das Kultur und Nachrichtenmagazin

Für ein sauberes Mülheim - Feinstaub runter - Sitzung der Bezirksvertretung am 21.01.2013 - Für die Gesundheit unserer Kinder - Durchgangsverkehr raus aus Mülheim

2010-12 18cm kopf 20rettet 2020Seit dem Bau der Mülheimer Brücke kennen Mülheimer Parteien nur ein Ziel:
Möglichst viel Verkehr durch Mülheim zu lenken. Der Wiener Platz , der
Boulevard am Clevischen Ring, die Flaniermeile Frankfurter Straße wurden
dem Wunsch der Kölner geopfert, möglichst schnell mit dem Auto auf die A3
zu gelangen.
Das ist heute nicht mehr nötig. Ein neunspuriger Autobahnring und eine
sechsspurige Stadtautobahn machen es möglich, Mülheim großräumig und
zügig zu umfahren. CDU und SPD, die selbsternannten Autoparteien, ficht das
nicht an. Sie wollen immer noch mehr Verkehr hereinholen, obwohl die
Feinstaubbelastung am Clevischen Ring schon seit langem die zulässigen
Werte übersteigt. Die Gesundheit unserer Kinder und Alten, die Gefahr von
Asthma und Lungenkrebs, ist für SPD, CDU und Verwaltung offensichtlich
nicht so wichtig.

Das muss anders werden. Wir fordern die Bezirksvertreter auf zubeschließen,
dass Mülheim, insbesondere im Bereich Clevischer Ring, Wiener Platz,
Frankfurter Straße, für den Durchgangsverkehr gesperrt wird.
Der Durchgangsverkehr nach Deutz und zur Innenstadt ist über den Autobahnring, die Stadtautobahn, über den östlicher Zubringer und die Severinsbrücke zu führen.
Der Verkehr in den Kölner Norden ist über das Kreuz Köln-Nord und die
Industriestraße zu lenken.

Die Verwaltung wird beauftragt, den Rückbau des Clevischen Rings, auf eine
Spur für PKW und LKW zu prüfen, die zweite Spur soll für Bus und Taxi reserviert bleiben. Dadurch soll es möglich werden, dass die Menschen aus dem Mülheimer Norden endlich wieder zügig mit dem ÖPNV zum Wiener Platz
gelangen können und nicht stundenlang im Stau stehen. Die Radwege sind
großzügig auszubauen, damit möglichst viele Bürger auf das umweltfreundlichste Verkehrsmittel umsteigen können.

Kommen Sie am Montag den 21.Januar um 17:00 Uhr zur Sitzung der
Bezirksvertretung am Wiener Platz, Köln-Mülheim ins Bezirksrathaus

Unterschreiben Sie - sammeln Sie Unterschriften!!!

Unterschriften per E-Mail, Fax, Brief oder abgeben bei:
Bürgerinitiative »Rettet Mülheim 2020 - Rettet unsere Veedel«, c/o Heinz Weinhausen (V.i.S.d.P.), Institut f. Neue Arbeit, Düsseldorfer Straße 74, 51063 Köln, den 19.01.2013
Mobil 0160-97 94 92 20, Fax 640 31 98, E-Mail: ruv@ina-koeln.org, Web: http://rettet-unsere-veedel.ina-koeln.org

 

Quelle Text und Foto: http://rettet-unsere-veedel.ina-koeln.org/download/20130119_ruv_-_clevischer-unterschriften.pdf

 

 

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

04.05.- 11.08.2019 Ausstellung "Fiona Tan. GAAF" im Rahmen der Reihe "Artist Meets Archive" initiiert von der Internationale Photoszene Köln

fionaInternational agierende Künstler*innen entdecken Kölner Archive – das ist die Idee des Residency-Programms „Artist Meets Archive“ der Internationalen Photoszene Köln im Rahmen ihres Festivals 2019. Als Kooperationspartner luden sechs Institutionen...


weiterlesen...

50 Jahre Ruhender Verkehr: PLAKAT - Dreiteilige Motivserie von Erik Göngrich - 16.04. bis 25.04.2019 (Staffel 1)

ruhender verkehrPlakatwände an 15 Standorten:

Innere Kanalstr. ggü. Hornstr.
Kyotostr. ggü. Klingelpützpark
Subbelratherstr. / Erftstr.
Venloer Str. 702-704
Ludolf-Camphausen-Str. / Vogelsanger Str.
Richard-Wagner-Str. / Aachener Weiher
Luxemburger Str. vor AZ
Moselstr....


weiterlesen...

