das Kultur und Nachrichtenmagazin

VIDEO Uma Talk Folge1: Lebensgemeinschaft Zauberberg

umatalk1

Zum ersten UMA Talk bei Insight Tv
Die Zauberberg Gemeinschaft
von Ute Maria Lerner

Ute Maria Lerner stellt bei ihrem ersten Talk die in Gründung befindliche Lebensgemeinschaft in Rosbach  an der Sieg vor.
Ihre Gäste sind Marlene Christ, Klaus Schröder und Gudrun Schworzer.
Der z. Zt. feste Kern der Gründungsmitglieder beträgt gut 20 Personen, und die Zauberberg Gemeinschaft möchte sich auf diesem Wege den Zuschauern von Köln-InSight.TV vorstellen.
Interessenten aller Altersklassen sind herzlich Willkommen zu einem Informationsgespräch und natürlich zum Sightseeing.

Hier der Talk:

auf YouTube sehen


In diesem Jahr ist es soweit, man (die Gruppe) will- genossenschaftlich getragen, das Objekt mit dem  Namen Zauberberg,von den Kölner Kliniken kaufen.  
Der Name erinnert natürlich an Thomas Manns weltberühmten Roman der Zauberberg, der in einem schweizer Lungensanatorium spielt.
Die Assoziation liegt insofern nahe, als das Gebäude bis zum Jahre 2002 eine Außenstelle der Kölner Kliniken für Lungenpatienten war, die sich im Siegtal bei frischer Luft erholten.
Aber, so Entdecker und einer der Hauptinitiatoren Klaus Schroeder, wir sind weit entfernt vom elitären Abgeschiedensein  des Mannschen Zauberberg Kosmos, wir wollen weltoffen sein, und mit unserer Umgebung in Rosbach in engen befruchtenden Austausch treten. Das historische, ehemalige Waldkrankenhaus in Rosbach/Sieg ist ein Jugendstil-Juwel, das nach Leben schreit, nach Menschen, die in ihm wohnen und es wieder mit Leben erfüllen, es aus seinem Dornröschenschlaf aufwecken.
Das Gebäude-Ensemble wurde 1902 in anspruchsvoller Jugendstil-Architektur erbaut und befindet sich in Alleinlage an einer Kreisstraße mitten im Wald oberhalb von Rosbach an der Sieg, im Erholungsgebiet des Windecker Ländchens.
Aus diesem historischen Gebäude wollen wir ein Wohn- und Gewerbeprojekt entwickeln, das den Bedürfnissen jüngerer und älterer Menschen gerecht wird.
Historie und Moderne finden hier zusammen für ein generationsübergreifendes Wohnen und regionales Arbeiten. Organisationsform wird eine Genossenschaft sein.
Platz ist genug da. Hier kann man eine Praxis oder ein Studio einrichten, ebenso sollen Seminare; Workshops und Kurse in den wunderschönen Jugendstil Räumen abgehalten werden.
Diese waren übrigens schon für einige prominente Filme Kulisse, wie zum Beispiel Til  Schweigers letztem Film, oder der Film "Hilde" mit Heike Makatsch.
Wir haben uns schon offiziell bei der Beigeordneten der Gemeinde Windeck - Rosbach vorgestellt sagt Marlene Christ, die als Veranstaltungsmanagerin hier schon große bunte  Events visioniert.
Gudrun Schworzer träumt von Kräuterbeeten und eigenem Salat, denn das ist für die im IT Bereich tätige Frau der beste Ausgleich nicht nur zur Computerarbeit, sondern ein Anliegen zur nachhaltigen Ernährung.
"Es gibt auch noch genügend Land drum herum, was wir beabsichtigen zu kaufen", sagt Sie.
Das Projekt ist ideal für Menschen:   
die eigene Themen bereits leben, oder dieses beabsichtigen, die mit und in der Natur leben möchten, die ihre aktiven und schlummernden Talente in der eigenen Nachbarschaft leben möchten, freiberuflich oder selbständig arbeiten und Lust auf Leben in Gruppen haben.
 
Im zukünftigen Wohnhaus warten ca. 30 Wohneinheiten sehr unterschiedlicher Größe und verschiedene Räume für Gewerbe und Kunst auf nette Leute, die Lust haben, zusammen zu wohnen, zu arbeiten und zu leben.

Wenn sie auch die Idee von gemeinschaftlichem Leben in sich tragen, machen sie einen schönen Ausflug  nach Rosbach an der Sieg, nur eine Stunde von Köln entfernt.

Wir freuen uns auf die Eröffnungsparty der Zauberbergs!

