das Kultur und Nachrichtenmagazin

Klangwellen Loop-Festival

 klangwellen_loopfestival

08.Mai 2011 ab 18.00 Uhr

Kulturbunker Köln-Mülheim Foyer, Berliner Straße 20, 51063 Köln - www.kulturbunker-muelheim.de

Eintritt 5€

Live Looping

Die Methode, mit der Musiker sich live direkt aufnehmen und durch gezieltes Abrufen, Verändern und Wiederholen des Gespielten ihre eigenen Band- oder Orchesterbegleitung erschaffen, verbreitet sich immer mehr. Durch die Verfügbarkeit aktueller Technik ist eine ganze kleine Szene loopender Musiker entstanden.
Das Klangwellen Loop-Festival präsentiert drei Künstler mit verschiedenen Instrumenten und unterschiedlicher stilisitischer Ausrichtung, jeweils 30-Minuten-Konzerte, am Ende gibt es eine gemeinsame Improvisation.

Christo Jota kreiert mit E-Gitarre, Bass, E-Drums, Delays und einem Schuss Elektronik experimentelle leicht jazzige Instrumental-Tracks. Aber auch sphärische Klanglandschaften, Chillout-Sounds und Postrock finden sich in Christos Musik wieder. Repetitive groovige Patterns, frippige Gitarren-Sounds und eine Fülle von musikalischen Einflüssen verarbeitet er zu seinem eigenen, eigenwilligen Stil.
"Ambient zwischen reiner Landschaftsbeschreibung und atmosphärisch-elektronischem Jazz-Ansatz" (Eclipsed) www.christojota.de

Eela Soley überrascht ihr Publikum und sich selbst: Improvisationen mit Gesang, Sax, Effekten und Elektronik. Eine Live Heirat von experimentellen Kängen mit wunderschönen Melodien.
"Sounds aus Sternenstaub – Vocals wie vom Himmel" (Keys, Magazin für Musikproduktion)
"Ohren-Tantra" (ein Konzertbesucher)
www.eela-soley.com

Violalex (Alexander Meyen) Violinen, die Akkorde spielen, 6 Saiten haben, rückwärts klingen, geloopte Sequenzen die sich in den Raum erstrecken, sich verdichten und wieder auflösen. Minimalistische Klangereignisse, die in Echtzeit aus dem Moment geboren Form und Gestalt annehmen und spontan von der Improvisation zur Komposition werden. All dies ist Violalex alies Alexander Meyen, der mit Stimme, div. Violinen, Samples und Loops zu hören und zu sehen ist.
www.violalex.de

www.loop-festival.de

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Das Photoszene-Festival 21.- 30. September 2018 in Köln

photoszene logoDas Photoszene-Festival findet erneut 2018 parallel zur internationalen Fotofachmesse photokina im September in Köln statt. Die Photoszene freut sich auf viele hochkarätige Fotografieausstellungen u.a. im Museum Ludwig, in der Photographischen Sam...


weiterlesen...

Flora zeigt international prämierte Kamelien-Sammlung - Fernöstlicher Blütenzauber von Januar bis April im Botanischen Garten

camelie

Über 350 Arten und Sorten der "Königin der Winterblumen" sind in den nächsten Monaten in der Flora zu bewundern. Wegen der milden Witterung verzaubern die Kamelien mit ihrer Blütenpracht dieses Jahr schon sehr früh das Subtropen-Schauhaus. Noch b...


weiterlesen...

TOPIC FEAT. ALLY BROOKE "PERFECT"

Perfect Single ArtworkAm 26. Januar erschien auf B1 Recordings | Ultra Music eine absolute Traum-Kollaboration von Topic und Ally Brooke. Über den deutschen Produzenten Topic spricht man spätestens seit der atemberaubenden Single »Home« ft. Nico Santos, die in Australi...


weiterlesen...

Gut gerüstet für den Straßenkarneval - Feuerwehr und Rettungsdienst mit Großaufgebot zum jecken Treiben

stadt Köln logo großDie Einsatzplanung der Feuerwehr Köln für die Bereiche Brandschutz, Hilfeleistung und Rettungsdienst zu Karneval 2018 basiert auf den Erfahrungen der Vorjahre, der vergangenen Sessionseröffnung sowie besonderen Maßnahmen der Stadt Köln und den Pol...


weiterlesen...

10.05.- 13.05.18 Afrika Markt zum 41. Porzer Inselfest

cdu bild 7 126Außer einem klassischen Markt lockt der afrikanischer Markt mit exotischen, kulinarischen Genüssen, Unikaten und Cocktails.

"Das Porzer Inselfest ist ein Fest der Superlative und existiert seit 40 Jahren. Es eines der größten Volksfeste NRW überha...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

„Falco 60“ auf Platz 30 der Charts

FALCO Cover Album webVor 20 Jahren, genauer gesagt am 6. Februar 1998, verstarb Österreichs erfolgreichster Popstar bei einem Unfall in der Dominikanischen Republik. Als wäre es gestern gewesen, klingt seine Musik heute aktueller denn je. Nach dem medialen Hype anläss...


weiterlesen...

03.03. – 01.07.2018 HIER UND JETZT im Museum Ludwig: Günter Peter Straschek. Emigration – Film – Politik

Foto c Michael BironGedreht, beschlagnahmt, verschollen: Günter Peter Strascheks Kurzfilm Ein Western für den SDS ist ein Schlüsselwerk der 1968er-Revolte, das niemand gesehen hat und das eben deshalb zur Legende wurde. Jetzt feiert der Western im Museum Ludwig Premi...


weiterlesen...

Livestream der WORLD CLUB DOME Zero Gravity Mission vom Frankfurter Flughafen - Chartüberflieger Mike Singer mit an Bord des ZeroG Airbus

WCD Zero Gravity Lineup PosterBigCityBeats verkündet eine vierstündige Live-Übertragung vom WORLD CLUB DOME Zero Gravity. Ab 12.00 Uhr wird am Mittwoch live vom Frankfurter Flughafen inklusive der ersten, weltexklusiven TV-Bilder aus dem ZeroG Airbus auf www.facebook.com/world...


weiterlesen...

23.02.2018 Die Autorin Erika Maaßen liest aus ihrem Buch „Herbstzeichen der Liebe“ über Freundschaften, Beziehungen und Wegbegleiter

maasen„Erika Maaßen vollzieht mit ihrem Buch eine biographische Spurensuche, die sich in alle ihre Lebensalter erstreckt, die Liebesbeziehungen stehen im Mittelpunkt, Freundschaften werden ausgelotet.

Zur Sprache kommen Verletzungen in der Kindheit und ...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Künstlervideoportrait - Die Entstehung einer Grazie - Contingency von Jeannette de PayrebruneVideo Kunst und Kultur
contingency

Köln-Insight.TV hat im Atelier der Künstlerin Jeannette de Payrebrune die Entstehung des Gemäldes...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3 4
week 6 5 6 7 8 9 10 11
week 7 12 13 14 15 16 17 18
week 8 19 20 21 22 23 24 25
week 9 26 27 28

Anzeige