das Kultur und Nachrichtenmagazin

Die gute Tat: Das cut-e-Team macht Garten im Kinder-Hospiz Sternenbrücke winterfest

Team cut e SternenbrückeDas Team von cut-e, internationaler Experte für Personalauswahl und -entwicklung im Online-Assessment, kombinierte sein diesjähriges Winterfest mit einer Charity-Aktivität. Die Mitarbeiter von cut-e brachten einen Tag lang den Garten im Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg auf Vordermann und machten ihn winterfest.

Auf dem Gelände des Hamburger Hospizes gibt es immer etwas zu tun. Der Verein freut sich deswegen immer über Helfer, die mit anpacken, seien es Privatpersonen oder Firmen wie cut-e. Bei den sogenannten Hands-On-Projekten helfen Gruppen von bis zu 25 Personen bei anfallenden Arbeiten rund ums Haus: Das können Rasenmähen, Gartenpflege und Baumschnitt sein. Auch Spielgeräte streichen und diverse Reparaturarbeiten gehören dazu.

Das Kinder-Hospiz Sternenbrücke ist im Mai 2003 als Pilotprojekt in Hamburg gestartet, um Familien mit sterbenskranken Kindern auf ihrem schwierigen Weg bestmöglich zu unterstützen. Schätzungen zufolge leiden in Deutschland bis zu 50 000 Kinder und Jugendliche an Behinderungen und Krankheiten, die ihre Lebenserwartung so stark reduzieren, dass sie wahrscheinlich in jungen Jahren sterben werden. 2010 wurde neben dem bestehenden Kinder- ein Jugendhospiz eröffnet.

Familien können an mindestens 28 Tagen im Hospiz aufgenommen werden, um Kraft zu schöpfen und Erholung zu finden. Pflegekräfte, Palliativmediziner, Therapeuten und Pädagogen stehen den Kranken, Eltern und Geschwistern zur Seite. Verschiedene Angebote begleiten die Familien in den Stadien der Krankheit, aber auch nach dem Tod bei der Bewältigung der Trauer. Rund 80 Prozent der Arbeit des Hospizes umfasst die sogenannte Entlastungspflege.

Die Finanzierung der Sternenbrücke erfolgt zu einem großen Teil über Spenden. Sie werden sowohl durch die Stiftung Kinder-Hospiz Sternenbrücke als auch durch den Förderverein des Hospizes gesammelt. Die täglichen Kosten für die Pflege und Begleitung aller Familienmitglieder betragen rund 1100 Euro, wovon Kranken- und Pflegekassen die Hälfte übernehmen. Die übrigen 50 Prozent müssen aus Spenden finanziert werden, da die meisten Familien sie aufgrund angespannter finanzieller Verhältnisse nicht selbst tragen könnten. Die Sternenbrücke ist so auf Spenden in Höhe von 1,8 Millionen Euro pro Jahr angewiesen.

Weitere Informationen auf www.sternenbruecke.de und www.cut-e.de

Quelle: https://www.polgar-stuewe.de
Foto Urheber: cut-e

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Event-Tipp

GRENZGANG präsentiert: Thementag Himalaya im Rautenstrauch-Joest-Museum

koeln rjm reise reportage thementag himalaya aktuellesDas Rautenstrauch-Joest-Museum und GRENZGANG zeigen beim Thementag am Sonntag, 24.03.2019 von 10 bis 18 Uhr die Vielfalt der Himalaya-Region. Das Bühnenprogramm sorgt für Stimmung, Informations- und Verkaufsstände und kulinarische Köstlichkeiten e...


weiterlesen...

Märchenaufführung 2019 - Die weiße Schlange

EurythmieMaerchenauffuehrung2019Das Märchen der Brüder Grimm verbindet das Motiv des aus dem einfachen Volk stammenden Märchenhelden, der durch das Lösen scheinbar unlösbarer Aufgaben die Hand einer Königstochter gewinnt. Denn die Voraussetzung, um die Prüfungen zu bestehen, erw...


weiterlesen...

Eintracht Frankfurt feiert Weiterkommen in der Europa League und will das erste Elfmetertor in der Schwerelosigkeit schießen

190221FUSGESD095Die Feierlichkeiten bei Eintracht Frankfurt nehmen kein Ende. Nach dem Gewinn des DFB-Pokals mit dem Sieg über Bayern München im Mai dieses Jahres, ist das Frankfurter Team mit einem 1:0 Sieg bei Inter Mailand in das Viertelfinale der Europa Leagu...


weiterlesen...

