das Kultur und Nachrichtenmagazin

Neues soziokulturelles Angebot auf dem Ebertplatz - Beim Urban Game "Flickers" müssen Missionen im Stadtraum gelöst werden

Flickerlogo rund transparentAuf dem Ebertplatz können Interessierte ab Februar an mehreren Terminen das Urban Game "FLICKERS" spielen und dabei den umliegenden Stadtraum erkunden. Während des offiziellen Winterprogramms der Stadt Köln mit Eisbahn und Soziokultur wurde das Spiel bereits einmal ausprobiert und soll in den kommenden Monaten weiterhin punktuell als originelles Angebot für die kalte und weniger bespielte Jahreszeit dienen.

Bei dem Spiel, das sich an Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahren richtet, ziehen die zwei Spielteams in die benachbarten Viertel des Ebertplatzes, um verschiedene kreative und anspruchsvolle Missionen in insgesamt sechs Leveln des Spielfelds zu lösen. Was für Missionen das im Einzelnen sind, wird noch nicht verraten. Doch sie alle spielen mit dem Thema Licht und folgen der Grundidee des Urban Gaming, welcher der Spiele-Entwickler Daniel Parlow wie folgt erklärt:

Es geht darum, neue Blicke auf den Stadtraum zu eröffnen, sich spielerisch mit der urbanen Umwelt auseinanderzusetzen und sich öffentliche Räume anzueignen und diese vorübergehend und parallel zur Alltagsnutzung in Spielfelder zu verwandeln.

Dadurch stellen Urban Games laut Parlow nicht nur für die Spielenden selbst, sondern auch für Passanten und Unbeteiligte eine eigentlich gewohnte Situation in Frage und schaffen neue Blickwinkel auf scheinbar alltägliche Orte und Situationen.

Die ersten beiden öffentlichen und kostenlosen Spieltermine 2020 sind am:

Samstag, 15. Februar 2020, 19 Uhr, Treffpunkt am Brunnen

Samstag, 14. März 2020, 19 Uhr, Treffpunkt am Brunnen

Das Spiel "Flickers" dauert rund 90 Minuten, wird im Dunkeln gespielt und findet unter Anleitung einer Spielleitung statt. Teilnehmende benötigen zum Mitmachen ein Smartphone oder eine Digitalkamera und wettergerechte Kleidung. Teilnehmen können acht bis 16 Personen ab 16 Jahren. Im Vorfeld wird um eine Anmeldung unter gebeten.

Darüber hinaus ist es auch ab sofort möglich, das Spiel als Privatgruppe ab acht Personen auf Anfrage kostenpflichtig zu buchen. Jugendzentren und soziale Einrichtungen können das Spiel kostenlos ausleihen.

Ein dritter öffentlicher Spieltermin soll zudem Anfang April angeboten werden, wenn für die "Wasserkinetische Plastik" am Ebertplatz, ebenso wie für viele andere Kölner Brunnen, wieder die Brunnensaison beginnt. Gleichzeitig markiert die Brunneneröffnung auch den Start der Sommerprogramms im Rahmen der Zwischennutzung Ebertplatz 2018 bis 2021. Gemeinsam mit lokalen Initiativen und Anwohnenden plant die Stadt Köln bereits zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen für die Sommermonate, um erneut ein vielfältiges Freizeitangebot zu schaffen und den Ebertplatz in einen beliebten Treffpunkt für Bürgerinnen und Bürger zu verwandeln.

Anmeldung zum Spiel Flickers
Informationen zum Spiel und zu Spielterminen
Kontaktadresse für Spieladresse und Fragen
Mehr Infos zum Spiel-Entwickler Daniel Parlow
Informationen, Projekte und Veranstaltungen der Zwischennutzung Ebertplatz

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Sabine Wotzlaw / https://www.stadt-koeln.de/

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

„50 Johr Bläck Fööss“! Mit dem Direktor und dem Kurator durch die Jubiläumsausstellung

48221 2483344 loAufgrund der aktuellen Coronakrise konnte die Jubiläumsausstellung "50 Johr Bläck Fööss" im Kölnischen Stadtmuseum am 20. März 2020 leider nicht eröffnet werden. Doch es gibt gute Nachrichten für alle enttäuschten Fans: Mit kurzen unterhaltsamen V...


weiterlesen...

Zur Aufrechterhaltung des Netzbetriebs in der Corona-Krise

24068127 1362479377195554 6892985565603666037 nTelekommunikationsunternehmen benötigen Zugang zu Anlagen der Sprach- und Datenkommunikation sowie der Fernseh- und Radioübertragung

- Telekommunikationsverbände fordern eine einfache und bundesweit einheitliche Regelung um sicherzustellen, dass U...


weiterlesen...

Das Sommerferienprogramm 2020 in der Zirkusfabrik – wir bewegen Euch!

zirkusfabrikIn der Sommerferien-Zeit bietet die Zirkusfabrik spannende Ferienprojekte für alle, die in den Ferien sportliche Abenteuer erleben wollen!

1. Ferienwoche, 29. Juni bis 03. Juli, Actioncamp
In der ersten Ferienwoche geht es im Actioncamp um viel Bew...


weiterlesen...

You Silence I Bird veröffentlichen mit "Hanging On" den zweiten Vorboten ihrer EP

hanging onDie Braunschweiger Jungle-Pop Band You Silence I Bird liefert mit ihrer neuen Single "Hanging On" ein luftleichtes Stimmungsschmankerl.

Hängengeblieben auf den Sorgen des Alltags, dem Gefühl des nicht Vorankommens, der Selbstzweifel, von denen es ...


weiterlesen...

Mrs Greenbird - alle sind eingeladen!: Steffen Brückner feiert virtuelle Geburtstagsparty

90773680 3044692675596041 4680901795814309888 oMRS GREENBIRD – „Zieht euch schick an und setzt euch mit einem Stück Kuchen vor Smartphone oder Computer“ - Folk-Pop-Duo reagiert mit außergewöhnlicher Idee: Steffen Brückner feiert am Montag seinen 44. Geburtstag virtuell und lädt alle dazu ein! ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben in Köln

Einrichtungen der KJA Köln geschlossen! HOHN em. Janus Fröhlich macht Mut

Fotospots starkestellen.de 077Köln, 17.03.2020. Nachdem am Wochenende bereits alle zehn Jugendzentren der KJA Köln in Köln und Bergheim schließen mussten, werden heute Vorkehrungen in den Fachbereichen Jugendsozialarbeit, Territoriale und verbandliche Jugendarbeit, Katechese&n...


weiterlesen...

44 Wohneinheiten ermöglichen Quarantäne und Schutzisolation

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln hat kurzfristig die Bereitstellung von Unterkünften für besondere Zielgruppen beschlossen. Sie dient dem Schutz der Bevölkerung und insbesondere dem Personenkreis der zu versorgenden Menschen. Die Stadt leistet hiermit einen weitere...


weiterlesen...

Trotz Corona: TASSO ist wie gewohnt im Einsatz

tasso logoWichtige Fragen zur aktuellen Situation von TASSO
Interview mit dem Leiter Philip McCreight

Im Moment beschäftigt wohl jeden das Thema Corona-Virus. Täglich verändert sich die Lage und täglich erhalten wir neue Informationen zu diesem Thema. Auch T...


weiterlesen...

Sichern von wichtigen Strukturen - Keine pauschale "Haushaltssperre"

stadt Koeln LogoMit einer neu zusammengestellten "Bewirtschaftungsverfügung" will die Stadt Köln den finanziellen Auswirkungen der Corona-Krise begegnen. Allen städtischen Dezernaten und Dienststellen wurde jetzt diese verbindliche Regelung zur Bewirtschaftung de...


weiterlesen...
fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 31.Mär 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Dienstag, 31.Mär 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

female positions.jpg
Dienstag, 31.Mär 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 01.Apr 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Mittwoch, 01.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 01.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

female positions.jpg
Mittwoch, 01.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

kunstraume.jpg
Mittwoch, 01.Apr 15:30 - 18:30 Uhr
Ausstellung "Berge begegnen sich nicht 2"

fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 02.Apr 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Donnerstag, 02.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

lebeART Video

Video - Regina Nußbaum art lounge Finissage und Projektende Wahlenstraße EhrenfeldVideo Kunst und Kultur
finissage regina art lounge

Das Projekt Regina Nußbaum art lounge Wahlenstraße begann am 6. Dezember 2008 und endete am 30. N...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat März 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1
week 10 2 3 4 5 6 7 8
week 11 9 10 11 12 13 14 15
week 12 16 17 18 19 20 21 22
week 13 23 24 25 26 27 28 29
week 14 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.