das Kultur und Nachrichtenmagazin

18.02.2020 TANZ MACHT SICHTBAR. DANCE MAKES VISIBLE

KD Duchamp Flyer 148x210mm Lay02Das Künstlerteam TANZMACHTSICHTBAR (Jordão/Geyer/Dörstel) destilliert immer aus einem bildkünstlerischen Ausgangswerk dessen Essenz und transformiert diese in eine Bewegungsmatrix, eine Art Bewegungs-Partitur, die als gemeinsame Basis für zwei unterschiedliche Choreographien genutzt wird.
DAS BERÜHMTE GLASSKULPTUREN-BILD VON MARCEL DUCHAMP. EIN WERK DER BILDENDEN KUNST: EINE BRAUT. NEUN JUNGGESELLEN. EINE CHOREOGRAPHIN. EIN KURATOR. EIN DUO: TÄNZERIN UND TÄNZER. EIN EXPERIMENTELLER KAMPF-SPIEL-TANZ ZWISCHEN GESCHLECHTERROLLEN. EINE TANZ-PERFORMANCE.

Im Anschluss an alle Aufführungen gibt es ein Gespräch über die unterschiedlichen interpretativen Herangehensweisen an das Partitur-Bild Marcel Duchamp Die Braut von ihren Junggesellen nackt entblößt, sogar ... (1915-1923).
Das Gespräch wird moderiert vom Kunsthistoriker Dr. Wilfried Dörstel.

19:15 - Buchvorstellung: industria von Johannes Lenhart
Die Publikation dokumentiert eine Ausstellung in der Montagehalle 4 der Maschinenbaufirma TÜNKERS in Ratingen. Lenharts Arbeiten haben eine Affinität zu technischen Gegenständen, der Künstler entwickelt sie meist aus Zeichnungen und versteht sie als geistige Bilder. In der Publikation erläutert u.a. Dr. Gregor Jansen die Vielschichtigkeit der Werke. Er beschreibt die Ambivalenz materieller und künstlerischer Wertschöpfung und über den Terminus Junggesellenmaschine stellt er eine Beziehung zum Werk des Künstlers Marcel Duchamp her.

20:00 - Vortrag: Die Braut, der Baum, das Androgyne und das Hin- und Her von Dr. Wilfried Dörstel
Eine Deutung des Verhältnisses von Mann und Frau im Grossen Glas (1915 – 1923) von Marcel Duchamp.
Der Vortrag, der einen Hintergrund zum folgenden Tanzstück aufspannt, verortet das immer noch geheimnisvolle Werk Duchamps sowohl in Erzählungen der Mythologie und Alchemie als auch in die gegenwärtigen GenderDiskurse. Anschließend Gespräch.

20:45 - TANZMACHTSICHTBAR
Das künstlerische Vermittlungsformat TANZMACHTSICHTBAR wandelt das Große Glas von Marcel Duchamp in ein zweiteiliges Tanzstück. Die Choreographien von Carla Jordão und Dr. Wilfried Dörstel setzen die möglichunmögliche Beziehung von Mann und Frau in zwei unterschiedliche Tanz-Interpretationen. Diese verschaffen zuerst die Möglichkeit des vergleichenden Sehens und führen dann zu einer neuen Position im Spiel von Braut und Junggeselle. Grabbeplatz 4 40213 Düsseldorf

Eine Braut. Neun Junggesellen. Eine Choreographin. Ein Kurator. Ein Duo: Tänzerin und Tänzer. Ein experimenteller Kampf-Spiel-Tanz zwischen Geschlechterrollen. Eine Tanz-Performance.
Aufführungen: am 6./7. März 2020 um 20.00 Uhr sowie am 8. März um 18.00 Uhr
Ort: Barnes Crossing, Industriestr. 170, 50999 Köln
Tickets: 8 - 16 € (nach eigenem Ermessen)
Reservierung unter: ticketsbarnescrossing@email.de

Weitere Aufführungen:
18. Feb 2020 – ab 19.00
Kunsthalle Düsseldorf im Zusammenhang mit der Ausstellung Bäume/Trees von
Dunham/Oehlen, Grabbeplatz 4, 40213 Düsseldorf

28. März 2020 – 20.00
Mönchengladbach BIS-Zentrum
Bismarckstraße 97-99, 41061 Mönchengladbach

www.kunsthalle-duesseldorf.de

Di–So 11-18 Uhr
Feiertage 11-18 Uhr

Die Kunsthalle Düsseldorf wird gefördert durch Stadtwerke Düsseldorf; Landeshauptstadt Düsseldorf

Foto: Johannes Lenhart
Milky Way, 2018
Stahl, Zeichnung, Kunstseide, Fundstücke
328 × 195 × 149 cm

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

Um Familien zu entlasten: Mal-Wettbewerb: „Familie gewinnt“

familie gewinntKöln, 27.03.2020. Der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln ruft in der gegenwärtigen Zeit alle Kinder auf, sich mit einem tollen Familienbild am Mal-Wettbewerb „Familie gewinnt“ zu beteiligen. „Zeigt uns, was ihr gerade ohne Kindergarten o...


weiterlesen...