Zum Thema Lebensgemeinschaften gibt es 2 interessante Filme:

* "Empire me" von Paul Poet von 2011

* "Ein neues Wir"  www.neueswir.info


Telefonisch:
 
Marlene Christ   0152 067 100 33
Gudrun Schwozer 0221 85 16 58
und
per Email an:
info@zauberberg-gemeinschaft.de

Informationen zu Ute Maria Lerner:
www.maria-lerner.de
www.umaprojects.de

 

 

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Neue Unterkunft für Geflüchtete in Porz-Urbach - Unterkunft für rund 400 Geflüchtete – Besichtigung am 18. März 2019 möglich

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln hat in den vergangenen Monaten in der Josef-Broicher-Straße in Köln-Porz-Urbach eine neue Unterkunft für Geflüchtete errichtet. Die mobilen Wohneinheiten bieten Platz für bis zu 400 Personen. Geplant ist, die Unterkunft mit maximal ...


weiterlesen...

NATURE ONE – THE HISTORY (1995 – 2019)

Nature One   The History 1995 2019 Cover onlineSeit 25 Jahren ist die NATURE ONE eines der größten und legendärsten Festivals und damit ein fester Bestandteil der Rave- und EDM-Szene in ganz Europa!
In all den Jahren ist eine regelrechte Bewegung und Tradition aus treuen Fans und den weltweit b...


weiterlesen...

W-film „Wintermärchen“ Anti-Terrorismus-Drama von Jan Bonny - ab 21.03.19 im Kino

winterDeutschland in eisigen Zeiten und ein rechtsradikales Trio im Wahn. Jan Bonnys „Wintermärchen“ startet am 21. März 2019 bundesweit im Verleih von W-film in den Kinos. Nach dem Cannes-Beitrag „Gegenüber“ begeisterte der zweite Kinofilm des Kölner R...


weiterlesen...

14.03.2019 Künstlergespräch und Kurzfilmabend "Tina Haase - unbedingt" Kunstmuseum Villa Zanders

filmstil haaseVor über 30 Jahren haben die Künstlerinnen Tina Haase und Karin Hochstatter unter dem Titel „ParanoseProduction“ begonnen, in den heizungsbedingten Atelierwinterpausen gemeinsame Kurzfilme zu drehen, die auch auf verschiedenen Kurzfilmfestivals ge...


weiterlesen...

ATLANT e.V. - Kostenlose Alphabetisierungskurse für farsisprachige Migranten und Migrantinnen

atlant logo Das interkulturelle Zentrum Atlant e.V. bietet kostenlose Alphabetisierungskurse für farsisprachige Migranten und Migrantinnen an.

Was bieten wir Ihnen an?

• Deutschkurs für die interessierten in den Stufen A1
• Fokus der Unterrichtsgestaltung lieg...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

SCHILLER: Santur-Meister Pouya Sarai öffnet sein Teheraner Studio - Gitarrenaufnahmen im legendären RAK-Studio

schiller morgenstundChristopher von Deylen ist ein Reisender, der seine Kompositionen mit sich trägt und wachsen lässt. Oft zieht es ihn in die Ferne. Vor einigen Jahren reiste er durch das arktische Eismeer, kürzlich nahm er einige Sounds in der Steppe von Kasachsta...


weiterlesen...

Spiel mit mir! Beschäftigungsideen für unsere Katzen und Hunde

spiel mit mirUnsere Haustiere sind im Alltag eng an unserer Seite. Natürlich werden sie mit allem versorgt, was sie brauchen, dennoch kann sich nicht jederzeit alles um sie drehen. Daher ist es umso wichtiger, dass wir Menschen uns immer wieder auch gezielt Ze...


weiterlesen...

28.03.2019 Girls' Day im Fachbereich Wirtschaft

girls day alanusDie Führungspositionen in der Wirtschaft sind häufig von Männern dominiert. Aus diesem Grunde ermutigen wir insbesondere Schülerinnen, die Bachelorstudiengänge BWL – Wirtschaft neu denken und Nachhaltiges Wirtschaften zu erkunden.

Am 28. März find...


weiterlesen...

Maksim Mrvica erobert das deutsche Publikum im Sturm – der schnellste Pianist der Welt begeistert bei seinen Deutschland Konzerten

4T9A5117

Der Pianist Maksim Mrvica hat bei seinen drei Deutschland Konzerten am vergangenen Wochenende das Publikum mit beeindruckenden Performances begeistert. Mit seinem furiosen Klavierspiel, das ihm zu Recht den Titel „schnellster Pianist der Welt“ ei...


weiterlesen...

lebeART Video

Interview mit Joachim Deutschland in der Galerie-Graf-AdolfVideo Musik
conradsinterviewtdeutschland
09.01.2010 Interview Joachim Deutschland in der Galerie-Graf-Adolf

Schneetreiben, Kälte und Verke...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat März 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1 2 3
week 10 4 5 6 7 8 9 10
week 11 11 12 13 14 15 16 17
week 12 18 19 20 21 22 23 24
week 13 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok