das Kultur und Nachrichtenmagazin

Hongkong war Westberlin für Chinesen

Xu Pei KolumneBevor Briten ihre Kolonialmacht über Hongkong 1997 an Peking abgaben, war Hongkong wie Westberlin für Chinesen unter kommunistischer Diktatur. Statt einer Mauer musste man einen Fluss überqueren, um Hongkong zu erreichen, viel mehr Flüchtlinge kamen dabei ums Leben, als an der Berliner Mauer.

1841 trafen die britischen Kolonialisten eine kantonesische Gemeinde von etwa 5000 bis 7000 Bewohnern in der heutigen Weltstadt. In britischer Hand wurde Hongkong bereits vor dem zweiten Weltkrieg eine kantonesische Millionenhafenstadt. Wegen der japanischen Invasion fanden auch Chinesen, die kein Kantonesisch sprechen, in Hongkong einen Zufluchtsort.

1941 hat Japan Hongkong besetzt. 1945 wollte die Republik China Hongkong übernehmen, aber Churchill war dagegen. Als Mao in Peking „die Volksrepublik China“ ausrief, erkannte die britische Regierung unter den Rechtsstaaten als erste das kommunistische China an, um Hongkong weiter für sich zu behalten.
Gleichzeitig flohen Einwohner aus dem ganzen Land vor kommunistischem Terror nach Hongkong.

1951 wurde wegen der großen Flüchtlingswelle Visumpflicht für Chinesen eingeführt, aber die Flüchtlinge durften bleiben, wenn sie an der Grenze nicht erwischt wurden.

1962 gab es eine zweite Fluchtwelle wegen einer Hungersnot durch Maos Größenwahn - den sogenannten „Großen Sprung nach vorne“.
Nach Maos Tod waren bis zum Jahr 1980 weitere 400,000 Chinesen nach Hongkong geflohen. Um diese Zeit hatte Hongkong bereits 5 Millionen Einwohner, meistens Flüchtlinge aus kommunistischem China.

Als 1984 Briten mit Kommunisten über die Rückgabe von Hongkong sprachen, meldete sich Chiang Ching-kuo, der Präsident der Republik China in Taiwan zu Wort, weil der Vertrag mit den Briten über Hongkong vom Jahr 1843 in seiner Hand lag. Leider haben sich die Hongkonger nicht dafür interessiert. Wenn sie damals die Briten dazu bewegt hätten, Hongkong an die Republik China zurückzugeben, dann hätten sie ihre Freiheit seit 1997 nicht eingebüßt.

Nach der Rückgabe hat die KP Chinas pro Tag 150 Unterstützern ermöglicht, nach Hongkong umzuziehen. Diese Rotchinesen bereiten Hongkong immer mehr Probleme.

Nun muss der Kampf um die Freiheit in Hongkong auf Straßen geführt werden.
Bereits sechs junge Hongkonger haben aus Protest gegen das Kommunistische Regime den freien Tod gewählt.

Quelle Text: XU Pei / http://xu-pei.bluribbon.de/willkommen-welcome/

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

You have no rights to post comments

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

in focusgalerie - Magie der Photographie #39

39Anna Halm Schudel studierte auf dem College of Art und Design in Birmingham, England. Anschließend war sie 5 Jahre Assistentin bei dem berühmten Schweizer Meister der Fotografie, dem Fotografen René Groebli.

Die Urlaubs- und Reisezeit hat gerade ...


weiterlesen...

Schuleingangs-Untersuchungen finden wieder statt

stadt Koeln LogoÄrzte sind wieder im Einsatz – Untersuchungen auch nach den Ferien

Nach mehr als drei Monaten Pause finden seit dieser Woche die Schuleingangsuntersuchungen wieder statt. Die Schuleingangsuntersuchungen sind ein wichtiges Instrument, um eine alter...


weiterlesen...

SONO - Chasing The Light

Cover Sono   Chasing The LightMit seinem Überhit „Keep Control“ hat das Hamburger Elektro-Trio SONO Geschichte geschrieben. Unzählige Male hat der Song den Weg in die Playlisten und DJ-Sets gefunden und nationale sowie internationale Hitlisten geentert. In Amerika wanderte der...


weiterlesen...

"Starke Veedel – Starkes Köln" im Stadtbezirk Porz

bilder stadtentwicklung starke veedel logo 320 320Quartiersmanagement eingerichtet - Gelder für Projekte stehen zur Verfügung

Ab sofort stehen aus dem Programm "Starke Veedel – Starkes Köln" für Wohnbereiche in Porz, Finkenberg, Gremberghoven und Eil Fördergelder in Höhe von 66.666 Euro bereit. D...


weiterlesen...

c/o pop xoxo – Special Edition des c/o pop Festivals und der c/o pop Convention vom 21.– 24. Oktober 2020

CO POP XOXO Header PM 300 RGB Fest4 Tage Streaming mit Konzerten, Talks, Workshops und neuen interaktiven Formaten

Das Veranstalter-Team des c/o pop Festivals und des angeschlossenen Branchentreffs der c/o pop Convention hat die Zeit seit der Absage der für April geplanten 17. Aus...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku

Shadow Warrior 3 wird mit einem von der Firma beauftragten Teaser-Trailer angekündigt

shadow- Gameplay-Enthüllung während der Devolver Direct am 11. Juli um 12:00 Uhr PST (21:00 Uhr MESZ) -

Warschau, Polen - Die talentierte Gruppe von Nerds bei Flying Wild Hog und die weniger talentierten Anzugträger beim Publisher Devolver Digital haben...


weiterlesen...

DEEP PURPLE “Whoosh!“ VÖ: 07.08.2020

Deep Purple Whoosh cover 2000x2000DEEP PURPLE KÜNDIGEN IHR BRANDNEUES STUDIOALBUM AN
“WHOOSH!” ERSCHEINT AM 7. AUGUST ÜBER earMUSIC
“Another album?! Whoosh?!! Gordon Bennet!!!”

‘When the Deep Purple falls
Over sleepy garden walls
And the stars begin to twinkle
In the night...’ Ian Gill...


weiterlesen...

Ein Jahr neue Wohnraumschutzsatzung - Amt für Wohnungswesen zieht positive Bilanz

stadt Koeln LogoDas Wohnungsamt der Stadt Köln registriert immer mehr Verdachtsfälle von Wohnraumzweckentfremdung. Lagen die Zahlen im Jahr 2017 noch bei 308 eingeleiteten Wiederzuführungsverfahren, so stieg die Zahl 2018 auf 659 und im Jahr 2019 auf 838 Verfahre...


weiterlesen...

TOM GREGORY - Rather Be You

Cover Tom Gregory   Rather Be YouMit kleinen Schritten und Fingerspitzengefühl etablierte sich Tom Gregory in nur drei Jahren fest in der Musikindustrie.

Bereits mit seiner ersten Single „Run To You“ erarbeitete sich der junge Brite einen Achtungserfolg. Der Song kletterte hoch a...


weiterlesen...
Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Freitag, 10.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

entwurf we love pop art kleiner.JPG
Freitag, 10.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "agii gosse und FOS - WE LOVE POP ART"

galerie firla.jpg
Freitag, 10.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Freitag, 10.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

EK-banner2.jpg
Freitag, 10.Jul 20:00 - Uhr
Escht Kabarett-Show auf dem Grill

image.jpg
Freitag, 10.Jul 20:30 - Uhr
16. Cool Kubus - Jazz im Bunker

galerie firla.jpg
Samstag, 11.Jul 11:00 - 18:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Samstag, 11.Jul 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

entwurf we love pop art kleiner.JPG
Samstag, 11.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "agii gosse und FOS - WE LOVE POP ART"

entwurf we love pop art kleiner.JPG
Samstag, 11.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "agii gosse und FOS - WE LOVE POP ART"

lebeART Video

VIDEO - Köln-InSight.TV besucht pünktlich zu Halloween, die Vorstellung des Filmhaus Chores: Blutrauschen im Weltall.Video Musik
blutrauschen-halloween

Köln-InSight. TV durfte am 31. Oktober, im Komedia Theater welches in der Vondelstr. 4-8 in der K...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.