das Kultur und Nachrichtenmagazin

AXXIS – Tour, Blu Ray und Best Of zum 30-jährigen Bandjubiläum

axxisLünen - Es gibt Grund zu feiern: anlässlich des 30-jährigen Bandjubiläums steht bei der Kultband AXXIS so einiges ins Haus: Mit zahlreichen Festivals im In- und Ausland, darunter einer Special-Jubiläumsshow in Wacken und erstmals Konzerten in Russland, sowie einer Jubiläumstournee in ausgesuchten Städten und zwei großen Geburtstagskonzerten in Memmingen und Bochum werden die Nordrhein-Westfalen ihren dreißigsten Geburtstag feiern. Es werden ab dem Spätsommer innerhalb von wenigen Wochen die erste Blu-ray der Bandgeschichte „Bang Your Head With AXXIS“ sowie die neue Doppel–CD „Best Of EMI–Years“ veröffentlicht.

„Band Your Head With AXXIS“ erschien am 9. August. Bei der Blu Ray handelt es sich um den Mitschnitt einer Festival-Show von 2017 in Balingen. "Die Stimmung damals war einfach so großartig, dass wir uns entschieden haben, genau dieses Konzert auf Blu Ray zu verewigen“, so die Band. „Und da wir schließlich nur einmal dreißig Jahre alt werden, haben wir uns entschlossen, in diesem Jahr gleich noch mit einer weiteren Veröffentlichung nachzulegen.“
Am 4. Oktober wird die "Best Of EMI-Years“ als Doppel-CD erscheinen. „Wir wollen damit unsere EMI Phase ins Jahr 2019 transportieren. Seit Monaten nehmen wir die besten Songs aus der EMI-Zeit mit hohem Aufwand komplett eu auf, um sie für 2019 kompatibel zu machen“, erklärt Sänger Bernhard Weiss dazu. "Vinyl ist auch in Planung.“

Natürlich wird das Jubiläumsjahr auch gebührend live bespielt unter anderem führt die Tour AXXIS zum ersten Mal in der Bandgeschichte nach Russland. Abgerundet wird das Jubiläumsjahr mit zwei ganz besonderen Anniversary Shows, in Memmingen und Bochum, bei denen viele Freunde, Wegbegleiter und Gäste mit den Musikern zusammen auf der Bühne stehen werden. Die Planungen dafür laufen bereits auf Hochtouren. "Manche sagen auch AXXIS Rock Revue dazu“, verrät Bernhard Weiss schmunzelnd. Mehr will er dazu jedoch noch nicht aus dem Nähkästchen plaudern.

1988 nach der Einsendung eines einzigen Demotitels wurde die Band AXXIS von der Majorcompany EMI Electrola gesignt. Gleich das Debüt "Kingdom Of The Night", 1989 in Europa, Kanada, Japan, Australien und den USA veröffentlicht, ging sofort in über 100.000 Einheiten über die Ladentheken und fand bis zum heutigen Tag knapp eine Viertel Million Käufer.

"Axxis II" geriet 1990 ähnlich erfolgreich, und ein Jahr später legte die Band mit "Access All Areas" ein authentisches Dokument ihrer Live-Energie vor. Auch das ambitionierte "The Big Thrill"-Album avancierte 1993 mitsamt der Single „Stay Don’t Leave Me“ zum Bestseller.
Dieses Album markierte damals einen wichtigen Durchbruch in der Laufbahn des Quintetts. Produziert von Joey Balin und aufgenommen in Philadelphia, handelte es sich um die erste internationale Produktion der Band.

In den vergangenen Jahren haben AXXIS einige tausend Flugmeilen abgespult. Zu den eindrucksvollsten Stationen zählte Japan, wo Bernhard Weiss und der ehemalige Gitarrist Walter Pietsch aus Anlass der nur dort erschienenen CD "Profile" mit einigen Akustik-Sets debütierten. Man wurde weltläufiger!
Das Album "Matters Of Survival" entstand 1995 in Los Angeles und wurde von Keith Olsen (Whitesnake, Scorpions, Foreigner, Journey usw.) produziert.

Last but not least verstehen sich AXXIS bis heute explizit als Liveband. Beim idealen Gig, so hat Bernhard Weiss das einmal formuliert, müssten die Hände glühen. "Es ist einfach die schönste Möglichkeit, deine Musik zu spielen", so Weiss, "schon deswegen, weil du direkt mit deinen Fans zusammen bist." So zählte der Auftritt vor 30.000 Zuschauern bei "Rock am Ring" für AXXIS selbstredend zu den persönlichen Höhepunkten, ebenso wie die Auftritte auf Wacken (2008) vor 75000 Zuschauern, der Full Metal Cruise (2015), der „70.000 Tons Of Metal“-Cruise in der Karibik (2017) oder auf dem gigantischen „Masters Of Rock“-Festival in Tschechien.

30 years of AXXIS Tour
12.09. D - Aschaffenburg / Colos-Saal
13.09. D - Nürnberg / Hirsch
14.09. CH- Pratteln / Z-7
15.09. D - München / Backstage
03.10. D - Augsburg / Spectrum
04.10. D - Albstadt / Tropi / Rockin' Autumn
05.10. D - Hamburg / Logo
06.10. D - Saarbrücken / Garage
Special Anniversary show + Guests:
29.11 Memmingen / Kaminwerk Special Anniversary show + Guests
29.12 Bochum / Zeche Special Anniversary show + Guests

http://www.eventim.de/axxis

www.axxis.de

Quelle: Rosenheim Rocks

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

1.249 bestätigte Fälle in Köln

stadt Koeln LogoNeuntes Todesopfer – Physische Kontakte zu älteren Menschen strikt meiden!

Zur aktuellen Lage: Mit Stand, Samstag, 28. März 2020, 15 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1.249. bestätigten Corona-Virus-Fall. 417 Personen wurden...


weiterlesen...

Die Uhr wird wieder umgestellt von Winterzeit auf Sommerzeit!

zeitumstellung winter sommerIn der Nacht zum 29. März werden die Uhren wieder von Winterzeit auf Sommerzeit um eine Stunde vorgestellt. Trotz kontroverser Diskussionen in der EU über eine Abschaffung wird es vorerst nicht die letzte Zeitumstellung bleiben

Die so genannte Somm...


weiterlesen...

Lernen von zuhause aus

280551 3x2 facebookTop 10 Lern-Angebote der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb für zuhause / Home schooling aufgrund des Corona-Virus

Angesichts der Schließung von Schulen, Universitäten und weiteren Einrichtungen des öffentlichen Lebens aufgrund der aktuelle...


weiterlesen...

ABSAGE des 10. KÖLNER FEST FÜR ALTE MUSIK und weiterer Veranstaltungen des zamus

zamusMit großem Bedauern teilt das zamus (Zentrum für Alte Musik Köln) mit, dass ihr 10. Kölner Fest für Alte Musik (21.03. bis 29.03.2020 ) abgesagt werden muss.
Diese Entscheidung folgt aus einer entsprechenden Empfehlung der Bundesregierung und der v...


weiterlesen...

Kölner Kulturrat und KulturnetzKöln fordern zusätzliche Mittel für nicht geförderte Künstler*innen und Einrichtungen

Kölner KulturratKulturrat und KulturnetzKöln begrüßen die Entscheidung der Stadt für Sofort-hilfen für die freie Kultur, fordern aber zusätzliche Mittel für nicht-geförderte Künstler*innen und Einrichtungen

Köln, 27. März 2020. Am Donnerstag hat die Stadt mitgete...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

Uploadfilter ohne Overblocking - TH Köln veröffentlicht Umsetzungsvorschlag für Artikel 17 der EU-Urheberrechtsrichtlinie

TH KölnDie im Juni 2019 in Kraft getretene EU-Urheberrechtsrichtlinie muss bis Juni 2021 in nationales Recht umgewandelt werden. Die Kölner Forschungsstelle für Medienrecht der TH Köln hat jetzt einen konkreten Umsetzungsvorschlag für den umstrittenen Ar...


weiterlesen...

Trotz Corona: TASSO ist wie gewohnt im Einsatz

tasso logoWichtige Fragen zur aktuellen Situation von TASSO
Interview mit dem Leiter Philip McCreight

Im Moment beschäftigt wohl jeden das Thema Corona-Virus. Täglich verändert sich die Lage und täglich erhalten wir neue Informationen zu diesem Thema. Auch T...


weiterlesen...

MILK & SUGAR – IBIZA SESSION LIVESTREAM

digital flyer social distanceLeute, bleibt zuhause! Gebt dem Virus keine Chance! Diese Message sollte mittlerweile überall angekommen sein, um uns und die anderen zu schützen. Musik geht trotzdem, denn zum Glück leben wir in einer Zeit, in der wir uns zusammentun und Spaß hab...


weiterlesen...

1.431 bestätigte Fälle in Köln

stadt Koeln Logo14 Todesfälle - Physische Kontakte zu älteren Menschen strikt meiden

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Dienstag, 31. März 2020, 15:30 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1431. bestätigten Corona-Virus-Fall.

109 Corona-Patie...


weiterlesen...
fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 03.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Freitag, 03.Apr 11:00 - 18:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

CAAL 202.JPG
Freitag, 03.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

female positions.jpg
Freitag, 03.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

kunstraume.jpg
Freitag, 03.Apr 15:30 - 18:30 Uhr
Ausstellung "Berge begegnen sich nicht 2"

fuhrwerkswaage.jpg
Samstag, 04.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Samstag, 04.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

female positions.jpg
Samstag, 04.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

087KunstforumStClemens.jpg
Samstag, 04.Apr 14:00 - 17:00 Uhr
Frühjahrsausstellung im Kunstforum St.Clemens

fuhrwerkswaage.jpg
Sonntag, 05.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

lebeART Video

Interview mit Udo Kier und Ed LachmannVideo Kunst und Kultur
insight_logo_50


Sabine Teichmann und Dirk Conrads von Köln InSight.TV im Gespräch mit Udo Kier und Ed Lachmann.

...
weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat April 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5
week 15 6 7 8 9 10 11 12
week 16 13 14 15 16 17 18 19
week 17 20 21 22 23 24 25 26
week 18 27 28 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.