Rhodes released endlich einen neuen Song!

rhodesUK-Singer-Songwriter David Rhodes ist wieder zurück mit der ersten Single "This shouldn't work" seiner neuen EP "I'm not ok", die im Sommer erscheinen wird.

Seit seinem letzten Album "Wishes", inkl. der Hitsingle "Let it all go" feat. Birdy, ist R...


weiterlesen...

Uploadfilter ohne Overblocking - TH Köln veröffentlicht Umsetzungsvorschlag für Artikel 17 der EU-Urheberrechtsrichtlinie

TH KölnDie im Juni 2019 in Kraft getretene EU-Urheberrechtsrichtlinie muss bis Juni 2021 in nationales Recht umgewandelt werden. Die Kölner Forschungsstelle für Medienrecht der TH Köln hat jetzt einen konkreten Umsetzungsvorschlag für den umstrittenen Ar...


weiterlesen...

DIMARO & ALBERT NEVE FEAT. MINGUE - Never Let You Go

Cover Dimaro  Albert Neve feat. Mingue   Never Let You GoDer außergewöhnlich talentierte belgische DJ und Musikproduzent Dimaro präsentiert seine mit Spannung erwartete neue Single "Never Let You Go" in Zusammenarbeit mit dem spanischen Produzenten Albert Neve und der niederländischen Sängerin Mingue.

A...


weiterlesen...

17. März: Corona-Virus – 384. bestätigter Fall und eine tote in Köln

stadt Koeln LogoStadt appelliert: Menschenansammlungen meiden, soziale Kontakte reduzieren!

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Dienstag, 17. März 2020, 16 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 384. bestätigten Corona-Virus-Fall. Acht dieser I...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

1002. bestätigter Fall in Köln

stadt Koeln LogoViertes Todesopfer – Physische Kontakte zu älteren Menschen strikt meiden!

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Mittwoch, 25. März 2020, 16 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1002. bestätigten Corona-Virus-Fall. 43 dieser Inf...


weiterlesen...

Oberbürgermeisterin Reker in häuslicher Quarantäne

stadt Koeln LogoKontakt zu positiv bestätigter Person

Der Sprecher der Oberbürgermeisterin teilt mit:

Oberbürgermeisterin Henriette Reker befindet sich seit gestern Abend, Sonntag, 15. März 2020, auf Anraten des Gesundheitsamtes in häuslicher Quarantäne, da sie K...


weiterlesen...

Einrichtungen der KJA Köln geschlossen! HOHN em. Janus Fröhlich macht Mut

Fotospots starkestellen.de 077Köln, 17.03.2020. Nachdem am Wochenende bereits alle zehn Jugendzentren der KJA Köln in Köln und Bergheim schließen mussten, werden heute Vorkehrungen in den Fachbereichen Jugendsozialarbeit, Territoriale und verbandliche Jugendarbeit, Katechese&n...


weiterlesen...

Sportprogramm der Stadt Köln - Prominente unterstützen das Training für zu Hause SPORT@HOME

stadt Koeln LogoDie Sonderaktion SPORT@HOME des Sportamtes der Stadt Köln ist erfolgreich gestartet und wird rege genutzt. Seit Freitag, 20. März 2020, stellt Kölner Haie- und DBB-Athletikcoach Arne Greskowiak täglich – auch am Wochenende - um 18.30 Uhr neue Übun...


weiterlesen...
fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 03.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Freitag, 03.Apr 11:00 - 18:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

CAAL 202.JPG
Freitag, 03.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

female positions.jpg
Freitag, 03.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

kunstraume.jpg
Freitag, 03.Apr 15:30 - 18:30 Uhr
Ausstellung "Berge begegnen sich nicht 2"

fuhrwerkswaage.jpg
Samstag, 04.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Samstag, 04.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

female positions.jpg
Samstag, 04.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

087KunstforumStClemens.jpg
Samstag, 04.Apr 14:00 - 17:00 Uhr
Frühjahrsausstellung im Kunstforum St.Clemens

fuhrwerkswaage.jpg
Sonntag, 05.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

lebeART Video

VIDEO - Die Galerie-Graf-Adolf präsentiert den Künstler Jean-Claude CoenegrachtVideo Kunst und Kultur
Coenegracht_Portrait_800px

Am Samstag, dem 05.03.2011 wurde die Ausstellung des belgischen Künstlers Jean-Claude Coenegracht...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat April 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5
week 15 6 7 8 9 10 11 12
week 16 13 14 15 16 17 18 19
week 17 20 21 22 23 24 25 26
week 18 27 28 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.