Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Was hat Tibet mit China zu tun?

tibet china2Als die Republik China gegründet wurde, erklärten die Gründungsväter die fünf Hauptvolksgruppen Han, Mandschuren, Mongolen, Muslime und Tibeter in der letzten Kaiserdynastie - Qing(1644-1911) - zur Nation der Republik China. Aber es gab Tibeter, die nach Unabhängigkeit strebten. Manche schlossen sich der kommunistischen Internationale an, die alle Unabhängigkeitsbewegungen unterstützten, um das kommunistische Lager zu vergrößern. Kaum wurde Tibet quasi unabhängig, marschierte die kommunistische Armee der "Volksrepublik China" in Tibet ein. 1959 musste der Dalai Lama nach Indien ins Exil fliehen.

Mein Geburtsort Dardo liegt in Tibet, über das seit 1951 die kommunistische Partei Chinas herrscht. Das Tiananmen-Massaker in Peking 1989 machte mich in Düsseldorf mit dem kommunistischen Verbrechen weltweit bekannt. Seitdem unterstütze ich den Freiheitskampf aller Gruppen der Republik China, die auf der Insel Taiwan existiert und wohin auch Tibeter fliehen.

Text: XU Pei / http://xu-pei.bluribbon.de/willkommen-welcome/

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

You have no rights to post comments

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Wohnungen, mehr Grün und Wege in Kalk - Planung "Hallen Kalk" geht in die Ratsgremien

hallenkalk doku modell s56 57Südlich der Kalker Hauptstraße endet normalerweise in der öffentlichen Wahrnehmung der Stadtteil Kalk. Mit einem Werkstattverfahren und einer umfassenden Beteiligung der Bürger unter dem Titel "Hallen Kalk" wurde dieser Stadtraum seit 2017 in den ...


weiterlesen...

21.09.2019 "SYMPATHY FOR THE DEVIL" Die Generationsübergreifende Fete

DevilDie Generationsübergreifende Fete mit den besten Musiktiteln der Rotzfreschen Jahre bis Heute. Erlebt über den satten Sound der BÜZE-Anlage: Come Together, Dire Straits, Pink Floyd, Adele, In-A-Gadda-Da-Vida, Nirwana, Wilson Pickett, Child in Time...


weiterlesen...

„Beihilfe Bund“-App setzt digitalen Meilenstein

BVA 2017 Office Farbe deIm Zuge der Digitalisierung wurde die App „Beihilfe Bund“ vor kurzem für die Bundesverwaltung eingeführt. 43.007 registrierte Nutzerinnen und Nutzer stellen ihre Beihilfeanträge bereits mit der vom BVA entwickelten App.

Weit über 100.000 Anträge a...


weiterlesen...

Lernort "Wald": Mehr Platz für Erlebnispädagogik - Erweiterung und barrierefreier Ausbau der Waldschule Köln auf Gut Leidenhausen

2018 12 05 aussenansicht 2 enck oswaldDie Waldschule Köln auf Gut Leidenhausen in Porz-Grengel soll umfassend saniert, barrierefrei ausgebaut und um zwei Klassenzimmer erweitert werden. Die Stadtverwal­tung legt den politischen Gremien hierzu eine Beschlussvorlage über den Baubeschlus...


weiterlesen...

Leitartikel im POLIZEISPIEGEL "Mal wieder nichts getan"

csm Hinrichsen 150921 53 4215a1553dNach einer von forsa für den dbb durchgeführten Umfrage halten 61 Prozent der Befragten den Staat bei der Erfüllung seiner Aufgaben überfordert. Ich glaube sogar - obwohl ich nicht befragt wurde – dass diese Zahl wohl eher nach oben als nach unten...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat September 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1
week 36 2 3 4 5 6 7 8
week 37 9 10 11 12 13 14 15
week 38 16 17 18 19 20 21 22
week 39 23 24 25 26 27 28 29
week 40 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok