des Jahres 2022. Bei der 13. Verleihung des Kölner Kulturpreises ...


weiterlesen...

„Spiel an der Außenlinie. Eine


Spiel an der Außenlinie Eine AbstraktionWeilerswist, Mai 2023. Wie ein Buch Fußball und Kunst sowohl unterhaltsam als auch anspruchsvoll miteinander verbinden kann, zeigt Rainer Wieczoreks neues Werk „Spiel an der Außenlinie. Eine Abstraktion“ aus dem Dittrich Verlag. Seine beiden Prota...


weiterlesen...

Modulares Drohnensystem erleichtert die


Bild c THWNach einem Gebäudeeinsturz benötigen Einsatzkräfte möglichst schnell detaillierte Informationen darüber, wo verschüttete Personen zu finden sein könnten. Um den Zeitdruck bei der Bergung zu reduzieren und diese sicherer zu gestalten, hat ein inter...


weiterlesen...

HBz Schmuggelware - Album - VÖ: 26. Mai


HBZ Schmuggelware AlbumArtwork 1zu1Das deutsche DJ & Produzenten-Duo HBz veröffentlicht am 26. Mai mit "Schmuggelware" ihr bereits drittes Studioalbum. Die beiden Jungs aus Niedersachsen haben sich in den vergangenen 10 Jahren einen Namen gemacht, indem sie Bootlegs, Mixe, Remixe v...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.