das Kultur und Nachrichtenmagazin

Neujahrsempfang: TH Köln begrüßt neu berufene Professorinnen und Professoren

neujahrsempfangDie TH Köln hat bei ihrem Neujahrsempfang im Kölner Schokoladenmuseum die 20 neu berufenen Professorinnen und Professoren des vergangenen Jahres vorgestellt. Vor rund 250 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft präsentierten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sich und ihre Professuren in den Geistes-, Gesellschafts- und Ingenieurwissenschaften.

In seiner Ansprache verwies Prof. Dr. Stefan Herzig, Präsident der TH Köln, auf die Erfolge der Hochschule im zurückliegenden Jahr, etwa in der Lehre: „Mit fünf neuen Fellowships für digitale Lehre, die das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW und der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft vergibt, hat die TH Köln erneut ihre Führungsrolle im Land im Bereich der herausragenden Lehre unter Beweis gestellt“, so Herzig. Mit der Fertigstellung des Rohbaus am neuen Campus Leverkusen und mit dem Abschluss des Architekturwettbewerbs für den ersten Bauabschnitt des Campus Deutz seien die Bauprojekte der Hochschule einen wichtigen Schritt vorangekommen.

Freiheit, Zusammenwirken, Wertschätzung
Als Bekenntnis zur besonderen gesellschaftlichen Verantwortung als Wissenschaftseinrichtung hatte Herzig im September 2018 im Namen der TH Köln die Magna Charta Universitatum unterzeichnet, in der sich inzwischen über 800 Hochschulen aus rund 70 Ländern zur Wissenschaftsfreiheit und zur institutionellen Autonomie verpflichten. „Uns als Hochschulen kommt bei der ersichtlich zunehmenden Bedrohung von Freizügigkeit, Wahrhaftigkeit und Menschenrechten durch zunehmende Nationalismen eine ganz besondere Verantwortung und Rolle zu“, betonte Herzig.

Für gute Forschung und Lehre, die Wissen zum Wohle der Gesellschaft wirksam machen, sei die akademische Freiheit genauso unerlässlich wie das Zusammenwirken der verschiedenen Fachbereiche innerhalb der TH Köln und die Kooperation mit Akteuren außerhalb der Hochschule, betonte Herzig. „Nicht zuletzt ist Wertschätzung eine Grundvoraussetzung gelingender Kommunikation, und damit auch erfolgreichen Zusammenwirkens“, so Herzig. Als Zeichen der Wertschätzung und des Dankes für die geleistete Arbeit würdigte Herzig im Rahmen des Empfangs die im zurückliegenden Jahr aus dem Amt geschiedene Dekaninnen und Dekane: Prof. Paul Böhm (Fakultät für Architektur), Prof. Dr. Simone Fühles-Ubach (Fakultät für Informations- und Kommunikationswissenschaften), Prof. Philipp Heidkamp (Fakultät für Kulturwissenschaften), Prof. Dr. Ute Lohrentz (Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften, nun HAW Hamburg) und Prof. Dr. Josef Steinhoff (Fakultät für Bauingenieurwesen und Umwelttechnik).

„Die Technische Hochschule Köln ist für unsere Stadt und für das Rheinland als Arbeitgeber und als Talentschmiede von enormer Bedeutung. Mit etwa 3.500 Absolventinnen und Absolventen im Jahr sorgt sie für die Qualifikation von Fachkräften und Nachwuchsführungskräften, die dringend benötigt werden“, unterstrich Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes.

Die neuberufenen Professorinnen und Professoren in alphabetischer Reihenfolge:

Prof. Dr. Antonio Brettschneider
Professur für Kommunale Sozialpolitik an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Prof. Dr. Nina Erdmann
Professur für Wissenschaft der Sozialen Arbeit mit dem Schwerpunkt Handlungskonzepte / Personenbezogene Methoden an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Prof. Dr. Konrad Förstner
Professur für Informationskompetenz an der Fakultät für Informations- und Kommunikationswissenschaften / ZB MED – Informationszentrum Lebenswissenschaften

Prof. Dr. Britta Eileen Hachenberg
Professur für Finanzwirtschaft an der Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

Prof. Dr. Katrin Hamacher
Professur für Finanzwirtschaft und Rechnungswesen an der Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

Prof. Dr. Christian-Henner Hentsch
Professur für Urheber- und Medienrecht an der Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

Prof. Jan Hofer
Professur für AV-Journalismus im Web an der Fakultät für Informations- und Kommunikationswissenschaften

Prof. Dr. Danka Katrakova-Krüger
Professur für Werkstoffkunde an der Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften

Prof. Dr. Torsten Klein
Professur Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Unternehmensführung an der Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften

Prof. Dr. Roland Klemke
Professur für Game Informatics an der Fakultät für Kulturwissenschaften

Prof. Dr. Torsten Oletzky
Professur für Unternehmensstrategie und Prozessmanagement in der Versicherungswirtschaft an der Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

Prof. Dr. Anja Simone Richert
Professur für Innovationsmanagement an der Fakultät für Anlagen, Energie- und Maschinensysteme

Prof. Dr. Lasse Scherffig
Professur für Interaction Design an der Fakultät für Kulturwissenschaften

Prof. Hajo Schomerus
Professur für non-fiktionale und fiktionale Kamera an der ifs internationale filmschule köln

Prof. Dr. Johannes D. Schütte
Professur für Sozial- und Bildungspolitik an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Prof. Dr. Karolina Suchowolec
Professur für Terminologie und mehrsprachige Fachkommunikation an der Fakultät für Informations- und Kommunikationswissenschaften

Prof. Yasemin Utku
Professur für städtebauliches Entwerfen und Planungspraxis an der Fakultät für Architektur

Prof. Dr. Marcel Walkowiak
Professur für Technische Mechanik an der Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften

Prof. Dr. Christian Wolf
Professur für Automatisierungstechnik an der Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften / Lehr- und Forschungszentrum :metabolon

Prof. Dr. René Wörzberger
Professur für Software-Architekturen und –Systeme an der Fakultät für Informations-, Medien- und Elektrotechnik

Die TH Köln bietet Studierenden sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland ein inspirierendes Lern-, Arbeits- und Forschungsumfeld in den Sozial-, Kultur-, Gesellschafts-, Ingenieur- und Naturwissenschaften. Zurzeit sind mehr als 26.000 Studierende in über 90 Bachelor- und Masterstudiengängen eingeschrieben. Die TH Köln gestaltet Soziale Innovation – mit diesem Anspruch begegnen wir den Herausforderungen der Gesellschaft. Unser interdisziplinäres Denken und Handeln, unsere regionalen, nationalen und internationalen Aktivitäten machen uns in vielen Bereichen zur geschätzten Kooperationspartnerin und Wegbereiterin. Die TH Köln wurde 1971 als Fachhochschule Köln gegründet und zählt zu den innovativsten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften.

Foto: Das Präsidium und die neuberufene Professorinnen und Professoren der TH Köln (Bild: Thilo Schmülgen / TH Köln)
Quelle: www.th-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Event-Tipp

Castingshow in der Asylbehörde - Die Kölner Immisitzung startet in ihre zehnte Session – und nimmt mit Sketchen, Songs und Stand-ups die Weltlage humoristisch auseinander

Plakat Immisitzung 2019 300Mosem Baktash hat es aus dem Syrienkrieg bis nach Köln geschafft, aber in der Asylbehörde erwartet ihn eine ganz besondere Prüfung: Laufstegcoach Bruce Darnell ist in die Jury eingerückt. Und der interessiert sich vor allem für den perfekten Auftr...


weiterlesen...

Veranstaltung rund ums Reisen in der Kölner City - Großer Djoser-Infotag: Reisen mit Raffinesse

djoser reisenKöln, 10. Januar 2019. „Ich reite in eine Stadt. Der Rest ergibt sich von selbst“, fasste Clint Eastwood den Reisestil seiner Filmhelden einmal zusammen. Wenn es nur so einfach wäre! Wer heutzutage in die Ferne aufbricht, muss ungleich mehr Dinge ...


weiterlesen...

VARIOUS ARTISTS "KONTOR SUNSET CHILL 2019 – WINTER EDITION"

Kontor Sunset Chill 2019   Winter Edition Cover RGB PM60 TRACKS | FAST 4 STUNDEN FEINSTER DEEP HOUSE & CHILL SOUND IN THE MIX
3 CD-SET / DOWNLOAD & STREAMING VERSION: OUT 04.01.2019!

Die ’’Kontor Sunset Chill’’-Reihe gehört seit Jahren zu den beliebtesten und erfolgreichsten Serien in ihrem Segment au...


weiterlesen...

NIGHT of the JUMPs 2019 - Die krasseste FMX-Sportserie der Welt stürmt drei Städte in Deutschland

NOTJ German Dates 20192019 werden die Zuschauer kurz vor dem Herzinfarkt stehen, wenn sich die Extremsportler der NIGHT of the JUMPs auf ihren Motocross-Motorrädern mit Tricks wie dem Hartattack Backflip, Double Backflip (doppelter Rückwärtssalto) oder Ruler Frontflip ...


weiterlesen...

Kowsky & Band Live 2019 - Single & Video "Wer ist der Boss hier"

kowskyWer 2019 glaubt, die Gitarre sei längst sechs Fuß unter der Erde, hat sich geschnitten und zwar an den sechs Saiten von Kowsky-Mastermind Marcus Ziegenrücker. So quicklebendig und ausgefeilt wie bei ihm wurde die Klampfe hierzulande lange nicht me...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku

100 MITEINANDER REDEN Projekte gesucht

miteinanderProjekte zur Stärkung des Dialogs und Gemeinsinns in ländlichen Räumen gesucht / Noch bis zum 22. Januar 2019 bewerben

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb sucht im Rahmen des Programms "MITEINANDER REDEN Gespräche gestalten – Gemeinsam h...


weiterlesen...

Melissa Naschenweng – neues Album "Wirbelwind" VÖ 11.01.2019

MelissaNaschenwengMelissa Naschenweng ist ein, nicht ‚der‘ Wirbelwind. Frau. Ein Energiebündel. Selbstbewusst. Als ‚Kärntner Wirbelwind‘ wird sie immer wieder in den Medien genannt und da diese Bezeichnung ‚richtig gut auf mich zutrifft‘, entschied Melissa, dass "W...


weiterlesen...

Mit MyStudyChoice die passende Privatschule für ein Auslandsjahr in Kanada finden: Jetzt noch für September bewerben

my studychoiceAn den privaten Schulen in Kanada, auch als Boarding School oder Internatsschule bezeichnet, erleben Jugendliche aus Deutschland eine einzigartige Auslandszeit. So können sie den Grundstein für spätere Erfolge legen.

Privatschulen in Kanada orient...


weiterlesen...

SCHANK - Tresenfolk aus Deutschlands Wildem Westen

schankSCHANK sind die neue Folk Sensation aus Köln. Ihre Konzerte haben die Stimmungskurve eines gelungenen Zechabends: Ungestüme Songs, wenn man loszieht um etwas zu bewegen (Geld vom Himmel), beseelte Trinklieder wenn die Party ihrem Zenit entgegen ge...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Black Sand im Interview mit Newcomer Radio DeutschlandVideo Musik
Band_Black_Sand_5

Jochen Ringl von Newcomer Radio Deutschland traf die Band "Black Sand" aus Österreich für Köln-In...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok