das Kultur und Nachrichtenmagazin

26.04.2018 reiheM präsentiert: 3 Positionen GRUENREKORDER

rM 4 18 dinahbird v2Das Frankfurter Label Gruenrekorder stellt drei Auseinandersetzungen zum Themenbereich "Field Recordings und Soundscapes" vor. Ein Konzert, in dem aufgezeichnete Geräusche in Verbindung mit Musik gebracht werden, eine Position zum Thema der Bioakustik und der akustischen Ökologie und eine konzeptionelle Annäherung an den sonischen Landschaftsbezug.

I Akustische Ökologie Mikel R. Nieto (Dark Sound) / Baskenland

Der baskischen Fieldrecordist hat für uns die akustische Schönheit im Huaorani-Reservat in der Nähe des Yasuni-Nationalparks im ecuadorianischen Amazonasgebiet mittels verschiedener Mikrophone eingefangen. Was dieses Paradies in dunkles Schwarz färbt, sind die Geräusche von Ölbohrmaschinen, Fördertechnik und sonstigen in der Erde wütenden Maschinen... Das Konzert beschäftigt sich mit den Auswirkungen der Ölförderung auf die dort lebenden Menschen und mit den Einwirkungen auf die Umwelt.

II Klanglandschaften DinahBird (A Box of 78s) / Frankreich

Dies ist die Geschichte einer Kiste voller Schallplatten. Es sind alte 78er-Schellackplatten und es ist eine lange Erzählung voller Erinnerungen. Die Radioautorin Dinah Bird beendet die jahrzehntelangen Wanderungen einer Schallplattenbox ihrer Großmutter mit einer Reise. Es ist die Geschichte der Rückführung einer audiophilen Hinterlassenschaft und die Neuinterpretation eines Klanghabitats.
Die Kiste enthält über fünfzig 78er-Platten mit klassischer Musik und Opernarien der Zwischenkriegszeit. Diese Auswahl wurde von Dinah Birds Großmutter zusammengestellt, die auf den Gulf Islands, British Columbia in Kanada 1910 geboren wurde. Sie nahm ihre Sammlung mit sich, als sie die Insel 1925 verlies und behielt diese ihr Leben lang, egal wohin es sie verschlug, bis zu ihrem Tode im Jahr 2000.
Im September 2012 brachte Dinah Bird die alte Plattenkiste der Großmutter wieder zurück an ihren Ursprungsort auf Gulf Islands. Dort spielte sie die alten Platten ihrer Großmutter an Orten rund um Salt Spring ab, die sie mit Hilfe des Tagebuchs ihres Urgroßvaters als Aufenthaltsorte ihrer Großmutter lokalisierte. Aber sie spielte die alten Schallplatten nicht nur an den biographisch relevanten Orten ab, sondern fertigte währenddessen auch – mit Kommentaren versehen – Field Recordings an den heimatlichen Spielstätten dieser zurückgeführten Sammlung an. Ein ungewöhnlicher Versuch zu den Themen Alterung, Wiederbelebung und Erinnerung wie auch zum Spannungsfeld zwischen Naturklang und Musik. (Axel Ganz, Jahrgangsgeräusche)

III Soundscapes und Improvisation Merzouga/Lasse-Marc Riek / Deutschland

Die Computermusikerin Eva Pöpplein und der E-Bassist Janko Hanushevsky treffen auf den Fieldrecordist Lasse-Marc Riek.
Für den Abend spielen die drei Positionen ineinander, auseinander und nebeneinander eine improvisierte Landschaft aus Klang und Geräusch!

reiheM präsentiert:
3 Positionen GRUENREKORDER

Mikel R. Nieto, Baskenland
DinahBird, Frankreich
Merzouga/Riek, Deutschland

Do. 26. April 2018 - 20:30 Uhr
Loft, Wissmannstr. 30 50823 Köln
Eintritt: 10,- EUR

www.reihe-M.de

Foto: ©Dinah Bird

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

weitere Beiträge

Event-Tipp

4. FAIR TRADE NIGHT

FTN HomepageZum vierten Mal in Folge findet die FAIR TRADE NIGHT unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeisterin Henriette Reker in Köln statt. Am 27.09.2018 werden das Rautenstrauch-Joest-Museum und das Forum der VHS von 18.00 – 21.30 Uhr ihre Pforten für...


weiterlesen...

Neuer Jugendtreff in Dellbrück eingeweiht "Dell-Chill erweitert Angebot für Kinder und Jugendliche im Veedel"

2018 09 17   KJA Köln   OKJA   Einsegnung Dell Chill Daniel KönenKöln, 17.09.2018. Der neue Jugendtreff Dell-Chill wurde jetzt durch Pfarrvikar Pfarrer Jürgen Martin (Katholische Kirche Dellbrück/Holweide) eingesegnet. Fortan ist der Treff ein offenes Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche im Stadtteil Köln...


weiterlesen...

30 Jahre KölnBall am 29. September 2018 - Stars auf dem roten Teppich

koelnball2018- 30. KölnBall mit musikalischem Stargast Thomas Anders.
- Prominente Köpfe aus Politik, Wirtschaft und Showbiz, wie: NRW-Innenminister Herbert Reul, Oberbürgermeisterin Henriette Reker (Schirmherrin des KölnBalls), Moderatorin Frauke Ludowig (Köln...


weiterlesen...

Verteilerkreis Köln-Süd: Anwohnervorschlag beseitigt Staus, trotz Bahn-Querung! Stadt sagt Prüfung zu!

8913 WorkshopKein Tunnel, keine Hochbahn, geringster Eingriff in den Grüngürtel und nur eine Ampel: das Gesamtkonzept für den Verteilerkreis Köln-Süd, den die Nord-Süd Stadtbahn ebenerdig durchquert, legten die Anwohner bereits 2011 der Stadt Köln vor. Am 13.0...


weiterlesen...

IM UEBRIGEN AUTODIDAKT - Die 20-Euro-Sammlermünze „150. Geburtstag Peter Behrens“

2017 11 22 gedenkmuenze peter behrens bildAm vergangenen Freitag ist die neue 20-Euro-Silbersammlermünze „150. Geburtstag Peter Behrens“ von der Parlamentarischen Staatssekretärin beim Bundesministerium der Finanzen, Bettina Hagedorn, offiziell präsentiert worden. Mit dieser Münze würdigt...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben

Das „Konzert mit der Maus“ mit dem WDR Sinfonieorchester in Köln - DVD Übergabe an Schulklassen aus NRW

mauskonzertZwei starke WDR-Marken tun sich zusammen: das WDR Sinfonieorchester und die „Sendung mit der Maus“. Am 14. September geht Johannes Büchs, Moderator aus der „Sendung mit der Maus“, gemeinsam mit der Maus ins Konzert. Zur Musik von Bedřich Smetanas...


weiterlesen...

Heidekaul – aktives Gestalten eines nachbarschaftlichen Miteinanders

buergermeisteKöln-Raderthal. Die Arbeitsgruppe Wohnungsfürsorge Heidekaul gestaltet seit 40 Jahren ein aktives Miteinander der Nachbarn in der "Soldatensiedlung" im ehemaligen Raderthaler Volkspark. Grund genug, dieses Jubiläum am Samstag, dem 08.09.2018, im R...


weiterlesen...

BENHAMMER & FRIENDS feiern zwei Tage einjähriges Jubiläum

180912 Ben Hammer Credit BHFKöln, 11. September 2018 – BENHAMMER & FRIENDS: Im September wird der Kunstabend für den guten Zweck ein Jahr alt. Über 7000 Euro Spenden konnten die Veranstalter für kleine Kölner Vereine sammeln. Grund genug, um dieses Jubiläum mit allen bisheri...


weiterlesen...

lebeART Video

Interview mit Joachim Deutschland in der Galerie-Graf-AdolfVideo Musik
conradsinterviewtdeutschland
09.01.2010 Interview Joachim Deutschland in der Galerie-Graf-Adolf

Schneetreiben, Kälte und Verke...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat September 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2
week 36 3 4 5 6 7 8 9
week 37 10 11 12 13 14 15 16
week 38 17 18 19 20 21 22 23
week 39 24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok