das Kultur und Nachrichtenmagazin

Zum WM-Start Nationalhymne und weitere Titel in High Resolution von Marcus Sukiennik Musik für die besten Tage

nationalhymmneKöln, 12. Juni 2018. Was für Fußballfans die Weltmeisterschaft ist, ist High Resolutionen für Musikfans: etwas Außergewöhnliches! Grund genug für den Kölner Pianisten und Komponisten Marcus Sukiennik, zum WM-Start am 14. Juni alle jubeln zu lassen: Aufnahmen in 24 Bit von der Deutschen Nationalhymne sowie dem Titel „Beste Tage – Live at Loft Köln“ und den Alben „Lebendige Tonwelt I und II“ zum Download über seine Website. Damit bietet der Hauspianist des Excelsior Hotel Ernst Köln nicht nur Musik für jeden Geschmack und jeden Anlass – die herausragende Klangqualität der Stücke ist weder bei den bekannten Musikportalen noch auf CD zu bekommen.

Wer auf höchstem Niveau jedes Tor der Deutschen Nationalmannschaft musikalisch begleiten möchte, hat mit der neuen Version der Deutschen Nationalhymne die beste Gelegenheit dazu. Die 2018 im Studio "Linie 21" in Köln entstandene Aufnahme ist schnörkellos und klar, teils jazzig-modern, teils romantisch und schließt mit einem dynamischen Finale.

Passend zum sportlichen Großereignis steht jetzt auch der Titel „Beste Tage“ in High Resolution zur Verfügung. Er wurde bei einem Live-Konzert des Musikers 2017 im Kölner Konzerthaus „Loft“ aufgenommen. Das Stück nimmt den Zuhörer durch seine Harmonie und Lässigkeit gefangen und macht es leicht, jeden Tag – unabhängig von den Fußball-Ergebnissen – wohltuend ausklingen zu lassen.

Ähnlich zeitlos präsentieren sich die Alben „Lebendige Tonwelt“. Der Pianist spielt historische Kompositionen aus der Renaissance und dem Frühbarock ohne Attitüden und Schnörkel, ruhig und intensiv. Seine Aufnahmen sind purer, sinnlicher Musikgenuss und lassen Alte Musik zu einem faszinierenden Klangerlebnis nicht nur für Klassikfans werden. Album eins erschien 2013 und wurde 2018 remastered, die zweite Ausgabe ist eine Neuerscheinung.

Der ausgebildete Pianist und Komponist Marcus Sukiennik spielt seit über 25 Jahren Live-Musik. Als Hauspianist in der Piano Bar des Excelsior Hotel Ernst in Köln zieht er die Zuhörer ebenso in seinen Bann wie bei Konzerten und betrieblichen oder privaten Veranstaltungen. Seit 2012 wurde er mehrfach mit dem VDM AWARD ausgezeichnet. In seinem Label „Linie 21“ veröffentlicht er verschiedene Reihen: Konzertmusik mit „Ludus“ und „Lebendige Tonwelt“, Easy Listening mit „Piano Lounge“, „Piano Classics“ und „All-Time Standards“ sowie themenbezogene Musik mit „Xmas Piano“.

www.sukiennik.de

Quelle: www.pr-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

lebeART Video

VIDEO - Mimi auf der Suche. Das Geheimnis des Bergelfen – Premiere einer AutorenlesungVideo Kunst und Kultur
Claudia_Hann_Autorenlesung

Köln-Insight TV. besuchte am 1.Juni 2011 die Cassiopeia Bühne zur Autorenlesung von „Mimi auf der...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Leser Online

Aktuell sind 976 Gäste und ein Mitglied online

Anzeige

 

Kommentare

lebeART Kalender

Letzter Monat Juni 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3
week 23 4 5 6 7 8 9 10
week 24 11 12 13 14 15 16 17
week 25 18 19 20 21 22 23 24
week 26 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok