das Kultur und Nachrichtenmagazin

Mit innerer Stärke Krisen in Chancen umwandeln "Delia Dittrich" Interview-Reihe zum Thema Resilienz

Delia Dittrich Regisseurin Referentin und Medientrainerin Foto syh682Die Regisseurin, Referentin und Medientrainerin Delia Dittrich spricht im 3. Interview unserer Reihe über das Thema Resilienz (psychische Abwehrkraft) mit Regina Nußbaum über die Gefahren der negativen Dauerberieselung durch alle Formen der Medien und über die Notwendigkeit, Eigensinn zu entwickeln.

Regina Nußbaum: „Welche Bedeutung hat für Sie Resilienz in der heutigen Zeit?“

Delia Dittrich: „Für mich hat Resilienz, in allen Zeiten eine sehr hohe Bedeutung. Nur der Begriff war als solcher nicht in aller Munde. Ohne die Fähigkeit schwierige Lebenssituationen zu bewältigen, wären wir nicht da wo wir heute sind. Allerdings ist die Informationsfülle und negative Dauerberieselung durch alle Formen der Medien grenzenlos. Viele Menschen lassen sich dadurch mit runterziehen und die andauernde Angst vor Bewertungen übt einen unangenehmen Druck aus und wird zur Stressbelastung.“

Regina Nußbaum: „Wie sieht für Sie eine resiliente Lebenshaltung aus und welche  
Rolle spielt dabei der Humor?“

Delia Dittrich: „Humor ist für mich in allen Lebenslagen unerlässlich! Ein gutes Zeichen für Resilienz ist es, über sich selbst lachen zu können. Leider sagt mir meine Erfahrung, Humor lässt sich nicht erlernen, der steckt irgendwie in den Genen. Du hast ihn oder du hast ihn nicht. Wem also Humor gänzlich fehlt, der hat auch Schwierigkeiten mit der Resilienz. Eine resiliente Lebenshaltung ist geprägt durch eine positive Grundhaltung, positives Handeln und mit einem positiven Blick auf die Anderen. Ich bin ehrlich zu mir selbst und bei Problemen suche ich nicht die Schuld bei anderen, sondern übernehme die Verantwortung für mein Handeln. Egal welchen Preis ich dafür zahlen muss. Mein Opa sagte immer, „Es gibt kein größer Leid, als was der Mensch sich selbst andeid“. Altes kölsches Sprichwort glaube ich, und immer noch sehr aktuell und für ganz viele Situationen einsetzbar.“

Regina Nußbaum: „Gibt es für Sie einen Zusammenhang zwischen Karriere und Resilienz  
in Ihrer Branche?“

Delia Dittrich: „NEIN, es ist genauso wie in allen anderen Branchen auch. Resilienz ist für mich auf keinen Fall branchenspezifisch. Ich habe mein Leben schon immer mit Optimismus und Selbsterkenntnis gemeistert. Offen zu sein für andere Sichtweisen, lernen zu wollen und immer neugierig zu bleiben, sind für mich die Basis für eine erfolgreiche Karriere.“

Regina Nußbaum: „Wie würden Sie heutzutage ein erfolgreiches Leben definieren?“

Delia Dittrich: „Immer genug Zeit für die schönen Dinge des Lebens. Den Mut zu haben, etwas zu tun was man nicht kennt oder auch noch nicht kann. Zurück blicken zu können, und zu sagen, meine Arbeit fühlte sich an, wie ein Leben lang bezahlter Urlaub oder war mit einem sehr hohen Spaßfaktor verbunden.“

Regina Nußbaum: „Halten Sie es für sinnvoll, Resilienz als Unterrichtsfach einzuführen?“

Delia Dittrich: „JA auf jeden Fall, und dazu auch noch emotionale Intelligenz, Selbstbewusstsein, Optimismus, 6 Stunden mehr Sport in der Woche, Musik und neben Spanisch und English auch noch die Körpersprache. Was ich sagen will: Unser gesamtes Schulsystem braucht eine extreme Erneuerung, da es nicht im Ansatz den Anforderungen des heutigen Lebens entspricht!“

Regina Nußbaum: „Welche Rolle spielt Ihrer Meinung nach Resilienz für unsere Zukunft?“

Delia Dittrich: „Genau dieselbe, wie für die Vergangenheit. Ohne psychische Widerstandskraft warst du gestern, bist du heute und wirst du morgen den Herausforderungen nicht gewachsen sein. Zu allen Zeiten war jede Generation großen Veränderungen unterworfen, die ohne eine gehörige Portion von Resilienz schwer zu bewältigen gewesen wären.“

Regina Nußbaum: „Wie sieht Ihre persönliche Resilienz-Rezeptur aus?“

Delia Dittrich: „Da zitiere ich gerne Oscar Wilde, der gesagt hat: „Mit 90 Prozent der Menschheit nicht übereinzustimmen, ist eines der wichtigsten Anzeichen für geistige Gesundheit“. Und geistige Gesundheit steht für mich dafür, alle schwierigen Lebenssituationen ohne Folgeschäden zu meistern. Als Rezept für die, die ein mangelndes Selbstwertgefühl haben, gebe ich gerne Folgendes mit auf den Weg: Es ist vollkommen egal, wenn Menschen dich nicht mögen. Die meisten Menschen können sich selber nicht leiden.“

Regina Nußbaum: „Vielen Dank für das Gespräch!“

Zur Person: Delia Dittrich ist seit 35 Jahren für die erfolgreichsten TV-Formate im Bereich Show, Talk, Comedy und Sport als Regisseurin weltweit im Einsatz. Dabei ist für sie wesentlich, dass sich Menschen vor der Kamera wohl fühlen und sie unterstützt sie dabei, sich optimal in Szene zu setzen. Zusätzlich ist sie seit 10 Jahren als Medientrainerin im Einsatz. Dabei ist das Ziel, dass die Klienten ihre Auftritte in jeder Situation erfolgreich meistern. Für Delia Dittrich ist genau das heutzutage der Schlüssel zum Erfolg. Bei ihren Trainings entwickelt sie das Bewusstsein für Haltung, Präsenz und Wirkung sowie die Fähigkeit für einen selbstbewussten Auftritt in allen Lebenslagen. Als Referentin gibt sie Impulsvorträge oder Workshops, wenn es darum geht, sich vor einer Kamera optimal zu positionieren und souverän zu verhalten - unabhängig davon, ob es sich hierbei um Online-Events oder Videokonferenzen handelt. 

Foto: Delia Dittrich, Regisseurin, Referentin und Medientrainerin (c)syh682

Mehr Infos: www.clubofhope.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

You have no rights to post comments

weitere Beiträge

Musik / Film

European Tour 2022 Zoe Wees gibt Zusatzshow in Köln bekannt

zoe weesSie begeistert Fans rund um den Globus und wird als „German Wunderkind“ gefeiert. Im Frühjahr 2022 (08.03. - 20.04.2022) wird die 19-jährige deutsche Singer Songwriterin Zoe Wees auf ihre erste große Europatour gehen. Erst am vergangenen Sonntag h...


weiterlesen...

Miles & Miles x TwoWorlds Apart x Sukie - Beautiful Liar

Miles  Miles   Beautiful Liar coverGetragen von der berauschenden Stimme von Sängerin Sukie liefern Miles & Miles abermals einen eklektischen Dance Hit!

Es ist November 2021 - elektrifizierende Synthies treffen im neuen Miles & Miles Track auf tiefe Bassklänge, die zusammen mit tan...


weiterlesen...

Erfolgreiche Charity-Gala für Kinder und Jugendliche an Rhein und Erft

KJA Köln Stolz auf das Ergebnis des Abends v.l. Suanne Pätzold Ben Vonderstrass Georg Spitzley Andrej Mangold Torsten May Janina und FugErftstadt, 07.11.2021. Mit einem Rekordergebnis endete am gestrigen Abend die 3. Charity-Gala DING HÄTZ FÖR PÄNZ der KJA Köln. 150 Gäste aus Sport, Politik, Kirche und Gesellschaft jubelten, als KJA Köln- Geschäftsführer Georg Spitzley die Spenden...


weiterlesen...

LIQUIDFIVE – DROWN

liquidfive   Drown Cover kleinliquidfive veröffentlicht mit „Drown“ seine bereits neunte Single in diesem Jahr, ein Song der perfekt in den Herbst passt, eine Mischung aus Dance, Pop und Electro, mit einer Atmosphäre die dich zum Tanzen bringt ...versuche nicht zu ertrinken! 

...
weiterlesen...

Perspektiven mit eigenen Augen entdecken: Berufe live Rheinland macht Lust auf Zukunftsplanung

EINSTIEG LogoKöln, 10. November 2021 – Das Jahr bewegt sich in großen Schritten auf sein Ende zu – und immer mehr Jugendliche stehen vor der Frage, wie es eigentlich nach der Schule weitergeht. Denn die Möglichkeiten zwischen Ausbildung, Beruf, Dualem Studium,...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Declan J Donovan ist der reichste Mann - New Single Out Now

Declan J Donovan Cover Sony MusicDeclan J Donovan veröffentlicht am 12. Novembver seine neue Single „Richest Man“ Der Nachfolger des im März erschienenen Tracks „Before You Let Me Go“ ist eine hymnische Ballade, die Donovans kraftvollen, hypnotischen Gesang mit ergreifender, epis...


weiterlesen...

Zoom Dich rein ins Abenteuer Auslandsjahr 2022/23! Schulen aus Kanada, Neuseeland und Australien informieren vom 24. bis 27.11.2021

mystudychoiceZu acht Zoom-Infoveranstaltungen über das Auslandsjahr 2022/23 lädt MyStudyChoice vom 24. bis 27. November 2021 ein. Hier erfahren Schülerinnen, Schüler und ihre Eltern online aus erster Hand alles zum Auslandsjahr 2022/23 und Schüleraustausch. Si...


weiterlesen...

Atemberaubende Momente in der sinnlich poetischen Dinner-Show Amuse-Gueule Cirque Bouffon zu Gast im Spiegelzelt in Altenberg

CB Spiegelzelt 600x600pxCirque Bouffon ist vom 17.11.2021 bis 9.01.2022 mit der faszinierenden Dinner-Show Amuse-Gueule im nostalgischen Spiegelzelt in Altenberg zu Gast.
Mit einem internationalen Künstlerensemble verzaubert der Cirque Bouffon im Stil des französischen N...


weiterlesen...

Besinnlicher Advent: "Coeur à Coeur – der Weihnachtstraum des Cirque Bouffon" in der Kirche St. Michael am Brüsseler Platz

CB St Michael 180x130mm 01Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Cirque Bouffon seine Weihnachtsshow im vergangenen Jahr in Köln absagen. Doch diesen Winter wird in der Adventszeit die imposante, neuromanische Kirche St. Michael im belgischen Viertel in Köln nun zur verza...


weiterlesen...
something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 28.Nov 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 30.Nov 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 01.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 02.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 03.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 04.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 05.Dez 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 07.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 08.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 09.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

lebeART Video

VIDEO - Andreas Kümmert LIVE in der Galerie-Graf-Adolf und im Gespräch mit KölnInsight.TVVideo Musik
andreas kümmert

Der Würzburger Musiker Andreas Kümmert präsentierte am 18.09.2010 sein neues Album "smilin`in cir...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat November 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4 5 6 7
week 45 8 9 10 11 12 13 14
week 46 15 16 17 18 19 20 21
week 47 22 23 24 25 26 27 28
week 48 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.