das Kultur und Nachrichtenmagazin

Revolverheld - Das neue Album "Zimmer mit Blick" VÖ 13. April 2018

revolverheldUnglaubliche dreizehn Jahre ist es schon wieder her, dass Revolverheld ihr Debütalbum veröffentlichen – der Beginn einer Bandkarriere, wie man sie besonders in Deutschland nicht mehr oft findet. Seitdem wurden vier Studioalben veröffentlicht, alle gingen in die Top Ten. Insgesamt hatten sie beeindruckende fünfzehn Singles in den Charts – davon enterten allein drei aus ihrem letzten Studio-Album „Immer in Bewegung“ direkt die Top Ten. Den bisher aufregendsten Moment markierte aber wohl das Album „MTV Unplugged in drei Akten“, mit dessen gleichnamiger Veröffentlichung Johannes Strate, Kristoffer Hünecke, Niels Kristian Hansen und Jakob Sinn ihre bisher höchste Platzierung in den Albumcharts hinlegten. Die anschließende Tour über 230.000 begeisterte Zuschauer mit. Danach hätte man der Band das angekündigte eine Jahr Auszeit mehr als gegönnt.

Das war zumindest der Plan. „Nach einem Monat ausspannen hatte ich aber schon wieder große Lust, Musik zu machen“, resümiert Johannes. „Wir hatten fünf Jahre nicht gemeinsam an neuen Songs gearbeitet aber unfassbar viel zusammen erlebt. Es war wirklich an der Zeit wieder kreativ zu werden und all das rauszulassen“. Und so spielten sich Johannes und Kris, die beiden Songwriter der Band, Anfang des Jahres die ersten neuen Lieder gegenseitig vor und stellten fest: Da entwickelt sich etwas ganz Neues, Ungewohntes. Zunächst feilten Johannes und Kris an Orte wie Amsterdam oder St.Peter-Ording, ließen sich inspirieren von Geschichten, Melodien und Ideen. Mit all diesen Ideen fuhren die Revolverhelden in voller Mannschaftsstärke mit ihrem langjährigen Freund und Produzenten Philipp Steinke auf die wunderschöne Insel Föhr und entwickelten dort den neuen Revolverheld Sound für „Zimmer mit Blick

Quelle: SONY MUSIC

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Deutsches Tierschutzbüro e.V. "Erfolgreicher Auftakt unserer “TRUCK YOU”-Tour auf dem Alexanderplatz in Berlin"

erfolg tierschutzMehr als 300 Menschen begutachten erstmals unseren umgebauten Tiertransporter

Unser Transporter geht jetzt endlich auf Tour! Mehr als 300 Menschen kamen zu unserer großen Auftaktveranstaltung am 1. Juli auf dem Alexanderplatz in Berlin, um als Ers...


weiterlesen...

80.000 Visa sind erneut restlos vergriffen

Parookaville Mainstage 2017 by night ROBIN BOTTCHER MOMENTS FOTOGRAPHY 1200PAROOKAVILLE ist im vierten Jahr zum vierten Mal in Folge ausverkauft und bleibt Deutschlands größtes Electronic Music Festival

PAROOKAVILLE ist eine Stadt, die einmal im Jahr zum Leben erwacht, um die Freude am Leben zu zelebrieren. 80.000 Bürger...


weiterlesen...

Preisträger von "KölnEngagiert 2018" stehen fest

koeln engagiertOberbürgermeisterin Henriette Reker und Sabine Heinrich übergeben beim Ehrenamtstag die Urkunden

Aus 144 Vorschlägen hat eine unabhängige Jury die Preisträgerinnen und Preisträger von "KölnEngagiert 2018", dem Ehrenamtspreis der Stadt Köln, ausgew...


weiterlesen...

Verständigung und Zivilcourage fördern

170682 3x2 galerieWettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" 2018 startet / Einsendeschluss: 23. September 2018

Seit 2001 zeichnet das von der Bundesregierung gegründete Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) mit dem jährliche...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. - Kein Primaten-Blut für Öl

schimpanseMenschenaffen sind bedroht, weil wir Menschen nach Erdöl gierig sind. Auf diese Formel lässt sich das Schicksal von Bonobos und Gorillas zusammenfassen. Weil es in den Nationalparks Virunga und Salonga Erdöl gibt, will die Regierung die Reservate ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur in Köln

05.07.– 26.08.2018 Ausstellung "Kunst auf Zeit - Zeit für Kunst"

kunst auf zeitDer Artothekenverband NRW und der Landschaftsverband Rheinland zeigen die Ausstellung „Kunst auf Zeit - Zeit für Kunst“ im Nordfoyer des Landeshauses, Kennedy-Ufer 2, 50679 Köln.

9 Artotheken aus Westfalen und dem Rheinland präsentieren besondere ...


weiterlesen...

15.- 29.07.2018 Reduktion & Dynamik im KUNSTRAUM383

rodhe forsterZentrales Thema der Ausstellung ist die Erkundung der dynamischen Beziehung von Linie, Rhythmus, Raum und Struktur. Präsentiert werden u.a. raumhohe Papercuts. Die feinen Papierschnitte zeigen ein Wechselspiel zwischen strengen und fließenden Lini...


weiterlesen...

Summerjam Festival 2018 - Sagt DANKE!

summerjam 2018Liebe Summerjam Freunde, das Summerjam Team möchte sich an dieser Stelle bei allen bedanken, dass das diesjähriges Motto "ENJOY MUSIC AND VIBES" so wundervoll zelebriert und gelebt wurde.
In der 33-jährigen Geschichte des SUMMERJAM war dieses Woche...


weiterlesen...

15 Minuten kostenfreies Parken - Stadt führt neue Regelung in mehreren Stadtbezirken ein

stadt koeln logo2018Am kommenden Montag, 16. Juli 2018, beginnt das Amt für Straßen und Verkehrsentwicklung mit der Umrüstung von Parkscheinautomaten für das fünfzehnminütige kostenfreie Parken. Die so genannte "Brötchentaste" wird nach Beschlüssen in den Bezirksvert...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Köln-InSight.TV besuchte die Veranstaltung „EntZEITlicht“ - XIII Welttag der Poesie UNESCO in Bonn Video Kunst und Kultur
entzeitlicht

Deutsche und europäische Poesie und der UNESCO-Welttag der Poesie waren vom 03.-05.Mai 2013 Anlas...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Juli 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1
week 27 2 3 4 5 6 7 8
week 28 9 10 11 12 13 14 15
week 29 16 17 18 19 20 21 22
week 30 23 24 25 26 27 28 29
week 31 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok