das Kultur und Nachrichtenmagazin

VIDEO - Der Künstler Klaus de Huber von Ars Vitalis im Interview mit Selda Güven-Strohhäcker

Portrait_Klaus_de_Huber_bei_LesungWährend des Kultursamstags in Fort Paul traf Köln InSight TV auch den Künstler Klaus de Huber.

Der gebürtige Unterfranke, der seit über 30 Jahren Mitglied von „Ars Vitalis“ ist, bewies hier, dass er auch alleine in der Lage ist, das Publikum in seinen Bann zu ziehen. In zwei 15 minütigen Lesungen entführte er sein Publikum in eine humor- und phantasievolle Welt des denk- und undenkbaren, meist kleine Alltagsgeschichten, mal voller leisen, nachdenklichen Tönen, mal voller ironischen Assoziationsketten, um sich dann wieder spannenden Träumen hinzugeben.

Hubers Biografie zeigt, dass er ein Allroundtalent ist: Blasmusiker, Beatmusiker, Bluesmusiker, später Schlagzeuger und Sänger bei Ars Vitalis, daneben aber auch  Freejazzer, Filmschauspieler, Filigranzeichner, Orchestergründer (O.M.O.), Soloperformances, Autor, Lesungen und Ausstellung seiner Fotos...

Von seiner Kreativität konnten wir uns überzeugen, als er sich in der Pause mit Selda Güven - Strohhäcker für Köln InSight TV zu einem Interview traf. Er erklärte uns, wie er an seine Ideen kommt, indem er die Inspiration aus dem ES bezieht…und weihte uns in seine Phantasien mit einer nackten Frau Merkel mitten in der Stadt unter einer Decke ein…

Ein Interview mit ihm ist genauso spannend und faszinierend, wie seine Lesungen.

Natürlich erzählte er Köln InSight TV auch von seinen aktuellen Projekten und von seinen Zukunftsplänen, die noch auf viele vergnügliche Stunden hoffen lassen. Ein Interview, das zeigt, dass Huber auch aus einem Stehtisch eine Bühne machen kann.

Im Anschluss kann man ihn auch noch in einem Ausschnitt bei seiner gut besuchten Lesung erleben – erleben, denn das war es: ein Erlebnis.

Hier das Interview und Ausschnitte aus der Lesung

Interview: Selda Güven-Strohhäcker
Kamera und Schnitt: Michael Tylla, CUM

Klaus de Huber in HD auf YoTube sehen

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Sonntag, 24.Sep 00:00 Uhr
13. KalkKunst


Sonntag, 24.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Kunst ins Leben! Der Sammler Wolfgang Hahn und die 1960er Jahre"


Sonntag, 24.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
„PHARAO – Leben im Alten Ägypten“


Sonntag, 24.Sep 10:00 - 16:00 Uhr
Hilliges Köln 2.0 - Auf dem Weg zur religiösen Toleranz?


Sonntag, 24.Sep 10:00 - 17:00 Uhr
Sonderausstellung "KONRAD DER GROSSE" DIE ADENAUERZEIT IN KÖLN 1917 BIS 1933


Sonntag, 24.Sep 10:00 - 17:00 Uhr
Ausstellung "Ein Hauch von Hollywood – was einst den Stars gehörte"


Sonntag, 24.Sep 11:00 - 17:00 Uhr
"Trödel unterm Adler"


Sonntag, 24.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
FREUNDE TREFFEN SICH - REVISITED


Sonntag, 24.Sep 11:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung "ANKATHODE"


Sonntag, 24.Sep 12:00 - 18:00 Uhr
sunday upmarket

lebeART Video

VIDEO Portrait der Künstlerin Eneida Perez de LückeVideo Kunst und Kultur
Eneida_02

"Das wesentliche beim Schachspielen ist genauso wie beim Buddhismus...seinen Geist zu beherrschen...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Leser Online

Aktuell sind 1422 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat September 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3
week 36 4 5 6 7 8 9 10
week 37 11 12 13 14 15 16 17
week 38 18 19 20 21 22 23 24
week 39 25 26 27 28 29 30

Anzeige