das Kultur und Nachrichtenmagazin

01.03.2018 Themenabend "Fundament im Glauben – ohne Fundamentalismus"

irrtSeit Oktober 1998 existiert der Inter-Religiöse Runde Tisch von Köln Mülheim (IRRT). Er entstand im Rahmen des „Kooperationsprojektes Keupstraße“, das durch das Land NRW gefördert wurde. Unmittelbare „Gründungsinstanzen“ waren Frau Richter vom Interkulturellen Dienst Mülheim in Kooperation mit Herrn Schleicher vom Interkulturellen Referat der Stadt Köln.

Mit dem Keupstraßen-Projekt sollte die Integration und das Zusammenleben der zugewanderten größtenteils türkischen/muslimisch mit der deutschen/christlich geprägten Mülheimer Bevölkerung gefördert werden, indem auf kultureller, kulinarischer (Keupstraßen Kochbuch) und auch auf religiöser Ebene Impulse gesetzt und Dialoge eingeleitet wurden.

Das Keupstraßen-Projekt war auf ein Jahr begrenzt und wurde im Sommer 1999 offiziell beendet. Seitdem setzt der „Runde Tisch“ das interreligiöse Gespräch in Eigenregie fort.

Zum „Runden Tisch” gehören derzeit folgende Religionsgemeinschaften:

Katholische Pfarrgemeinde St. Clemens und Mauritius
Evangelische Kirchengemeinde Mülheim am Rhein
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Köln Mülheim (Baptisten)
Freie evangelische Gemeinde Köln-Mülheim
Förderverein Zentrum Kultureller Begegnungen e.V. (FZKB) – Muslimisch
Islamische Gesellschaft Haci Bektas Veli Cem Haus e.V. (Aleviten)
Islamische Gesellschaft Jama’at-un Nur e.V. (Gemeinschaft des Lichts)
Zebit e.V. (eine Gemeinde des VIKZ e.V.) – Muslimisch
Soka Gakkai International-Deutschland e.V. (SGI-D) – Buddhistische Laienorganisation

Wir laden herzlich ein zu unserem nächsten Themenabend: Fundament im Glauben – ohne Fundamentalismus - zum 20. Jubiläumstag

Donnerstag, 01. März 2018 um 19:30 Uhr

Freie evangelische Gemeinde
Regentenstr. 78/80
51063 Köln Mülheim

http://www.feg-koeln-muelheim.de/

Quelle: http://irrt-koeln.de

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

Am 20.März 2019 ist es soweit, die Schäl Sick bekommt eine Marktschwärmerei

nachtschwaermer“Fairer einkaufen. Besser essen.” Eine einfache Idee: Online bestellen, um die Ecke abholen.
Die Kunden kaufen auf marktschwaermer.de ein und bekommen jeden Mittwoch im Lokschuppen des HafenAkademie e.V. direkt von den Lebensmittel-Erzeugern ihre W...


weiterlesen...

22.- 24.03.2019 Von Wurzeln und Horizonten

vonwurzelnundhorizontenDas Gut Alte Heide lädt in Kooperation mit dem Querwaldein e.V. herzlich Menschen allen Alters zum „Frühlingserwachen“ ein.

Dieses Wochenende läutet das erste von vier Treffen unter dem Motto “Von Wurzeln und Horizonten” ein. Gemeinsam mit Euch wo...


weiterlesen...

ZUGVÖGEL inspirieren in der Design Post - Mode, Accessoires und Schmuck von kleinen Labels

garment SP19 kleid 01 Foto Kerstin Jacobsen zum Abdruck freiKöln, den 4. Februar 2019 - Die ZUGVÖGEL kehren zurück und lassen sich am Samstag, den 6. April 2019 in der Kölner Design Post nieder. Im Gepäck hat der Pop-Up-Event zeitlos schöne Sommer-Looks für Frauen, Männer und Kinder von zwanzig Mode- und S...


weiterlesen...

Lingby - Silver Lining

lingbyDie Songs ihres dritten Studioalbums "Silver Lining" haben Lingby größtenteils in den Wohnzimmern der Band geschrieben, aufgenommen und produziert sowie von Olaf Opal mischen lassen. Verletzlich, mit schwelgerischer Introvertiertheit, vor allem ab...


weiterlesen...

Glückliche Gewinner geehrt - Kreissparkasse Köln zeichnet die erfolgreichsten Teilnehmer ihres 37. Börsenspiels aus

Preisverleihung Börsenspiel am 31.01.2019 Foto Kreissparkasse KölnDie Gewinner des 37. Börsenspiels der Kreissparkasse Köln stehen fest: Sie wurden ermittelt aus einem Teilnehmerkreis von rund 1.800 Schülern, Studenten, Lehrern und Kunden der Kreissparkasse Köln sowie weiteren Interessierten, die im Geschäftsgeb...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

The Dark Tenor "Symphony Of Ghosts Tournee 2019"

The Darl Tenor CoverErinnerungen sind wie Geister aus der Vergangenheit. Manche tauchen urplötzlich wie aus dem Nichts auf, um uns mit hässlichen Bildern zu quälen, andere sind immer da und begleiten uns wie gute Freunde durch das Leben. Sie spenden Kraft und Trost. ...


weiterlesen...

Generationsübergreifender Theaterworkshop: KultKids zu Gast beim Altentheaterensemble im Freien Werkstatt Theater Köln

kultcrossingKöln, 12.02.2019 – „Alt & Jung“ ist das Thema des Theaterworkshops, bei dem 10- bis 15-jährige Schülerinnen und Schüler des KultAbos für Alleinerziehende mit ihren Erziehungsberechtigten auf das Altentheaterensemble des Freien Werkstatt Theaters i...


weiterlesen...

Kostenfreie Smartphone-App "Audiotour Via Culturalis" Experten führen mittels GPS ins Quartier zwischen Dom und St. Maria im Kapitol

audio tour mockup 08Mit der neuen, kostenfreien Smartphone-App "Audiotour Via Culturalis" der Stadt Köln können sich ab sofort alle Interessierten historische Begebenheiten und Entwicklungen entlang der Via Culturalis erzählen zu lassen – und zwar genau an den Orten,...


weiterlesen...

Großgeräte für Forschungsprojekte an der TH Köln. Förderung durch das Landesprogramm FH Basis

TH Koeln logoDie TH Köln erhält rund 260.000 Euro aus dem Förderprogramm FH Basis des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Land unterstützt damit die Anschaffung von neuen Großgeräten für die Forschungsvorhaben von neube...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Die Gruppe 2von3 & Band in Charlottas ModewarengeschäftVideo Musik
2von3band

Im September öffnete Charlottas Modeladen auf der Aachener Straße am Abend seine Türen. Neben dem...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok