das Kultur und Nachrichtenmagazin

Nicolai Friedrich - Magier & Mentalist – einzigartige Verblüffung

Nicolai Friedrich Pressefoto kleinSebastian KonopixNicolai Friedrich zaubert nicht nur, er verzaubert. Er fesselt mit seiner Ausstrahlung,
seinem Charme und seinem komödiantischen Talent. Die Lust und Freude
an seiner Arbeit ist jederzeit spürbar und überträgt sich auf sein Publikum.
Nicolai Friedrichs Repertoire reicht von ausgewählten klassischen Kunststücken
der alten Meister, bis hin zu neu entwickelten Eigenkreationen, die kein anderer
Magier der Welt vorführt. Er nimmt sein Publikum mit auf eine Reise in eine andere
Wirklichkeit. Scheinbar mühelos setzt Nicolai Friedrich die Naturgesetze außer
Kraft. Gegenstände schweben, verwandeln sich, oder tauchen an unmöglichen
Orten wieder auf. Zeichnungen erwachen zum Leben und wie selbstverständlich
liest er Gedanken.

Nicolai Friedrich ist nämlich nicht nur Magier sondern auch Mentalist. Diese
Form der Magie geht weit über die herkömmliche Zauberkunst hinaus und lässt
die Zuschauer an die Existenz übersinnlicher Fähigkeiten glauben. Mit Hilfe von
Psychologie, Suggestion, Intuition und magischen Techniken ist Nicolai Friedrich
in der Lage scheinbar in die Köpfe seiner Zuschauer einzudringen.
Dadurch ist er in der Lage Gedanken zu lesen diese sogar zu beeinflussen. Die
Zuschauer werden nicht nur Zeugen unerklärlicher Experimente, sondern werden
selber Teil der Darbietung, denn Nicolai Friedrich demonstriert in seinen Vorführungen
auch, wie er seine mentale Fähigkeiten auf Zuschauer überträgt. Man
zweifelt an seinem Verstand, wenn man sieht wie Nicolai telepathische Verbindungen
herstellt, mit den Augen der Zuschauer sieht, Gegenstände mit der Kraft
seiner Gedanken bewegt und treffsicher einen Blick in die Zukunft wirft.

Ob er seine Kunststücke in einem rasanten Tempo, oder ganz langsam zum
»Mitverfolgen« vorführt, er läßt ihnen, trotz größter Aufmerksamkeit keine
Chance offen, sie auch nur ansatzweise zu durchschauen. So schenkt er selbst
Skeptikern staunende Kinderaugen. Dabei finden sie sich in guter Gesellschaft,
denn einige seiner Kunststücke bleiben auch für Fachleute ein ungelöstes Rätsel.
Bereits 1997 wurde er vom Magischen Zirkel zum Magier des Jahres gewählt.
1998 bekam er in Las Vegas den Siegfried & Roy »Sarmoti Award« verliehen. Auf
der Weltmeisterschaft der Magier in Lissabon gewann er den Preis für die zweitbeste
Darbietung in der Königsdisziplin Mentalmagie. Kein geringerer als David
Copperfield kaufte von Nicolai Friedrich die US TV Rechte an seinem Kunststück
»Das Lächeln der Mona Lisa«. Im Jahre 2007 gewann er den internationalen
Showpreis in der Sparte Magie. 2008 begeisterte er ein Millionenpublikum als
Finalist der TV Show »The next Uri Geller«.

2009 auf der Weltmeisterschaft der Magier in Peking erhielt er den Preis für die
Beste Darbietung in der Königsdisziplin Mentalmagie. 2010 bekam er den »Artist
Allstars Award« – Künstler des Jahres in der Sparte Illusion verliehen.

Freitag, 16.02.2018
Nicolai Freidrich „Magie - mit Stil, Charme und Methode“
Beginn 20.00 Uhr
Eintritt ab € 20,90
Veranstaltungsort: Tanzbrunnen, Rheinparkstr. 1, 50679 Köln
Tickets: http://partner.printyourticket.de/Veranstaltung/spro/spst/Nicolai-Friedrich-Koeln-340382.html
Der VVK ist eröffnet!

www.nicolai-friedrich.de

Quelle: www.saskia-meissner.de
Foto: ©Sebastian Konopix

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

lebeART Video

VIDEO - Frank Wesemann und Band Live-Auftritt im Hard Rock Café KölnVideo Musik
Frank_Wesemann_im_hardrockcafe
 

Jennifer Scheffel und Selda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV waren für Euch im Hard Rock C...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Leser Online

Aktuell sind 1210 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6 7
week 2 8 9 10 11 12 13 14
week 3 15 16 17 18 19 20 21
week 4 22 23 24 25 26 27 28
week 5 29 30 31

Anzeige