Ans Licht: Ökumenischer Kreuzweg der Jugend fragt wo du bist?

kath jugendagenturKöln, 05.04.2019. Am 12.04.2019 machen sich um 18:00 Uhr junge Menschen auf und gehen den traditionellen Jugendkreuzweg durch die Kölner Innenstadt. Zum 7. Mal ziehen rund 100 Jugendliche los und machen dabei Halt an unterschiedlichen Stationen.

T...


weiterlesen...

Mark Forster veröffentlicht die Single "747" samt neuem Video - out now!

747Wir heben ab mit Mark Forster und seiner neuen Single “747”!

Die neue Single-Auskopplung ist einer der 13 Tracks des im November 2018 erschienenen Albums „LIEBE“ und umschreibt wohl am besten den Schaffensprozess der ganzen Platte. Mark Forster re...


weiterlesen...

NEU Yoga Kurs II. 2019 Köln Kalk - Kursstart: 29. April 2019 / Jetzt anmelden!

Alexander20Meyen20PortraitneuYoga ist für alle da und kinderleicht zu erlernen. Das einzige was du dazu brauchst, ist eine bequeme Unterlage, ein bisschen Platz und Zeit dafür. Und los gehts!"

Yoga heißt Einheit und Harmonie. Es ist ein ganzheitliches Übungssystem zur Erlangu...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

P!nk veröffentlicht Titeltrack und Power-Ballade „Hurts 2B Human“ feat. Khalid

pinkAm Freitag ist es endlich soweit, P!nk wird ihr achtes Studioalbum „Hurts 2B Human“ veröffentlichen, als kleinen Vorgeschmack hat sie schon jetzt den Titeltrack released:

Für die Pop-Ballade „Hurts 2B Human“ holte sich die Musikerin den aufstreben...


weiterlesen...

Chili & Barbecue Festival 2019 - Ein Event für Chili Liebhaber und Grillfreunde!

barbeque festival hannoverAm Pfingstwochenende 2019 lädt das Chili & Barbecue Festival wieder dazu ein, zusammen mit Freunden und Familie in eine ganz besondere Welt einzutauchen. Hierzu wird das Freigelände des Hannoverschen Fössebades in einen außergewöhnlichen Spezialit...


weiterlesen...

Am 23. Juni 2019 Fahrscheinlos im ganzen VRS Gebiet!

Ticket Automat KVB Fahrscheinlos BUNTWie wir gerade aus der aus der Zwecksverbandversammlung des VRS erfahren haben, wird es am 23. Juni 2019 den Fahrscheinlosen Tag nicht nur in Köln geben. Damit wird es im gesamten VRS Gebiet, also von der Eifel bis ins Bergische Land, von Bonn bis...


weiterlesen...

Work-and-Travel-Umfrage 2.0 von Auslandsjob.de: Do it yourself gefragt

infografik work and travel organisierenDie meisten Befragten der Online-Umfrage 2.0 möchten ihre Work-and-Travel-Zeit selbst organisieren. Sie wünschen sich aber Unterstützung bei einzelnen Schritten der Reisevorbereitung. Nur ganz junge Leute wollen ein komplettes Work-and-Travel-Pake...


weiterlesen...
BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Donnerstag, 25.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Donnerstag, 25.Apr 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Freitag, 26.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

CRGH032.jpg
Freitag, 26.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Freitag, 26.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Samstag, 27.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Samstag, 27.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Sonntag, 28.Apr 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

tua_2019_a4.jpg
Sonntag, 28.Apr 11:00 - 17:00 Uhr
Trödel unterm Adler

kommenden sonntag.jpg
Sonntag, 28.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Kultursonntag Halle Zollstock

lebeART Video

Künstlerpräsentation zur Ausstellung Genetic CodesVideo Kunst und Kultur
webtitelbild01

Künstlerpräsentation zur Ausstellung Genetic Codes im Mai 2009 in der Galerie-Graf-Adolf

Das Elem...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat April 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok