das Kultur und Nachrichtenmagazin

BUCHTIPP „Och dat noch“ ist rheinische Mentalität pur

Cover Och dat nochOb Feiertage im Kreise der Familie, das Älterwerden und die dazugehörigen Wehwehchen, das Mit- und Nebeneinander der Nachbarschaft oder die kleinen und großen Untiefen des Alltags – solchen Herausforderungen begegnet der Kölner im Allgemeinen mit fast schon buddhistischer Gelassenheit. „Et kütt, wie et kütt“, „Et hätt noch immer jot jejange“ oder „Nix bliev, wie et wor“ sind nur einige der rheinischen Weisheiten, die zeigen, was die kölsche Kunst des Überlebens ausmacht. Eine, die bestens über diese Kunst Bescheid weiß und sie ganz wunderbar in Worte fassen kann, ist Autorin und Kabarettistin Elfi Steickmann.

Mit ihrem nunmehr zehnten Titel „Och dat noch“ legt sie – übrigens zum neunten Mal in astreiner Mundart – eine herrliche Textsammlung vor, die gleichermaßen schmunzeln und grübeln lässt. Mal nonchalant und mit feinem Witz, mal sensibel und fast schon melancholisch widmet sich Steickmann in Gedichten, Liedern und Verzällchen den bunten Facetten, die das Leben lebenswert machen. Dazu gehören Glaube, Freundschaft und Träume ebenso wie Alter, Abschied und Erinnerungen an frühere Zeiten.

Darüber hinaus präsentiert Steickmann augenzwinkernd so manche Anekdote, die unterhaltsam daherkommt und dem Leser dennoch selbstironisch den Spiegel vorhält.

Nicht nur eine große Leserschaft, sondern auch das Kleinkunst-Publikum der Domstadt weiß die einzigartige Erzählweise Steickmanns sowie ihre lebendige Dialektpflege zu schätzen.

So begeistert sie sowohl solo im Rahmen ihrer stets gut besuchten Lesungen oder als Teil des Kabarett Ensembles „Medden us dem Levve“. Auf der Bühne zeigt eine der gefragtesten Kölner Vortragskünstlerinnen ihre scharfsinnige Beobachtungsgabe, ihr Wohlwollen für die kölsche Mentalität und Gespür für Pointen. „Och dat noch“ vereint diese Qualitäten zwischen zwei Buchdeckeln.

Buchdaten:
162 Seiten
14 cm x 21,3 cm
Preis: 12,95 €
ISBN 978-3-937795-62-1

Quelle: www.marzellen-verlag.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

gamescom 2020 setzt konsequent auf digital: Neue Shows, Ausbau von gamescom now und digitale devcom geplant

4 Saeulen der gamscom2020gamescom 2020 findet vom 27. bis 30. August digital statt +++ Digitaler Content-Hub gamescom now wird stark erweitert und zur ersten Anlaufstelle für alle Inhalte und News +++ Neue Digitalformate wie gamescom: Awesome Indies und gamescom: Best Of ...


weiterlesen...

Pannen am Forschungsreaktor Garching: Umweltinstitut München fordert Transparenz

umweltNach wiederholten Pannen mit radioaktivem C-14 am Forschungsreaktor der TU München fordert das Umweltinstitut die bayerische Aufsichtsbehörde auf, detaillierter zu informieren und häufiger zu kontrollieren, ob die Grenzwerte am FRM II eingehalten ...


weiterlesen...

Berufsausbildung mit Sprachen statt Studium? Übersetzer- und Dolmetscherschule bietet individuelle Beratungsgespräche

dolmetscher schuleWer nach dem Schulabschluss eine Berufsausbildung mit Sprachen sucht, kann sich bei der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln persönlich oder telefonisch beraten lassen. Beim Beratungstermin vor Ort können Interessierte auch die Räume und technis...


weiterlesen...

Corona-Virus: 109 Erkrankte in Köln

stadt Koeln LogoAbstand halten und Hygieneregeln befolgen!

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Dienstag, 19. Mai 2020, 15.30 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 2.437. (15. Mai: 2.414) bestätigten Corona-Virus-Fall. 26 (15. Mai: 34) Personen...


weiterlesen...

Déepalma Ibiza 2020 Mixed by Yves Murasca and Rosario Galati

DPLMDC024 Cover square format 3000px KopieAm 12. Juni veröffentlicht Déepalma Records eine neue Ausgabe seiner gefeierten Ibiza- Compilation-Reihe, für deren Zusammenstellung und Mix Labelchef Yves Murasca und sein musikalischer Weggefährte Rosario Galati verantwortlich zeichnen. Erhältli...


weiterlesen...

weitere Informationen

Tagestipp

Jana Crämer - vom Mobbingopfer zur Mutmacherin

duUnvergleichlich Du! Wie du deine beste Freundin wirst“. Das neue Buch von Jana Crämer erschien am 25.05.2020. Es ist ein inspirierendes, ermutigendes Mitmachbuch mit einer klaren Botschaft: Vergiss Ideale und Perfektion, sei du selbst und hab Spa...


weiterlesen...

in focusgalerie - Magie der Photographie #16

16Abe Frajndlich wurde 1946 im Lager für jüdische Flüchtlinge in Frankfurt-Zeilsheim geboren. Wie bei so vielen nach dem Holocaust Geborenen verlief seine Kindheit in unruhigen Bahnen. Seine Familie wanderte nach Brasilien und Israel aus. Im Alter v...


weiterlesen...

Corona-Virus: 53 Erkrankte in Köln

stadt Koeln LogoAbstand halten und Hygieneregeln befolgen!

Zur aktuellen Lage: Mit Stand, Freitag, 29. Mai 2020, 15.30 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 2.474. (gestern: 2.469) bestätigten Corona-Virus-Fall. 14 (gestern: 15) Personen befind...


weiterlesen...

29. Mai 2020: Tag der Nachbarschaft Käse, Küste, Grachten: Erfolgreich arbeiten mit den Niederlanden

Car and FlowersBeim Gedanken an die Niederlande scheint uns vieles vertraut. Doch die kulturellen Unterschiede zwischen Deutschland und unserem Nachbarland lassen so manches gemeinsame Projekt scheitern. Worauf es bei der Zusammenarbeit mit unseren niederländisc...


weiterlesen...
fuhrwerkswaage.jpg
Montag, 01.Jun 14:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 02.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Dienstag, 02.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 03.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 03.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 04.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 05.Jun 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Freitag, 05.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

pirquet.jpg
Freitag, 05.Jun 20:00 - 21:00 Uhr
AUFTAKT – Sommerkonzert in der Friedenskirche. Jazz – Klassik – World

fuhrwerkswaage.jpg
Samstag, 06.Jun 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

lebeART Video

VIDEO - Bilder der Jugendkunst im Bezirksrathaus Köln-MülheimVideo Kunst und Kultur
jugendkunst_swingorchester

Am 24. November 2010 fand im Bezirksrathaus Köln-Mülheim eine besondere Veranstaltung statt.
Es w...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Juni 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 23 1 2 3 4 5 6 7
week 24 8 9 10 11 12 13 14
week 25 15 16 17 18 19 20 21
week 26 22 23 24 25 26 27 28
week 27 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.