09.06.2019 PollerWiesen Festival 2019

Festival FlyerPollerWiesen versorgt nicht nur Köln mit den gefragtesten elektronischen und Techno-Sounds, sondern bringt diese bereits zum 7. Mal in die industrielle Ruhrgebietsmetropole Dortmund. Am 9. Juni veranstaltet die PollerWiesen ihre Open Air im Revier...


weiterlesen...

THE CRANBERRIES bringen ihr animiertes Video "All Over Now" zum Abschiedsalbum "In The End"

in the endThe Cranberries veröffentlichten jüngst das Video zu ihrer aktuellen Single “All Over Now” aus ihrem neuen und letzten Album “In The End” (VÖ: 26. April 2019). Dafür haben sie mit dem preisgekrönten Regisseur Dan Britt zusammengearbeitet.

Die Comi...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

gamescom 2019: Top-Ergebnis der ersten Buchungsphase

gamescom 2019Early-Bird-Buchungsergebnis liegt acht Prozent über Vorjahr - Internationalität: Aussteller aus 28 Ländern bereits angemeldet - Top-Themen Indies und eSports stark vertreten - merchandise area mit Zuwächsen: +24 Prozent zum Vorjahreszeitpunkt - Di...


weiterlesen...

"Warum sammeln Museen immer weiter?" Gesprächsrunde zum neuen Sammlungskatalog des Museum Schnütgen

4516 museum schnuetgen buchcoverDer neue Auswahlkatalog "Museum Schnütgen – Handbuch zur Sammlung" ist erschienen und als deutsche und englische Ausgabe bereits im Museumsshop und im Buchhandel erhältlich. Das gewichtige, prachtvoll ausgestattete Buch umfasst 280 Katalogtexte zu...


weiterlesen...

24.03.2019 Mitsingkonzert "Müllem singt!" mit den "Schanzenqueens"

 MG 3657 Bearbeitet 4Die "Schanzenqueens" laden am Sonntag, 24. März 2019, zu einer neuen Folge des Mitsingkonzerts "Müllem singt!" in "Zokis Brauhaus" ein. Das Motto heißt diesmal "Mannsbilder" - das Repertoire reicht vom Grönemeyer-Song "Männer" über "Der alte Wolf"...


weiterlesen...

DESERTER "Europa!" VÖ 12.04.2019

deserter europaDeserter = Deserteur, Fahnenflüchtiger, Abtrünniger. Ein Mensch von 7.674.575.000. Wer er ist, zeigt sich durch Worte und Handlungen, aber eben auch durch die Musik von DeSerter. Synth Pop mit englischen Texten von einem freien Individuum, das sic...


weiterlesen...
szalc.jpg
Dienstag, 26.Mär 10:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung "Nur eine Zeichnung"

WABA 041 -60X81CM 1.3.7. VA A 7.4.2.3. -2013-2015.JPG
Dienstag, 26.Mär 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Die Farben der Geometrie"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Dienstag, 26.Mär 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

hoepker.jpg
Dienstag, 26.Mär 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Dienstag, 26.Mär 18:45 - 20:15 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Mülheim - Level 2 -3

AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Dienstag, 26.Mär 20:15 - 21:45 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Mülheim - Level 1-2

szalc.jpg
Mittwoch, 27.Mär 10:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung "Nur eine Zeichnung"

WABA 041 -60X81CM 1.3.7. VA A 7.4.2.3. -2013-2015.JPG
Mittwoch, 27.Mär 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Die Farben der Geometrie"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Mittwoch, 27.Mär 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

bettina gruber.jpg
Mittwoch, 27.Mär 15:30 - 18:30 Uhr
Ausstellung "Aus dem zephyrischen Fundus - Bettina Gruber Retrospektive"

lebeART Video

VIDEO - Thierry Mersch präsentiert sein neues Album „New Visions“Video Musik
Thierry Mersch Poprtrait

1971 geboren, begann Thierry Mersch schon früh die aktuellen Radio-Hits mitzusingen. Seine Eltern...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat März 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1 2 3
week 10 4 5 6 7 8 9 10
week 11 11 12 13 14 15 16 17
week 12 18 19 20 21 22 23 24
week 13 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok