das Kultur und Nachrichtenmagazin

01.03.2018 Themenabend "Fundament im Glauben – ohne Fundamentalismus"

irrtSeit Oktober 1998 existiert der Inter-Religiöse Runde Tisch von Köln Mülheim (IRRT). Er entstand im Rahmen des „Kooperationsprojektes Keupstraße“, das durch das Land NRW gefördert wurde. Unmittelbare „Gründungsinstanzen“ waren Frau Richter vom Interkulturellen Dienst Mülheim in Kooperation mit Herrn Schleicher vom Interkulturellen Referat der Stadt Köln.

Mit dem Keupstraßen-Projekt sollte die Integration und das Zusammenleben der zugewanderten größtenteils türkischen/muslimisch mit der deutschen/christlich geprägten Mülheimer Bevölkerung gefördert werden, indem auf kultureller, kulinarischer (Keupstraßen Kochbuch) und auch auf religiöser Ebene Impulse gesetzt und Dialoge eingeleitet wurden.

Das Keupstraßen-Projekt war auf ein Jahr begrenzt und wurde im Sommer 1999 offiziell beendet. Seitdem setzt der „Runde Tisch“ das interreligiöse Gespräch in Eigenregie fort.

Zum „Runden Tisch” gehören derzeit folgende Religionsgemeinschaften:

Katholische Pfarrgemeinde St. Clemens und Mauritius
Evangelische Kirchengemeinde Mülheim am Rhein
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Köln Mülheim (Baptisten)
Freie evangelische Gemeinde Köln-Mülheim
Förderverein Zentrum Kultureller Begegnungen e.V. (FZKB) – Muslimisch
Islamische Gesellschaft Haci Bektas Veli Cem Haus e.V. (Aleviten)
Islamische Gesellschaft Jama’at-un Nur e.V. (Gemeinschaft des Lichts)
Zebit e.V. (eine Gemeinde des VIKZ e.V.) – Muslimisch
Soka Gakkai International-Deutschland e.V. (SGI-D) – Buddhistische Laienorganisation

Wir laden herzlich ein zu unserem nächsten Themenabend: Fundament im Glauben – ohne Fundamentalismus - zum 20. Jubiläumstag

Donnerstag, 01. März 2018 um 19:30 Uhr

Freie evangelische Gemeinde
Regentenstr. 78/80
51063 Köln Mülheim

http://www.feg-koeln-muelheim.de/

Quelle: http://irrt-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

Kölner Rosenmontagszug von Kutschenunfall überschattet: Sanitätsdienst schnell vor Ort

malteserKöln, 12. Februar 2018. Bis zum frühen Nachmittag verlief der Einsatz der Sanitäter und Ärzte der vier Kölner Hilfsorganisationen ruhig und ohne besondere Vorkommnisse. Gegen 14.19 Uhr ereignete sich im Bereich Appellhofplatz ein Unfall mit einer ...


weiterlesen...

50.000 Euro jährlich für das Sommerblut-Festival - Rat beschließt institutionelle Förderung des Vereins Sommerblut Kulturfestival e.V.

SB Button tranzp rgb ohneuntertitel weissDie Stadt Köln wird ab 2018 den Verein Sommerblut Kulturfestival e.V. für drei Jahre durch eine institutionelle Förderung in Höhe von 50.000 Euro jährlich für die Durchführung des Sommerblut-Festivals unterstützen. Das hat der Rat der Stadt Köln i...


weiterlesen...

18.02.2018 GRENZGANG präsentiert: Reise-Reportage Zwei nach Shanghai – Mit dem Rad nach China

grenzgang Presse Hoepne ShanghaiAm Sonntag, den 18. Februar 2018 um 14:00 Uhr erzählen Paul und Hansen Hoepner im Gloria Theater in Köln LIVE von dem Abenteuer ihres Lebens: 13.600 Kilometer auf dem Rad.

An ihrem 30. Geburtstag machen sich die eineiigen Zwillinge Paul und Hansen...


weiterlesen...

10. & 11. März 2018 - HCC Hannover Congress Centrum

veggienale2018Vegan essen, gesund leben: Am 10. und 11. März 2018 kommen die Veggienale & FairGoods zum dritten Mal nach Hannover. Ihr könnt jede Menge Produkte testen, Aussteller kennenlernen und Wissenswertes erfahren rund um einen pflanzlichen, natürlichen u...


weiterlesen...

17.02.2018 Konzert "Weltmusik für Babys" Rautenstrauch-Joest-Museum

18713 24944 hpIn der Reihe "Weltmusik für Babys" lädt das Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt, Cäcilienstraße 29-33, Köln-Innenstadt, am Samstag, 17. Februar 2018, um 10.30 Uhr, wieder zum besonderen Familientreffen ein.

Mit dieser Veranstaltungsreih...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

Klickste ene met? Wallraf digital - Vortragsabend im Historischen Archiv

stadt Köln logo großEine wissenschaftliche Onlinepublikation und Videointerviews, die App "Wallrafs Köln" und Blogbeiträge zu Ferdinand Franz Wallraf präsentieren am Dienstag, 20. Februar 2018, um 18 Uhr, Kim Opgenoorth, Elisabeth Schläwe und Sebastian Schlinkheider ...


weiterlesen...

Treffen der Initiative "Frische Luft"

frische LuftDas Bundesverwaltungsgericht in Leipzig verhandelt am 22.02.2018 über Diesel-Fahrverbote in Düsseldorf, was auch für Köln ein wegweisendes Urteil werden könnte. Derzeit planen wir eine entsprechende Aktion. Deshalb wollen wir uns wieder zusammense...


weiterlesen...

Konferenz Digit Now – Mehr Tempo für die Digitalisierung!

BVA logoAm 20. Februar lädt das Bundesverwaltungsamt (BVA) Entscheidungsträger aus Politik und Verwaltung zur Konferenz ins Bundespresseamt nach Berlin ein. Gemeinsam mit Vertretern des Bundesministeriums des Innern, des Bundesverkehrs- und des Bundesvert...


weiterlesen...

LORRAINE - Album „Zufluchtsort“ steht in den Startlöchern

Lorraine Fotocredit Francesca Franzke 2Lorraine alias Sabrina Klüber wurde 1988 in Frankfurt am Main geboren und lebt heute in Oberursel. Die Sängerin, Schauspielerin und Moderatorin singt bereits seit ihrer Kindheit mit großer Leidenschaft. In der Grundschule wirkte sie im Chor mit, t...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO Portrait der Künstlerin Deva ShakVideo Kunst und Kultur
portrait_deva_shak

lebeART begleitet die Künstlerin in diesem Video-Portrait, während der Entstehung eines Gemäldes ...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3 4
week 6 5 6 7 8 9 10 11
week 7 12 13 14 15 16 17 18
week 8 19 20 21 22 23 24 25
week 9 26 27 28

Anzeige