das Kultur und Nachrichtenmagazin

VIDEO - KölnBall 2011 „Engagement für Kinder“ Interviews, Bilder und Emotionen von prominenten Gäste

KoelnBall_32Köln-InSight.TV wardabei als der KölnBall 2011 zu Gunsten von krebskranken Kindern mit der Überschrift „Hoffnung auf Leben“ auch in diesem Jahr wieder zahlreiche prominente Gäste in Empfang nahm.

Selda Güven-Strohhäcker vom Köln-InSight.TV-Team sprach u.a. mit Nico Schwanz (Sänger und Model), Michael Naseband (Schauspieler), Prinz Maximilian Michael von Anhalt (Unternehmer), Jeremy Williams (Sänger und Model), Claudia Hessel (RTL Moderatorin), Martin Brüning (Rewe Group), Bernhard Matthes (Ford-Werke), Thomas Rath (Stardesigner) über ihr Engagement für Kinder. Mit der Überschrift „Hoffnung auf Leben“ eröffnete die Initiatorin Brigitte Christoph im großen Ballsaal mit viel Beifall den KölnBall 2011. Für den guten Zweck wurden am Abend tausende von Lose verkauft. Ergänzt um die spontane Großzügigkeit zahlreicher Unterstützer und Ballbesucher summierte sich der Gesamterlös auf 63.000 Euro. Auf der Showbühne sorgten Vicky Leandros und Hugo Egon Balder für Entertainment der Spitzenklasse. Bernhard Mattes, Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH, übergab im Foyer den Hauptpreis der diesjährigen Tombola: einen Ford Fiesta im Gesamtwert von über 17.000 Euro. Erstmals hatte das in Köln ansässige Automobilunternehmen die Galanacht am Rhein als Partner begleitet. Auch die REWE Group setzte ihr seit drei Jahren bestehendes Engagement fort.

Als Beweis seiner Freundschaft und zum guten Zweck, hatte in diesem Jahr, Stardesigner und Top-Model-Juror Thomas Rath die Abendrobe von Brigitte Christoph verantwortlich gezeichnet. Die Gastgeberin erschien in einem atemberaubenden Kleid, das das Highlight auf dem roten Teppich war.

Ein Videobericht von Selda Güven-Strohhäcker und Franz Bahr

in HD auf YouTube sehen

Schnitt: Christoph Muelln

Kamera: Franz Bahr

Redaktion, Moderation: Selda Güven-Strohhäcker

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

75 Jahre Kölnische Karnevalsgesellschaft von 1945 e.V. - KultKids zu Gast bei der „Kölnische Familijesitzung“

6322919e 51ba 41b2 b388 ffa449838ef9Köln, 17.02.2020 – Am Karnevalssontag stehen Pänz im Mittelpunkt des jecken Trubels, wenn die Schülerinnen und Schüler des KultAbos für Alleinerziehende mit ihren Erziehungsberechtigten zur „Kölnische Familijesitzung“ der Kölnischen Karnevalsgesel...


weiterlesen...

„Widerständige Alte“ legen Revision gegen Verurteilung wegen Zivilen Ungehorsams gegen die Atomkriegsübungen der Bundeswehr ein

atombombenLandgericht Koblenz würdigt gesellschaftlich anerkannte ehrenwerte Ziele der Friedensaktivist*innen und empfiehlt „mildere Mittel“

Koblenz, 19.2.2020. Die 16. kleine Strafkammer des Landgerichts Koblenz lehnte am heutigen Mittwoch den Berufungsant...


weiterlesen...

Swanky Tunes - Over & Over

Cover Swanky Tunes   Over  OverDas als SWANKY TUNES bekannte und weltweit am meisten ausgezeichnete russische DJ-Trio war Pionier des Progressive- und Electro-House-Sounds und repräsentiert Russland stolz auf der Karte der Dance Kultur. 2019 feierte das Trio ihr 21. Jubiläum.
Da...


weiterlesen...

04.03.2020 GLAS · BLAS · SING FLASCHMOB

GlasBlasSing   Querformat 3   Flaschmob Fotograf Yves SucksdorffRecycling für die Ohren: GLAS BLAS SING ruft auf zu FLASCHMOB, der funkelnagelneuen Show-Sensation der Berliner Flaschenvirtuosen

Upcycling, nein, das bedeutet keinesfalls mit dem Fahrrad bergauf zu fahren. Upcycling ist die aufregend-attraktive S...


weiterlesen...

#sabine Erste Zwischenbilanz zu Sturmschäden: Keine großen Schäden im Kölner Stadtgebiet – Städtische Schulen und Kitas sind morgen wieder geöffnet

stadt Koeln LogoNach den aktuellen Wetterprognosen ist zwar am morgigen Dienstag, 11. Februar 2020, mit starkem Wind zu rechnen, allerdings nicht in Orkanstärke. Deshalb werden alle städtischen Schulen und städtischen Kitas in Köln wieder öffnen. Es liegt im Erme...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben

Türkei: Freisprüche im Gezi-Prozess sind ein wichtiges Zeichen – nun müssen die nächsten folgen im Verfahren gegen Amnesty-Mitglieder

amnesty logoDer Kulturförderer Osman Kavala und acht weitere Angeklagte sind heute von einem Gericht bei Istanbul freigesprochen worden. Ihnen war unter anderem unterstellt worden, die türkische Regierung durch die Planung der Gezi-Proteste 2013 stürzen zu wo...


weiterlesen...

SENEX »Everybody Knows«

senexVon wegen „narkotisierend“! Bereits zum zweiten Mal in seinem Leben entpuppte sich der Song „Narcotic“ für Wolfgang Schrödl zum absoluten Hallo-Wach-Karriere-Kickstarter. Hatte der Indiepop-Track mit der unfassbar catchy Synth-Hookline seiner dama...


weiterlesen...

Gruppenausstellung "VAN GOGH´s OHR #6" Künstlernetzwerk crossart international

Unbenannte Anlage 00067In der fünften Ausstellung werden im Projektraum „Das Ohr“ unterschiedliche Werke der bildenden Kunst architektonisch in einer Vis-à-vis- Situation gezeigt. Dabei erhält jeder Künstler einen eigenen Wandabschnitt, und präsentiert seine Werke im An...


weiterlesen...

Batomae »Immer neu (für Dich)«

fuer dichAm 14.02.2020 veröffentlichte Batomae das Musikvideo zu seiner aktuellen Single „Immer Neu (für dich)“. Gedreht hat der Wahlberliner in Wien, wo er gerade sein Debütalbum „Alles halb so wild“ (VÖ 29.05.20) produziert. An einem Abend grenzenloser M...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Künstlerpräsentation "Ode an die Frau" von Regina NußbaumVideo Kunst und Kultur
Regina_Nussbaum

Ode an die Frau von Regina Nußbaum.

Im Rahmen der Ausstellung "Weibliche Wege" in der Kunsthalle ...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2
week 6 3 4 5 6 7 8 9
week 7 10 11 12 13 14 15 16
week 8 17 18 19 20 21 22 23
week 9 24 25 26 27 28 29

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.