das Kultur und Nachrichtenmagazin

Deutsches Tierschutzbüro e.V. - Böllern ist 80er - Jetzt lieber Tierleben retten!

tierqualJährlich werden schätzungsweise um die 125 Millionen Euro für das Böllern und Knallen am Silvesterabend ausgegeben. Das sind unvorstellbar große Summen, mit denen wir viel lieber Tierleben retten und Tierquälerei an die Öffentlichkeit bringen würden.

Daher haben wir es uns zum Ziel für 2019 gesetzt, unseren Fokus weiterhin und stärker auf Undercover-Recherchen in Mast-, Zucht- und Schlachtanlagen zu legen. Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass wir nur so den Menschen die Augen öffnen können. Denn Bilder wie z.B. aus dem Oldenburger Skandal-Schlachthof gehören an die Öffentlichkeit und haben unzählige Menschen zu einem Umdenken bewegt.

Damit wir auch in Zukunft riskante und öffentlich wirksame Recherchen fortführen können, brauchen wir Ihren
Rückhalt und Ihre Unterstützung. Bitte spenden Sie uns 100, 50 oder 25 Euro und geben Sie den Tieren eine Stimme!

Die Tiere brauchen Ihre Hilfe!

Wir sind überzeugt: Es gibt auch an Silvester bessere und sinnvollere Möglichkeiten, um sein Geld zu investieren. Daher bitten wir Sie: Spenden Sie für unsere Undercover-Recherchen und verzichten Sie auf das unnötige und gefährliche Böllern auf der Straße.

Lassen Sie uns gemeinsam mit guten Vorsätzen und Mitgefühl für alle Lebewesen in das neue Jahr starten!

Quelle: www.tierschutzbuero.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Eisbahn auf dem Ebertplatz bis 13. Januar 2019

bilder presse 2018 piethan ebertplatz schlittschuhbahn web 7480 320Besucherinnen und Besucher können Eisflächen bis 13. Januar nutzen!

Die Stadt Köln nutzt die Verlängerungsoption, um die Eisbahn auf dem Ebertplatz noch bis einschließlich 13. Januar 2019 zu betreiben. Die Eisbahn steht seit dem 26. November 2018 ...


weiterlesen...

Wie pflegende Angehörige ihren Alltag meistern. Forschungsprojekt untersucht Bewältigungsstrategien sorgender Angehöriger

TH Koeln logoWie gestalten pflegende Angehörige ihren Alltag unter verschiedenen Voraussetzungen? Welche Strategien haben sie entwickelt, um die Pflege zu bewältigen? Mit diesen Fragen haben sich Wissenschaftlerinnen der TH Köln, der Universität Duisburg-Essen...


weiterlesen...

Im Online-Kurs staatlich geprüfter Übersetzer werden: Live-Chat am 29. Januar 2019

Dolmetscher Schule logoDie Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln informiert über die Online-Ausbildung „staatlich geprüfter Übersetzer“ am Dienstag, 29. Januar 2019 um 19 Uhr. Der Informationsabend findet als Live-Chat im Internet statt. Zur Wahl stehen die Fremdsprach...


weiterlesen...

GRENZGANG präsentiert: Thementag Afrika im Rautenstrauch-Joest-Museum

Presse grenzgang Heinrich Geuther Guinea Liberia Sierra Leone 3Das Rautenstrauch-Joest-Museum und GRENZGANG zeigen beim Thementag am Sonntag, 27.01.2019 von 10 bis 18 Uhr die Vielfalt Afrikas. Livemusik sorgt für Stimmung, Vorträge und Workshops zu aktuellen Themen laden ein zum Mitdiskutieren und drei GRENZG...


weiterlesen...

Studium, Ausbildung oder ab ins Ausland? Mit dem Halbjahreszeugnis direkt zur Berufswahlmesse Einstieg Köln

Logo Einstieg KoelnKöln, 8. Januar 2019 – Kaum sind die Ferien zu Ende, schon geht es wieder los mit dem Stress in der Schule und zu Hause. Kinder erhalten am 8. Februar ihre Halbjahreszeugnisse und ihre Eltern machen sich Sorgen, wie es nach dem Schulabschluss weit...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

David schlägt Goliath - U12 des FC RheinSüd Köln Zweiter nach Siegen gegen Top-Vereine

postKöln, 14.1.2019. Die U12 des FC RheinSüd Köln schlägt die Großen und wird am 12.1.2019 zweiter Sieger beim heimischen Hallencupin der Gesamtschule Rodenkirchen. Nachdem schon in der Vorrunde die Teams namhafter Bundesligavereine bezwungen wurden, ...


weiterlesen...

Melissa Naschenweng – neues Album "Wirbelwind" VÖ 11.01.2019

MelissaNaschenwengMelissa Naschenweng ist ein, nicht ‚der‘ Wirbelwind. Frau. Ein Energiebündel. Selbstbewusst. Als ‚Kärntner Wirbelwind‘ wird sie immer wieder in den Medien genannt und da diese Bezeichnung ‚richtig gut auf mich zutrifft‘, entschied Melissa, dass "W...


weiterlesen...

13.02.2019 The Ukulele Orchestra of Great Britain "Aus Ukes und Dollerei"

The Ukulele Orchestra of Great BritainWer ist eigentlich schuld am weltweiten Ukulelen-Boom? The Ukulele Orchestra of Great Britain natürlich!

Erleben Sie einen Abend mit dem Adel der Ukulelen-Szene, den Rock-Stars der „Bonsai-Gitarre“, die bereits mit Robbie Williams, Cat Stevens und...


weiterlesen...

Deutsches Tierschutzbüro e.V. "ERFOLG: Die Berliner Fashion Week ist endlich pelzfrei!"

pelzfreiEs gibt einen Erfolg für die Tiere zu vermelden! Denn ab diesem Jahr ist die Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin endlich komplett frei von tierquälerischen Pelzprodukten! Die Veranstalter verkündeten, dass mit Blick auf den Schutz von Tieren, sow...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Künstlerpräsentation "Ode an die Frau" von Regina NußbaumVideo Kunst und Kultur
Regina_Nussbaum

Ode an die Frau von Regina Nußbaum.

Im Rahmen der Ausstellung "Weibliche Wege" in der Kunsthalle ...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok